Do., 29.06.2017

Firmengeschichte im Museum Moldrickx-Firmengeschichte im Kinderhauser Heimatmuseum

 

Münster-Kinderhaus - Auf einmal ist es Geschichte: Die Firmengeschichte des Gartenbaubetriebs Moldrickx wird jetzt im Kinderhauser Heimatmuseum dokumentiert. Von Katrin Jünemann

Mi., 28.06.2017

Schulzentrum Kinderhaus Der Ball ist im Spiel

Das Schulzentrum ist auf dem besten Weg zur Erweiterung. Nächste Woche gibt es eine Sondersitzung des Sportausschusses, dann folgen die Beratung im Hauptausschuss und die Entscheidung im Rat am 12. Juli.

Münster-Kinderhaus - Einstimmig steht die Bezirksvertretung Nord hinter dem Errichtungsbeschluss für die Erweiterung des Kinderhauser Schulzentrums. So lautet ihre Entscheidung zu diesem wichtigen Projekt. Von Katrin Jünemann


Mi., 28.06.2017

Ökumenisches Dreieck Drei Läden der Gemeinden ziehen an einem Strang

Beim Tag der offenen Tür von Freiraum, Obolus und Anziehungspunkt an der Diesterwegstraße wurde Anja Schipke (2.v.r.), die bislang das Freiraum-Projekt begleitete von Pfarrer Ulrich Messing (r.), Pastorin Barbara Stoll-Großhans und SPD-Ratsherr Thomas Kollmann verabschiedet.

Münster-Kinderhaus - Volles Haus an der Diesterwegstraße – oder besser: volle Häuser. Die Ehrenamtlichen von „Freiraum – Frauen in der Nordmark“, „Obolus“ und „Anziehungspunkt“ veranstalteten einen Tag der offenen Tür.


Mo., 26.06.2017

Heideclub Brüningheide Titel bleibt in der Familie

Neuer König des Heideclubs Brüningheide ist Manfred Schänzer. Sohn Maxim Schänzer (l.) und Matthias Reher tragen ihn auf ihren Schultern.

Münster-Kinderhaus - Schon fast regelmäßig gewinnt ein Mitglied der Kinderhauser Familie einen Titel des Heideclubs Brüningheide. So hieß beispielsweise der Vorjahreskönig Maxim Schänzer. Als Vater Manfred Schänzer jubelnd vor der Vogelstange stand, war klar, dass die Regel hielt: Die Königswürde bleibt in der Familie. Von Siegmund Natschke


Anzeige

Mo., 26.06.2017

Werkstatt für Gestaltung Ausstellung und Sommerfest

„Bewegung“ ist das Thema der Jahresausstellung der Werkstatt für Gestaltung am Wochenende.

Münster-KInderhaus - Die Werkstatt für Gestaltung – das Kinderhauser Atelier und die Jugendkunstschule am Konermannweg 10 – lädt zur Jahresausstellung und zum Sommerfest am Samstag (1. Juli) ab 16 Uhr ein.


So., 25.06.2017

„Kinderhaus macht‘s“ Vorbereitungen für die dritte Ausgabe laufen

Münster-Kinderhaus - Am 29. April 2018 soll zum dritten Mal in jährlicher Folge zur Kinderhauser Ehrenamtsmesse eingeladen werden. Allerdings wird es diverse Änderungen geben.


Fr., 23.06.2017

„Sozialführerschein“ „Sozialführerschein“ für Realschüler

„Sozialführerschein“ : „Sozialführerschein“ für Realschüler

Bis heute haben 105 Schüler aller weiterführenden Kinderhauser Schulen auf Gut Kinderhaus einen „Sozialführerschein“ gemacht.


Fr., 23.06.2017

Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen in Kinderhaus Jugendhilfeeinheit in Kinderhaus vor Ort

Judith Bartelt und Ralf Dunkel sind in Kinderhaus am Erlenkamp 2 Ansprechpartner der Jugendhilfeeinheit Nord des Verbunds Sozialtherapeutischer Einrichtungen.

Münster-Kinderhaus - Die Jugendhilfeeinheit Nord des Verbundes Sozialtherapeutischer Einrichtungen NRW hat neben seinem Standort in Coerde an der Meerwiese jetzt auch ein Quartiersbüro in Kinderhaus.


Mi., 21.06.2017

DAHW im Pfründnerhaus Benefiz-Turnier für Togo

Das DAHW ist seit diesem Monat hinter der Tür des Heimatmuseums Kinderhaus zu finden. Franz Tönnes lädt anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Hilfswerks am Samstag zum BenefizFußballturnier bei Westfalia Kinderhaus ein.

Münster-Kinderhaus - In dem armen Land Togo wird mit selbst genähten Lumpenbällen Fußball gespielt. Zwei dieser Lumpenbälle sollen am Samstag (24. Juni) ab 12 Uhr auf dem Platz von Westfalia Kinderhaus beim Jubiläumsbenefiz-Turnier für Togo der DAHW, der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe, auf dem Rasen liegen. Von Katrin Jünemann


Mi., 21.06.2017

Schützenfest Heideclub Heideclub Brüningheide ermittelt vier Regenten

Einen Nachfolger für König Maxim Schänzer  ermittelt der Heideclub Brüningheide.

Münster-Kinderhaus - Am Sonntag ermittelt der Heideclub Brüningheide von 1935 seine neuen Majestäten. Start ist um 13.30 Uhr mit dem Antreten der Schützen und Jungschützen am Feldstiegenkamp.


Di., 20.06.2017

Schulzentrum Kinderhaus Eigenes Gebäude für Grundschule

Die Grundschule am Kinderbach soll bei der Erweiterung des Schulzentrums ein eigenes Gebäude erhalten.

Münster-Kinderhaus - Noch vor der Sommerpause hat es geklappt. Die Vorlage zur Erweiterung des Kinderhauser Schulzentrums ist seit Dienstag auf dem Weg durch die parlamentarischen Gremien. Eine besondere Entwicklung bahnt sich für die Grundschule am Kinderbach an, die ein eigenes Schulgebäude auf dem Gelände erhalten soll. Von Katrin Jünemann


Mo., 19.06.2017

>Schulzentrum Kinderhaus Erweiterung für 13,5 Millionen Euro

Die Erweiterung des Kinderhauser Schulzentrums ist in Sicht. Ein Umbau im Bestand ist ebenso vorgesehen wie ein neues Schulgebäude für die zweizügige Grundschule am Kinderbach.

Münster-Kinderhaus - Nun werden Nägel mit Köpfen gemacht: Das Kinderhauser Schulzentrum soll nicht nur eine neue Mensa erhalten, sondern auch ein neues Schulgebäude für die Grundschule am Kinderbach. Von Katrin Jünemann


So., 18.06.2017

Waldschule Kinderhaus Mit dem Freitagspferd in die Stadt wie vor 400 Jahren

Schüler der Waldschule Kinderhaus sammelten mit dem Freitagspferd „Daylight“ in der Stadt Spenden für die Arbeit der DAHW und der Gesellschaft für Leprakunde.

Münster-Kinderhaus - Schülerinnen und Schüler der Waldschule ließen einen alten Brauch wieder aufleben: Mit dem Vierbeiner „Daylight“ zogen sie in die City, um Geld für Leprakranke zu sammeln.


Fr., 16.06.2017

Musical im Heimatmuseum Musical über ein „kleines bisschen Glück“

Viel Applaus gab es für Annemete Hein und Norbert Kauschitz (alias Ede von Britz) im Heimatmuseum.

Münster-Kinderhaus - Vor einer begeisterten Zuschauerschar führten Annemete Hein und Norbert Kauschitz (alias Ede von Britz) im Heimatmuseum ihr neues Musical „Irgendwo auf der Welt gibt‘s ein kleines bisschen Glück“ auf.


Fr., 16.06.2017

Motorradtage Biken – ein Lebensgefühl

Werner Czerniak  (69) ist leidenschaftlicher Motorradfahrer. Selbstverständlich nimmt er Ehefrau Elisabeth auf seiner Maschine mit. Gefahren wird natürlich in kompletter Montur samt Helm. Auch Oldtimer sind unterwegs (kl. Bild): Der Tacho einer „Heinkel Tourist“ aus dem Jahr 1960.

Münster-Coerde - Bis Sonntag gibt es Gruppenausfahrten, einen Trial-Wettbewerb und die Aufgaben- und Orientierungsfahrt. Zum Abschluss der Motorradtage gibt es wieder den Motorrad-Korso, der um 11.45 Uhr vom Kotten aus zum Treffpunkt am Nienberger Möbelhaus Finke führt und dann zum Prinzipalmarkt.  Von Siegmund Natschke


Mi., 14.06.2017

Sponsorenlauf Grundschule am Kinderbach und Papst-Johannes-Schule gehen an den Start

Sponsorenlauf : Grundschule am Kinderbach und Papst-Johannes-Schule gehen an den Start

Die Papst-Johannes-Schule und die Grundschule am Kinderbach sind zu ihrem vierten gemeinsamen Sponsorenlauf gestartet.


Di., 13.06.2017

Parksituation in Kinderhaus Parken nach Lust und Laune

So munter wird in Kinderhaus geparkt: Egal ob auf dem Bürgersteig oder zwischen Bäumen – wie hier an der Kristiansandstraße vor der Feuerwache.

Münster-Kinderhaus - In letzter Zeit wird in Kinderhaus wieder wild geparkt. Zum Beispiel vor der Feuerwache: Dort werden Fahrzeuge augenscheinlich nach Lust und Laune abgestellt. Da scheint es dann egal zu sein, ob Leute, die nicht so gut zu Fuß sind und zum Beispiel auf einen Rollator angewiesen sind, Slalom laufen müssen. Oder ob Mütter mit Kindern gezwungen sind, in den Verkehr auf den Radweg auszuweichen. Von Katrin Jünemann


Mo., 12.06.2017

Kinderhauser Schulkultur 200 Schüler auf der Bühne

Die Hip-Hop-AG der Grundschule Kinderhaus-West bei ihrem Auftritt auf der Bühne in der Agora des Kinderhauser Bürgerhauses: Gut gelaunt und mit viel Spaß präsentierten die Mädchen und Jungen ihre Darbietung.

Münster-Kinderhaus - 200 Schüler brachten ihre Tänze, Theaterstücke, Lieder, Musikstücke in der Agora des Bürgerhauses auf die Bühne. Durchs Programm führten Jochen Temme, Vorsitzender der „Offensive Kinderhaus“, und Mohammed Fares, Schüler der Waldschule Kinderhaus. Von Maria Conlan


Mo., 12.06.2017

Schützenbruderschaft St. Josef Plötzlich gab der Vogel auf

Die neuen Regenten sind Susanne und Christoph Homölle. Susanne Homölle erlegte den Vogel mit einem gezielten Treffer. Ehemann Christoph jubelte zuvor über die Krone.

Münster-Kinderhaus - Mit dem 191. Schuss hatte die Kinderhauser St.-Josef-Schützenbruderschaft eine neue Königin: Susanne Homölle. Von Siegmund Natschke


So., 11.06.2017

„Kunstvoll-Open Stage“ Sieben Minuten und eine Bühne

Heike Kinter vom Bürgerhaus Kinderhaus staunte über den Trick von Zauberkünstler Timothy Kahler: Die Zahnbürste sah plötzlich anders aus.

Münster-Kinderhaus - Die „Kunstvoll-Open Stage“ im Mokido des Bürgerhauses hat sich etabliert und konnte sogar ein Jubiläum feiern. Die zehnte Auflage stand an, das Programm reichte von der ironischen Lesung über Zauberei und Jonglage bis hin zur chilligen Musik.


So., 11.06.2017

Kinderschützenfest St. Josef Elias Geier ist Kinderkönig

 Kinderschützenfest St. Josef

Über 40 Mädchen und Jungen kamen zum Kinder-Schützenfest der Bruderschaft St. Josef.


Fr., 09.06.2017

Ehemalige Skulptur-Projekte unter die Lupe genommen Kulturerlebnis mit Lokalkolorit

Autorin Renate Rave-Schneider (l.) und Überraschungsgast und Künstler Martin Schlathölter (r.). referierten über die alten Skulptur-Projekte in der Stadt.

Münster-Kinderhaus - Kunst, Lyrik und Musik an nur einem Abend - das konnten Kulturfreunde beim Kulturabend im Atrium am Sprickmannplatz erleben. Passend zur Eröffnung der Skulptur-Projekte am Wochenende nahm Autorin Renate Rave-Schneider unter anderem die ehemaligen Skultur-Projekte unter die Lupe. Von Jessica von den Benken


Fr., 09.06.2017

Verein „Schule mit Köpfchen“ zeichnet die besten Ideen aus Insektensnacks und Zeitmaschinen

Die stolzen Teilnehmer des Wettbewerbs erhielten Urkunden. Teilnehmerin Marie Sieme aus der 6a glaubt, dass Lesen die Zukunft ist und hat dazu ein Kunstwerk gebastelt (kleines Bild). Foto: sn

Münster-Kinderhaus - Ist das Lesen die Zukunft? Oder sind es Insekten auf dem Teller? Diese und viele weitere Ideen hatten die Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule beim Wettbewerb „Schule mit Köpfchen“. Von Siegmund Natschke


Mi., 07.06.2017

Schützenfest beginnt am Freitag St. Josef sucht neuen König

Der amtierende König Herbert Ewertz sucht einen Nachfolger.

Münster-Kinderhaus - Mitglieder und Freunde der Schützenbruderschaft St. Josef dürfen sich auf ein ereignisreiches Schützenfest-Wochenende mit vielen Höhepunkten freuen.


Di., 06.06.2017

Junges Theater Cactus führt neues Stück auf Ehrenmord am geliebten Haustier „Esperanza“

Das Kuscheltier „Esperanza“ hat kein langes Leben vor sich im neuesten Stück des Jungen Theater Cactus.

Münster-Kinderhaus - Eine schauspielerische Mixtur mit vielen Zutaten - schnell und voller Ausdruckskraft und Bewegungsfreude. So lässt sich das neue Stück des Jugen Theaters Cactus beschreiben.


1101 - 1125 von 1159 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige