Sa., 15.02.2020

Grünkohlessen im Handorfer Hof kfd feiert ihren Jahresauftakt

Die kfd St. Petronilla eröffnete ihr Jahresprogramm mit einem Grünkohlessen im Handorfer Hof.

Münster-Handorf - Der kfd St. Petronilla steht ein spannendes Jahr bevor. Das Highlight zu Beginn: Die Theateraufführung am ersten Märzwochenende. Von reg

Fr., 14.02.2020

Nachbarn verklagen Münsteranerin 5400 Euro fürs Vogelfüttern

Blaumeise am Meisenknödel (Symbolbild)

Münster - Ist es verboten, Vögel auf dem eigenen Balkon zu füttern? Unter Umständen ja – etwa wenn es eine entsprechende Hausordnung gibt. Eine ältere Dame aus Handorf hat trotzdem gefüttert. Sie muss nun erneut ein hohes Ordnungsgeld zahlen und außerdem Verfahrenskosten tragen. Von Björn Meyer


Fr., 14.02.2020

St.-Petronilla-Musiker absolviert Zertifikatskursus Michael Austenfeld: Neue Töne für alle Generationen

Michael Austenfeld probt mit Kita-Kindern: Im Sommer ist die Aufführung eines Schöpfungsmusicals geplant.

Münster-Handorf - Seit 2017 ist Michael Austenfeld Kirchenmusiker an St. Petronilla – und hat schon viel bewegt. Über neue Mitglieder in seinen Chören und seiner Band freut er sich sehr. Von Lukas Speckmann


Di., 11.02.2020

Anpassung des Fahrplans im April Mehr Freiraum für die Linie 2

Die Linie 2 verzichtet auf ihren Schlenker am Pötterhoek und kann deshalb häufiger Nach Handorf fahren. Die Bezirksvertretung hofft nicht zuletzt auf eine bessere Verbindung nach Lauheide.

Münster-Ost - 2016 wurde der Zehn-Minuten-Bustakt nach Handorf abgeschafft. Nun deutet sich an, dass es Chancen gibt, zu den alten Zeiten zurückzukehren. Einen Anfang macht die Linie 2, die wieder etwas häufiger nach Münster-Ost fahren kann. Von Lukas Speckmann


Anzeige

Fr., 07.02.2020

Versammlung im Gemeindehaus Evangelische Gemeinde hofft auf Neubesetzung der Pfarrstelle

Das Presbyterium der evangelischen Gemeinde Handorf (v.l.): Barbara Grodde, Regina Schneidereit, Petra Schnell, Ursula Märtens, Frank Bierbaum und Dagmar Mense. Ines von Staden fehlt auf dem Bild.

Münster-Handorf - Die evangelische Kirchengemeinde Handorf hat derzeit keinen Pfarrstelleninhaber. Eine Herausforderung für das engagierte Presbyterium. Von rhp


Di., 04.02.2020

Hubert Bäumer stellt Entwurf vor „Domhof“: Eine Perspektive für Handorfs Mitte

Der Platz vor der Sparkasse, „Domhof“ genannt, soll früher ein markanter Ortsmittelpunkt gewesen sein. Hubert Bäumers Vorschlag sieht vor, ihn wiederzubeleben.

Münster - Wie könnte die Handorfer Straße aussehen, wenn es mit der Verkehrsberuhigung klappt? Der Architekt und Stadtplaner Hubert Bäumer hat sich ein paar Gedanken dazu gemacht. Hier sein Vorschlag . . . Von Lukas Speckmann


Fr., 31.01.2020

Neuer Brudermeister der St.-Josef-Schützen Christoph Arenskötter ist Nachfolger von Petra Kintrup

Vorstand und Chargierte der Schützenbruderschaft St. Josef Gelmer verabschiedeten Brudermeisterin Petra Kintrup mit einem Blumenstrauß. Zu ihrem Nachfolger wurde einstimmig Christoph Arenskötter (vorn Mitte) gewählt.

Münster-Gelmer - Seit 2014 war Petra Kintrup Brudermeisterin der Schützenbruderschaft St. Josef. Nun hat sie das Amt niedergelegt. Die Generalversammlung wählte Christoph Arenskötter als Nachfolger. Von rhp


Di., 28.01.2020

Bezirksvertretung stimmt mit klarer Mehrheit für die Kirschgarten-Strecke Weg frei für die Veloroute

Gerhard Rüller informierte im Heimathaus über die geplante Veloroute und stellte sich zahlreichen kritischen Einwänden.

Münster-Ost - Es bleibt beim Kirschgarten. Die Mehrheit in der Bezirksvertretung Münster-Ost hat keine Bedenken gegen die Streckenführung der ersten münsterischen Veloroute. Von Lukas Speckmann


Mo., 27.01.2020

Cornelia Schnell leitet die Bezirksverwaltung Blumen für die neue Leiterin

Cornelia Schnell (r.) wird von Bezirksbürgermeisterin Martina Klimek in der Bezirksvertretung begrüßt

Seit Anfang Januar ist sie im Amt: Cornelia Schnell vertritt die münsterische Stadtverwaltung im Bezirk Ost.


Sa., 25.01.2020

Aufführung am 2. Februar Handorfer Kantorei singt den „Elias“

Die Handorfer Kantorei freut sich auf ihr Konzert am 2. Februar.

Münster-Handorf - Zu ihrem 40. Geburtstag gönnt sich die Handorfer Kantorei einen besonderen Leckerbissen der Chormusikliteratur: das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy.


Fr., 24.01.2020

„Haug sal he liäwen!“ Die erste Premiere der „TeaoterFrönde Gelmer“

Die TeaoterFrönde proben in der Mehrzweckhalle.

Am 1. März hebt sich in Gelmer erneut der Vorhang. „Haug sal he liäwen!“ hat Premiere.


Do., 23.01.2020

Bürgerbad, TSV, Heimatverein OB Lewe auf Stadtteiltour in Handorf

Markus Lewe (3.v.l.) ist häufig in Handorf zu Gast; hier zuletzt beim Neujahrsempfang der Handorfer CDU.

Münster-Handorf - Handorf verändert sich. Der größte Sportverein zieht um, ein neues Hallenbad wird gebaut, die erste Veloroute der Stadt führt durch den Ort. Grund genug für den OB, sich selbst ein Bild zu machen.


Do., 23.01.2020

Rudolf Thomas zeigt filmische Impressionen Jahresversammlung der Heimatgruppe Gelmer

Paul Schräder (r.) und Klemens Lindenblatt präsentieren die Karte von 1902, die einen Ehrenplatz in der Mehrzweckhalle erhalten soll.

Münster-Gelmer - Die Jahreshauptversammlung der Heimatgruppe Gelmer wurde traditionell mit dem Filmnachmittag von Rudolf Thomas eröffnet. Anschließend sprachen die Heimatfreunde über die drängendsten Themen des Ortes.


Mi., 22.01.2020

Neujahrsempfang der CDU Handorf Silke Busch kandidiert für den Stadtrat

Oberbürgermeister Markus Lewe (3.v.l.) mit den Handorfer CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl (v.l.) Heinrich Möllers, Silke Busch, Martina Klimek, Matthias Rach und Ilona Thaleiser.

Münster-Handorf - Beim Neujahrsempfang der Handorfer CDU wurden unter anderem die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl vorgestellt. Von rhp


Mi., 22.01.2020

Neujahrsempfang im Heimathaus SPD: „In Sachen Wohnungsbau ist noch viel zu tun“

Jubilare, Mandatsträger und Kandidaten beim Neujahrsempfang der Handorfer SPD (v.l.): Manfred Riechmann, Sigrid

Münster-Handorf - Beim Neujahrsempfang der Handorfer SPD wurden unter anderem die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl vorgestellt. Von rhp


Di., 21.01.2020

Stadtverwaltung hält an ursprünglicher Planung fest Veloroute: Der Kirschgarten bleibt erste Wahl

Über den Streckenverlauf der Veloroute nach Telgte wird am Donnerstag in der BV Ost diskutiert.

Münster-Handorf - Die Stadtverwaltung bleibt dabei: Die geplante Veloroute nach Telgte soll über den Kirschgarten – und nicht über die Handorfer Straße führen. Von Lukas Speckmann


Mo., 16.09.2019

Sportliche Frühförderung Zehn Jahre gemeinsam in Bewegung

Sportliche Frühförderung: Zehn Jahre gemeinsam in Bewegung

Münster-Handorf - Kinder sind immer in Bewegung? Das ist nicht mehr so selbstverständlich wie früher. Der TSV Handorf und die Kita „Villa Kunterbunt“ sind schon vor zehn Jahren eine Kooperation eingegangen, um bereits kleine Kinder fit zu machen. Das wurde jetzt beim vierten „Bike & Run“ gefeiert. Von Regina Holzinger-Püschel


Mo., 27.01.2020

Handorf-Rundgang von Oberbürgermeister Markus Lewe Ein Stadtteil von übermorgen

Im Uhrzeigersinn von oben links:

Münster - Bei einem Rundgang durch Handorf ging Oberbürgermeister Markus Lewe auf die Sorgen und Nöte der Bürger ein. Von Julian Alexander Fischer


Mi., 05.02.2020

Musikvereinigung Kinderhaus startet neues Projekt: der Aufbau eines Jugendorchesters mit Mitgliedern von Nienberge über Sprakel, Kinderhaus, Coerde bis Handorf Jugendorchester Nord im Aufbau

Die Musikvereinigung Kinderhaus will die Jugend fördern: Der erste Vorsitzende Helmut Wilken (Mitte) und Dirigent Bernhard Viegener (r.) stellten die Pläne für das „Jugendorchester Münster-Nord“ vor

Münster-Kinderhaus. - Die Musikvereinigung Kinderhaus hat große Pläne, und die sind stadtteilübergreifend. Von Siegmund Natschke


Sa., 18.01.2020

Generalversammlung der Chorgemeinschaft Constantia: Erhard Rettig tritt nicht wieder an

Die Chorgemeinschaft Constantia traf sich zur Generalversammlung im „Reiterstübchen“.

Münster-Gelmer - Nach 13 Jahren tritt Erhard Rettig in die zweite Reihe. Die Chorgemeinschaft Constantia muss sich einen neuen Vorsitzenden suchen.


Fr., 17.01.2020

Winterball in den „Schönen Aussichten“ Bürgerschützen Sudmühle: Das Jubiläumsjahr kündigt sich an

Majestätische Gäste beim Winterball in Sudmühle

Münster-Sudmühle - Die Bürgerschützen Sudmühle werden 100. Das Jubiläumsjahr begann mit dem Winterball.


Di., 14.01.2020

Versammlung des Ortsverbands Landwirte unter Druck: „Endlich hört man auf uns“

Auch Landwirte aus Münster-Ost schlossen sich dem Protestzug nach Telgte an.

Münster-Ost - Immer mehr Auflagen, immer höhere Erwartungen, immer größerer Druck: Auch in Münster-Ost sehen viele Landwirte schwarz für ihre Zukunft. Immerhin hat das Thema nun eine breite Aufmerksamkeit erreicht. Von Lukas Speckmann


Mo., 13.01.2020

Neujahrsempfang im Pfarrheim St. Petronilla: Unaufhörlich an die Zukunft denken

Blick über die Werse zur Pfarrkirche St. Petronilla

Münster-Ost - Wenn sich die Gemeinde St. Petronilla ihre Lebendigkeit bewahren will, muss sie sich intensiv und kritisch mit der eigenen Zukunft beschäftigen. Das wurde beim Neujahrsempfang im Pfarrheim deutlich.


Sa., 11.01.2020

„Dyckburger Konzerte“ Barockmusik begeistert die Zuhörer

Die beliebten Dyckburger Konzerte (hier: die „Cappella Enschede Barock“) werden auch 2020 fortgesetzt.

Münster-Mariendorf - Die Dyckburger Konzerte in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt sind ein Geheimtipp für Musikfreunde aus der ganzen Stadt. Die Reihe wird 2020 fortgesetzt.


Do., 09.01.2020

Liederhort Sudmühle und MGV Cäcilia Männerchöre proben den Zusammenhalt

Die von Thomas Wemhoff geleiteten vereinten Männerchöre proben regelmäßig im Handorfer Hof.

Münster-HAndorf - Den eigenen Chor möchte niemand aufgeben, und auch eine Fusion kommt für viele Sänger nicht infrage. Liederhort Sudmühle und MGV Cäcilia setzen deshalb auf Zusammenarbeit und Öffnung.


1 - 25 von 590 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige