Mo., 22.04.2019

Osterfeuer in Sprakel und Kinderhaus Familienfeste mit Osternest und Feuerschein

Die Aktiven des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde trafen sich am Heimathof, wo Osterhasen und das Osternest bewundert wurden.

Münster-Nord - Jung und Alt kamen am Ostersonntag auch in Münsters Norden auf ihre Kosten: In Sprakel sorgten der Heimatverein und in Kinderhaus die CJG für österliches Vergnügen.

Do., 18.04.2019

Sanierungsstau in der Schleife Schimmel und kaputte Aufzüge

Lothar Esser, Xamina Khorosh, Thomas Kollmann, und Andreas Delbrügge (v.l.) ärgern sich über den anhaltenden Sanierungsstau, nicht nur an der Killingstraße.

Münster-Kinderhaus - Die eigene Wohnung ist ein wichtiger Rückzugsort, ganz egal wie man wohnt. Und die Miete an den Vermieter soll eigentlich ein sorgenfreies Wohnen ermöglichen. Wenn dieser auch seinen Sorgfaltspflichten nachkommt. Nicht geschehen ist das bislang im Fall von 630 Wohnungen in der Kinderhauser Schleife. Ein Besuch vor Ort, der zeigt, was Mieter aushalten müssen – auch in einer Stadt wie Münster. Von Peter Sauer


Mi., 17.04.2019

Zukunftsmusik Nachwuchsrappern Weg in Berufswelt ebnen

Valon Labjani (l.) nimmt auf und mixt ab, Sami Geringhoff (Mitte) schreibt seinen Rap-Text in sein Handy re und Philip Roloff singt seinen Song „Mittelfingerschule“ – unter Leitung von Felix Beuse (r.)

Münster-Kinderhaus - Rap beherrscht seit Wochen die deutschen Verkaufscharts, zuletzt verschaffte Capital Bra dem Pop-Titan Dieter Bohlen mit seinem Remix von „Cheri Cheri Lady“ seine 22. Nummer 1. In der Szene gibt es immer mehr Nachwuchs. Von Peter Sauer


Do., 18.04.2019

Der Honig wird geschleudert - die Seele entschleudert Honig aus dem Kirschblütenparadies

Margret Topp und Winfried Jaeger am Bienenstand auf der Kirschblütenwiese von Gut Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Imkern boomt. Durch die Bienen wird der Blick auf die Natur und die Ökologie geschärft. Neue Einblicke bereichern die Persönlichkeit, sorgen für mehr Nähe zur Natur und Insektenwelt. Von Peter Sauer


Mi., 17.04.2019

Sport in den Osterferien Fußball, Ferien, Freizeit

Längst teilen sich Jungs und Mädchen die Faszination für Fußball, und gemeinsam trainiert es sich auch nicht schlecht.

Münster-Kinderhaus - Früh übt sich ... das gilt gerade auch im Fußball. Immer früher verpflichten mittlerweile Top-Vereine ihre Talente von morgen. Im Nachwuchskicker-Camp in Kinderhaus gibt es in der Karwoche jede Menge Praxis-Erfahrung – und natürlich Spaß am Kicken. Von Siegmund Natschke


Mo., 15.04.2019

Sozialbüro Kinderhaus Seit 20 Jahren wird Hilfe geleistet

Trafen sich zur Klausurtagung: die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Kinderhauser Sozialbüros.

Münster-Kinderhaus - Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Sozialbüros wollen ihre Hilfsangebote nach Möglichkeit weiter ausbauen. Darüber wurde bei der jüngsten Klausurtagung diskutiert.


Fr., 12.04.2019

Kinderhauser Gymnasium feiert 2020 Abitur 2019 gibt es keine Abiturientia am Scholl

In diesem Jahr gibt es keinen Abiturjahrgang am Geschwister-Scholl-Gymnasium. Das hat mit der Entscheidung zu tun, in den vergangenen Jahren Münsters einziges G9-Gymnasium zu sein.

Münster-Kinderhaus - Am Geschwister-Scholl-Gymnasium gibt es dieses Jahr keine Abiturientia. Von Katrin Jünemann


Do., 11.04.2019

Biblische Geschichten für Kinder Kinder entdecken Gott in ihrer Welt

Zur religionspädagogischen Fortbildung trafen sich die pädagogischen Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde St. Marien und St. Josef mit Pfarrer Ulrich Messing.

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Wie Kindern biblische Geschichten nahe gebracht werden können – damit beschäftigten sich die pädagogischen Mitarbeiterinnen der Kindergärten der Gemeinde St. Marien und St. Josef.


Mi., 10.04.2019

Ausbildung zum Sporthelfer Erklären und unterstützen

Eine Ausbildung zum Sporthelfer haben Schüler der Waldschule Kinderhaus absolviert.

Münster-Kinderhaus - An der Waldschule Kinderhaus haben sich Schüler zum Sporthelfer ausbilden lassen. Ihre Hilfe war auch schon in der Grundschule gefragt. Von Siegmund Natschke


Di., 09.04.2019

Auf dem Weg zum Osterfest Auf dem Weg zum Osterfest

„Der Schmerzensmann“ auf dem Kinderhauser Friedhof ist Karsamstag Ziel eines Generationen übergreifenden Spaziergangs

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Insbesondere Familien und Kinder möchte die Gemeinde St. Marien und St. Josef auf dem Weg zum Osterfest begleiten – und lädt zu besonderen Angeboten ein. Von Katrin Jünemann


Mo., 08.04.2019

Clean Kinderhaus 70 Helfer bei „Clean Kinderhaus“

Clean Kinderhaus: 70 Helfer bei „Clean Kinderhaus“

Viele halfen und sorgten für ein ansehnliches Wohnumfeld.


Mo., 08.04.2019

Österlicher Kreativmarkt Stöber-Spaß auf dem Kreativmarkt

Das Angebot in der Agora des Bürgerhauses war reichhaltig und individuell.

Münster-Kinderhaus - Über 1000 Besucher hatte der österliche Kreativmarkt im Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus. 69 Aussteller beteiligten sich an der beliebten Veranstaltung. Den Kreativmarkt gibt es seit über 25 Jahren. Von Claus Röttig


Mo., 08.04.2019

Kirchentür verunstaltet Sprayer verunstalten Kirchentür

Die Kirchentür von St. Josef

Münster-Kinderhaus - Unbekannte Sprayer habe die Kirchentür von St. Josef verunstaltet. Von Katrin Jünemann


Fr., 05.04.2019

Waldstück an der Nordmark wieder aufgeforstet Schneller als der Borkenkäfer

Mit einer Pflanzmaschine wurden die Eichen-Setzlinge am vergangenen Donnerstag und Freitag in den Boden des  vom Sturm Friederike heimgesuchten Waldstücks zwischen der Nordmark und des westlichen Sportgeländes in Kinderhaus eingebracht.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Vor mehr als einem Jahr wütete der Orkan Friederike in großen Teilen Europas. Auch Deutschland wurde von dem Sturm heimgesucht. In Kinderhaus erfasste der starke Wind ein Waldstück an der Nordmark, das jetzt wieder aufgeforstet worden ist. Von Matthias Lehmkuhl


Fr., 05.04.2019

Caritas-Beratungsstelle erweitert ihr Angebot Hilfe in finanziellen Schieflagen

Sozialpädagoge Andreas Duttmann und Sozialarbeiter Michael Mehlich (v.l.) haben ihr Beratungsangebot erweitert.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Die Caritas-Beratungsstelle in Kinderhaus hat ihr Beratungsangebot erweitert und bietet speziell finanziell in Schwierigkeiten geratenen Menschen eine Schuldnerberatung an. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 04.04.2019

Fußgängerbrücke über die Brüningheide Graffiti blättern nach Jahren ab

Der Wasserfall an der Brücke über die Brüningheide hat mit den Jahren gelitten.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Die Brücke über die Brüningheide in Kinderhaus ist vor mehr als 15 Jahren von Graffiti-Künstlern verschönert worden. Die farbenfrohen Kunstwerke blättern an einigen Stellen ab. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 03.04.2019

Geschwister-Scholl-Realschule Das Gefüge der drei Eingangsklassen steht fest

Drei Eingangsklassen werden zum neuen Schuljahr in der Geschwister-Scholl-Realschule gebildet. Nach anfänglichen Überhängen steht nun die Zusammensetzung der einzelnen Fünfer-Jahrgänge fest.

MÜNSTER-Kinderhaus - Die Geschwister-Scholl-Realschule hat die Zusammensetzung ihrer drei Eingangsklassen für das neue Schuljahr 2019/2020 abgeschlossen. Es wurden mehr Kinder als erwartet angemeldet. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 02.04.2019

Ersatzneubau für Diakonie-Standort geplant Alles unter einem Dach

Das marode Gebäude der Diakonie Münster an der Westhoffstraße 126, in dem sich bisher die Heilpädagogische Tagesgruppe Nord befand, weicht demnächst einem Neubau.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Auf dem Gelände an der Westhoffstraße 126 steht nur noch das Gebäude der Heilpädagogischen Tagesgruppe Nord der Diakonie Münster. Das Haus soll abgerissen werden. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 02.04.2019

Angebote für die zwei schulfreien Wochen Das Wuddi macht keine Ferien

Im Wuddi werden während der Osterferien wieder viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche durchgeführt.

Münster-Kinderhaus - Für Kinder und Jugendliche, die während der kommenden Ferien Langeweile haben, bietet das Zentrum für Kinder und Jugendliche im Kinderhauser Bürgerhaus wieder abwechslungsreiche Veranstaltungen an.


Mo., 01.04.2019

Portrait: Angelsportverein „Frühauf“ Fischen und Naturschutz geht

Karl-Heinz Wortmann ist seit 19 Jahren der Vorsitzende des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“. Der ehemalige Stadtangestellte ist stolz auf die vielen Gewässer – wie hier der Sandruper See –, die der Verein sein Eigen nennen kann. Kürzlich hat sich „Frühauf“ einen neuen Pick-up geleistet, mit dem Arbeiten erledigt und Senioren zum Angeln gefahren werden sollen.

Münster-Kinderhaus - Der Verein für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“ hat mehr als 1500 Mitglieder. Damit gehört der Angelsportverein nicht nur zu den größten seiner Art im Münsterland, sondern auch in ganz Nordrhein-Westfalen. Von Matthias Lehmkuhl


Mo., 01.04.2019

Jahreshauptversammlung der kfd St. Marien und St. Josef Gemeinschaftsgefühl fehlt noch

Noch liegt viel Arbeit vor den Mitgliedern der fusionierten kfd St.Marien und St. Josef, aber bei der Jahreshauptversammlung freuten sich auch die Jubilare über die große Resonanz und die ersten Schritte in die richtige Richtung.

MÜNSTER-Kinderhaus - Die kfd St. Marien und St. Josef hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Über 100 Frauen aus Kinderhaus und Sprakel waren gekommen. Auch Probleme kamen zur Sprache. Von Claus Röttig


Do., 28.03.2019

Es läuft wieder im Bürgerbüro Bürgerbüro arbeitet wieder normal

Voraussichtlich ab Mai wird das Bürgerbüro, während des fünften Bauabschnitts der Hochwassersanierung, in den Räumlichkeiten der Leitung der Bezirksverwaltung – links neben dem Mokido – untergebracht. Es ist barrierefrei über die Rampe zu erreichen.

Münster-Kinderhaus - Der Wassereinbruch scheint überstanden, das Bürgerbüro kann wieder arbeiten. Voraussichtlich Anfang Mai zieht es in sein Interimsquartier in die Räume der Leitung der Bezirksverwaltung Nord um. Denn innerhalb des fünften Bauabschnitts der Hochwassersanierung werden die Bürgerbüro-Räume optimiert. Von Katrin Jünemann


Mi., 27.03.2019

Sprinkleranlage löst Alarm aus Bürgerhaus und Hallenbad evakuiert

Kleiner Schnitt mit großer Wirkung (Mitte): Aus diesem Rohr auf dem Dach, das im Dämmpaket verborgen war, schoss das Wasser der Sprinkleranlage. Das Wasser drang durchs Dach in die Decke des Eingangsbereichs zum Bürgerbüro (oben u. unten, l.). Es tropfte auch auf den Parkettboden des „Sinnesraums“ (oben,r.). Stefanie Remmers und Ute Behrens-Porzky lösten sich dort am Wassersauger ab. Das Baustellensymbol (unten, r.) vor dem Eingang erhielt am Mittwoch besondere Bedeutung.

Münster-Kinderhaus - Ein Schnitt in eine Sprinklerleitung im Dämmpaket des Daches, das gerade saniert wird, war am Mittwochvormittag die Ursache für einen Evakuierungsalarm in Bürgerhaus und Hallenbad. Von Katrin Jünemann


Mi., 27.03.2019

Sprinkleranlage löst Alarm aus: Bürgerhaus vormittags evakuiert Bürgerbüro ist heute geschlossen

Sprinkleranlage löst Alarm aus: Bürgerhaus vormittags evakuiert: Bürgerbüro ist heute geschlossen

Münster-Kinderhaus - Eine durchtrennte Sprinklerleitung hat am Vormittag im Bürgerhaus Kinderhaus einen Evakuierungsalarm ausgelöst. Wassersauger sind im Einsatz. Das Bürgerbüro ist heute geschlossen Von Katrin Jünemann


Di., 26.03.2019

Stammtisch der „Offensive Kinderhaus“ zum Thema Müll Keine Selbstbedienung am Sperrgut

Wenn organisierte Sperrmüllsammler in Aktion treten, schreiben die Abfallwirtschaftsbetriebe eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.

Münster-Kinderhaus - Die „Offensive Kinderhaus“ hatte zu ihrem Stammtisch im Bürgerhaus einen Fachmann von den Abfallwirtschaftsbetrieben eingeladen. Von Claus Röttig


1 - 25 von 788 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook