Fr., 16.08.2019

Fernwärme fällt aus Am Mittwoch keine Fernwärme

 Eine Baustelle am Coesfelder Kreuz sorgt am Mittwoch (21. August) dafür, dass Gievenbeck nicht mit städtischer Fernwärme beliefert werden kann.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Zum Glück ist Sommer, denn am Mittwoch kann Gievenbeck nicht aus der Ferne beheizt werden.

Fr., 16.08.2019

Münster-Marathon in den Stadtteilen Anfeuerung für die Marathon-Läufer

Beim Fanprojekt vor einigen Jahren schaffte es diese „Flower Power“-Gruppe am Marathon-Streckenrand mit ihrer bunten Präsentation auf den zweiten Platz.

Münster-West - Das Organisationsteam des Münster-Marathons ruft Gruppe, Kreise und Vereine auf, die Teilnehmer des Münster-Marathons auf ihrem Weg durch die Stadtteile Roxel, Nienberge und Gievenbeck mit originellen Ideen am Streckenrand zu unterstützen. Dafür winkt sogar Preisgeld. Von Thomas Schubert


Fr., 16.08.2019

Tag des offenen Denkmals in Münster-West Kaserne, Klinik und Gartenschau

Das ehemalige Heereslazarett (heute Hautklinik) an der Von-Esmarch-Straße 58 wird zum Thema „Gesundung nach Plan“ vorgestellt.

MÜNSTER-WEST - Es gibt wieder viel zu entdecken: Bald öffnen mehrere historische Gebäude in Münster-West ihre Pforten. Von Jan Schneider


Do., 15.08.2019

Gievenbecker absolvierte „Selbstfahreinschätzung“ Herr Schütt geht in die Bremsen

Seit über 60 Jahren fährt Walter Schütt Auto. Der 81-Jährige ließ jetzt überprüfen, ob er am Lenkrad noch sicher ist. Dafür absolvierte er eine „Selbstfahreinschätzung“ durch geschulte Trainer, die von der Verkehrswacht Münster kostenlos angeboten wird.

Münster-Gievenbeck - Fahre ich noch sicher Auto? Das fragen sich im Stillen viele ältere Menschen. Es gibt einen Weg, um das gefahrlos herauszufinden. Von Jan Schneider


Anzeige

Di., 13.08.2019

Sommerfest der CDU-Gievenbeck Hüpfburg und Polit-Talk

Gievenbecker CDU-Mitglieder hängten ihr „Sommerfest-Banner“ in der Ortsmitte auf.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Im Ortskern lädt die CDU zum Feiern ein.


Di., 13.08.2019

Malerin Irina Musonov in Italien ausgezeichnet Bilder der Präzision und Distanz

In ihrem Gievenbecker Atelier hat Irina Musonov zahlreiche Stillleben gemalt. Es finden sich dort aber auch Landschaftsdarstellungen und Porträts. Die Malerin absolvierte in Nowosibirsk vier Jahre lang eine Kinderkunstschule. In Deutschland studierte sie Malerei und Grafik. Sie ist Meisterschülerin von Prof. Piotr Sonnewend.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Sie kommt aus Sibirien und hat einen klaren Blick auf die Welt. Von Jan Schneider


Do., 08.08.2019

Drei witzige Gratis-Vorstellungen Notarzt Lüder Warnken probt den Ernstfall

Notarzt und Comedian: Lüder Warnken (l.).

Münster-Gievenbeck - Ein Notarzt kommt ins La Vie – und es gibt trotzdem was zu lachen.


Fr., 09.08.2019

Sommersingen hinter der Michaelschule Lieder auf der grünen Wiese

Dagmar Morgenthaler (r.) leitete das Sommersingen auf der Wiese hinter der Michaelschule in Gievenbeck. Für die Sängerinnen gab es außerdem Übungen zur Stimmbildung

Müenster-Gievenbeck - Fröhliche Lieder unter freiem Himmel – damit wurden gestern Spaziergänger überrascht.


Do., 08.08.2019

Halbzeit bei Fachwerk-Aktion am Grünen Finger Superhelden in der Kinder-Arena

Am Grünen Finger geht es bei der Kinder-Arena rund. Fachwerk Mitarbeiterin Lisa Schrichten (r.) freut sich mit den Kindern.

MÜNSTER-NIENBERGE - Kostenloser Ferienspaß ist garantiert – besonders wenn die Superhelden kommen. Von Siegmund Natscke


Mi., 07.08.2019

Stadtwerke rüsten ihren Fuhrpark weiter von diesel auf Strom um Linie 11 wird 2020 elektrifiziert

So sieht die Ladestation für E-Stadtbusse am Zoo aus. Ein solches Häuschen samt „Ladearm“ wird bald auch an der Haltestelle Dieckmannstraße gebaut. Mit im Bild: einer der E-Busse der Linie 14. Auf der Linie 11 werden E-Gelenkbusse fahren.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Die „Dieselzeit“ für Stadtbusse geht zu Ende. Trotzdem wird noch eine Spezial-Tankstelle in Gievenbeck gebaut. Von Jan Schneider


Di., 06.08.2019

Victoria Koestel, neue Leiterin des Irmgard-Buschmann-Hauses, im Gespräch Es dürfen auch mal die „Stones“ sein

Victoria Koestel ist die neue Leiterin des Irmgard-Buschmann-Hauses. Dort werden 19 Menschen betreut, die an Demenz leiden.

Münster-Gievenbeck - Die Neue ist schon eine ganze Weile dabei. Daher weiß sie, wie sich die Betreuung Demenz-Kranker in den letzten Jahren veränderte.


So., 04.08.2019

Ferienbetreuung im Fachwerk Drei Wochen lang Action pur

Mit einer zünftigen Dino-Disco und schmackhaftem Dino-Fruchtsalat feierten die jungen Teilnehmer der dreiwöchigen Ganztagsferienbetreuung des Fachwerks den Programmabschluss.

Münster-Gievenbeck - Die ersten drei Wochen der Schulsommerferien sind um. Für die Mädchen und Jungen, die an der Ferienbetreuung des Gievenbecker Fachwerks teilnahmen, waren sie spannend und abwechslungsreich. Von Kay Böckling


So., 04.08.2019

Lukaskirche Gievenbeck Kurzurlaub rund um die Lukaskirche

Einfach mal kurz in den Urlaub: Rund um die Lukaskirche war das möglich, denn Pfarrerin Judith Schäfer (r.) hatte zu einem stilechten Kurztrip eingeladen.

Münster-Gievenbeck - Zu einer Aktion für Rückkehrer und Daheimgebliebene wurden Jung und Alt rund um die Lukaskirche eingeladen. Es kam Ferienstimmung auf. Von Claus Röttig


Fr., 02.08.2019

Interview mit „Wunderkasten“-Betreiberin Vorfreude auf die Auszeichnung

Kirsten Lambeck, Inhaberin der Buchhandlung „Der Wunderkasten“ in Gievenbeck freut sich, dass ihre Buchhandlung bundesweit zu den 118 Preisträgern gehört.

Münster-Gievenbeck - Erfolg für den „Wunderkasten“: Aktuell gehört das Geschäft zu den bundesweit 118 Preisträgern unter dem Titel „hervorragende Buchhandlung“, verliehen vom Bundesministerium für Kultur und Medien.


Do., 01.08.2019

14-Jähriger baut eigene Presse Saft aus eigener Herstellung

Erst werden die Früchte im Handhäcksler (Gerät mit Blechtrichter) zerkleinert, dann kommen sie in den hölzernen Pressbehälter, wie Henning Häder (M.) im Garten seiner Eltern vormacht. Mit im Bild sind seine Brüder Martin (r.) und Lutz.

Münster-Gievenbeck - Sie ist schon etwas Besonderes, weil handwerklich in gewisser Weise professionell hergestellt und in Größe und Ausstattung mehr als ein üblicher Haushaltsgegenstand. Gemeint ist eine Obstpresse, die der Waldorfschüler Henning Häder in den vergangenen Monaten gebaut hat. Von Klaus Möllers


Fr., 02.08.2019

Internationales Co-Counselling-Treffen Mit sich selbst zu Rate gehen

Rund 100 Menschen, die das Selbsthilfe-Verfahren Co-Counselling praktizieren, kamen aus vielen Ländern zusammen, um gemeinsam zu üben und die Methode zu entwickeln.

Münster-Gievenbeck - Das jährliche internationale Treffen der Lehrer des Co-Counselling (eine Selbsthilfe-Methode, bei der die Teilnehmer mit sich selbst zu Rate gehen, um besser mit Pro­blemen umgehen zu können) fand jetzt im Haus Kloppenburg am Wasserweg in Gievenbeck statt.


Di., 30.07.2019

Stadtteilauto: Neuer Standort Die Flotte wächst immer weiter

Mit dem neuen Standort am La Vie bietet Stadtteilauto nun fünf Stationen mit zehn Fahrzeugen in Gievenbeck an.

Münster-West - Das Projekt ist seit seiner Einführung im Stadtteil im Jahr 1997 eine Erfolgsgeschichte. Von Kay Böckling


Fr., 26.07.2019

Drohneneinsatz Virtueller Gang durch das Oxford-Quartier von oben

Blick auf die ehemalige Oxford-Kaserne. Dort entsteht ein weiteres neues Wohnquartier.

Münster-Gievenbeck - Auf dem Flugplan stehen die denkmalgeschützte Offiziersmesse, der großzügige Eingangsbereich, der weitläufige Exerzierplatz, der markante Uhrenturm, die ausgedehnten Garagenhallen und ein 360-Grad-Panorama.


Fr., 26.07.2019

Jutta Lüdenbach geht in den Ruhestand Abschied nach fast 19 Jahren

Der „Lichtlein-Chors“ verabschiedete Jutta Lüdenbach mit einer kleinen musikalischen Darbietung.

Münster-Gievenbeck - Großer Bahnhof für Jutta Lüdenbach, die Gästeliste war lang: Vertreter verschiedener Kooperationspartner wie dem La Vie oder der Caritas, Verantwortliche der „Evangelischen Jugendhilfe“ als Träger der Einrichtung oder Ehemalige – sie alle wollten sich von der Leiterin der „Kita Lichtblick“ verabschieden Von Kay Böckling


Mi., 24.07.2019

Karibuni-Mitmachkonzerte Fremde Kulturen durch Musik erleben

Das Ensemble „Karibuni“ erarbeitet derzeit Kindern der Kommunalen Erstaufnahme einen Musikworkshop.

Münster-Gievenbeck - „Karibuni“ bedeutet „Willkommen“ in der afrikanischen Sprache Kiswahili. Genauso nannten Josephine Kronfli und Pit Budde ihre Gruppe, mit der in Deutschland erstmals das Konzept einer „Weltmusik für Kinder“ realisiert wird. Diese wird nun wiederholt in Gievenbeck präsentiert.


Di., 23.07.2019

Angebot im MuM Vom Mittagstisch zum Stammtisch

Cora Georgi (2.v.r.), pädagogische Leiterin des „MuM“, freut sich über den Erfolg vom „Stammtisch 50+“.

Münster-Gievenbeck - Das Angebot hat sich etabliert, mehr noch: Der Mittagstisch 50+ im MuM wird durch ein weiteres Angebot erweitert, nämlich den Stammtisch. Von Siegmund Natschke


Mo., 22.07.2019

Entwicklung Oxford-Quartier 1,6 Millionen für Leuchtturmprojekt

Das Projekt der Mulden, künftig unter anderem am Uhrenturm zu finden.

Münster-Gievenbeck - Warmer Geldregen aus Düsseldorf: Das Land fördert bei der Entwicklung des Oxford-Quartiers den geplanten Umgang mit dem Niederschlagswasser mit 1,6 Millionen Euro. Denn die Methode ist gut fürs Klima. Von Kay Böckling


Fr., 19.07.2019

Bushaltestelle Gescherweg Barrierefrei – doch ohne Sitzbank

Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestelle „Gescherweg B“ ist abgeschlossen – fast. Was fehlt, ist ein Wartehäuschen samt Sitzgelegenheit.

Münster-Gievenbeck - Eine barrierefrei ausgebaute Bushaltestelle ohne Sitzgelegenheit - gerade gerade mobilitätsbeeinträchtigte Menschen dürfte das ein Dorn im Auge sein. Doch Abhilfe wird versprochen. Von Kay Böckling


Di., 16.07.2019

Sommerfest im Seniorenzentrum Löwentanz und die Minis der KG Soffie begeistern die Gäste

Die Karnevalsgesellschaft „Soffie von Gievenbeck“ mobilisierte für das Sommerfest des Seniorenzentrums ihre Tanzgruppe „Soffie‘s Minis“.

Münster-Gievenbeck - Ausgelassene Stimmung im Gievenbecker Forum an der Gartenbreie: Unter dem Motto „100 Jahre Awo – Münster-Gievenbeck feiert mit“ hatte das Fritz-Krüger-Seniorenzentrum alle Interessierten zu einem unterhaltsamen Sommerfest eingeladen.


So., 14.07.2019

Ausbildung zum Sporthelfer am Stein-Gymnasium Jugendliche sorgen für mehr Bewegung

25 Schüler des Stein-Gymnasiums nahmen jetzt an einer Ausbildung zum Sporthelfer teil.

Münster-Gievenbeck - Sie sollen den Alltag am Stein-Gymnasium bewegter gestalten, bestehende Projekte wie der „Stein-Cup“, der Pausensport oder Sportfeste sollen vermehrt von ihnen angeleitet werden:


1 - 25 von 620 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige