Fr., 01.03.2019

Weiberfastnacht auf Hof Hesselmann Erst Männerverbot, dann Männerballett

Die „Coerder Cometen“ sorgten im Hof Hesselmann mit ihrem Showtanz „Afrika“ für Stimmung.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Die wilden Weibel legten los, aber so ganz ohne Männer ging es dann doch nicht.

Mo., 25.02.2019

Ärger über Laub und Unrat Trafo-Häuschen bereitet Sorgen

Der Zugang zum Trafo-Häuschen der Stadtwerke am Schürbusch: Eine Nachbarin ärgert sich immer wieder darüber, dass Laub sowie ab und an auch Unrat und Müll vor dem Häuschen liegen und offenbar nicht beseitigt werden.

Münster-Mecklenbeck - Eine Anliegerin des Mecklenbecker Schürbuschs wünscht sich schon seit längerer Zeit, dass der Zugang zum Trafo-Häuschen direkt neben ihrem Garten regelmäßig gereinigt wird. Doch das sei leider nicht der Fall, ärgert sich die Seniorin. Von Thomas Schubert


Mi., 20.02.2019

Stadt will Öko-Landwirtschaft den Weg bereiten Bio-Anbau am Reiner-Klimke-Weg

Auf einer bislang für den konventionellen Anbau genutzten landwirtschaftlichen Fläche in der Nähe von Haus Kump sollen schon bald Bio-Produkte erzeugt werden. Erstmals will die Stadt damit eine ihrer Flächen für den ausschließlich ökologischen Landbau verpachten.

Münster-Mecklenbeck - Die Stadt Münster hat sich aktuell die Förderung des Bio-Anbaus auf die Fahnen geschrieben. Deshalb will sie eine ihrer Ackerflächen in der Nähe von Haus Kump ab dem 15. März erstmals gezielt für den ökologischen Landbau verpachten. Von Thomas Schubert


Di., 19.02.2019

St.-Lamberti-Schützenbruderschaft 3000-Euro-Spende für den neuen Schießstand

Bruderschaftskassierer Michael Niermann (vorne, r.) freute sich über die 3000-Euro-Spende, die ihm von den Organisatoren der Ü 40-Party, Christian Thier und Christian Hotho, überreicht wurde.

Münster-Mecklenbeck - Finanzielle Unterstützung beim Ausbau ihres neues Schießstands können die Lamberti-Schützen gut gebrauchen. Bei der Ü 40-Party im Bürgerzentrum Hof Hesselmann kam dafür ein stattliches Sümmchen zusammen.


Anzeige

Di., 19.02.2019

St.-Anna-Gemeinde Mecklenbeck Wohlfühlangebot für die ganze Familie

Eine Stunde vor der Familienmesse treffen sich Jung und Alt in der St.-Anna-Kirche, um im Familienchor „Sing Halleluja“ gemeinsam Lieder einzuüben.

Münster-Mecklenbeck - Jung und Alt singen gemeinsam: Die Pfarrei St. Liudger lädt Eltern und Kinder sonntags zum Familienchor „Sing Halleluja“ ein. Nächster Termin ist der 24. Februar.


Mo., 18.02.2019

FDP-Ortsverband Münster-West Peter Koch-Tölken auf dem Führungsposten

Der neue Vorstand des FDP-Ortsverbands West (v.l.): Dr. Karin Obst (Beisitzerin), Harro Kentrup (Schatzmeister), Carola Möllemann-Appelhoff (Beisitzerin), Philip Rieger (stellvertretender Vorsitzender), Peter Koch-Tölken (Vorsitzender), Gast Markus Diekhoff, Johanna Henß (stellvertretende Vorsitzende) und Julius Buhr (Beisitzer). Es fehlen die beiden Beisitzer Hendrik Niebaum und Jonas Ehses.

Münster-West - Die FDP im Stadtbezirk West will ein schlagkräftiges junges Vorstandsteam aufbauen, um für künftige Aufgaben gerüstet zu sein. Den Vorsitz wird ein Roxeler übernehmen.


Fr., 15.02.2019

Seniorenzentrum Meckmannshof Erinnerung an Verstorbene

Seit dem vergangenen Jahr wird im Meckmannshof von Zeit und Zeit zum „Erinnerungskaffee“ eingeladen. Nächster Termin ist der 12. April.

Münster-Mecklenbeck - Wer einen geliebten Angehörigen verloren hat und um ihn trauert, für den gibt es im Meckmannshof seit einigen Monaten ein neues Angebot. Von Thomas Schubert


Mi., 06.02.2019

Bürgerzentrum Hof Hesselmann Tipps für ein sicheres Zuhause

Infoveranstaltung im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: Zahlreiche Mecklenbecker ließen sich vom Polizeibeamten Volker Kriens über die von Fachleuten empfohlenen Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen informieren.

Münster-Mecklenbeck - Das Interesse war beachtlich: Etliche Mecklenbecker ließen es sich nicht nehmen, sich im Hof Hesselmann von Fachleuten der münsterischen Polizei über das Thema „Einbruchschutz“ informieren zu lassen. Von Thomas Schubert


Do., 31.01.2019

St.-Anna-Narren Mecklenbeck Viel Spaß mit Käpt‘n Tobias und jeder Menge Tiere

Käpt‘n Tobias (M.) und die St.-Anna-Narren laden am 2. März wieder zum großen Karnevalsfest in die Aula der Peter-Wust-Schule ein.

Münster-Mecklenbeck - Freunde der Narretei können sich den 2. März im Kalender bereits dick anstreichen: An diesen Tag laden die St.-Anna-Narren wieder zum bunten Karnevalstreiben in die Aula der Peter-Wust-Schule ein.


So., 27.01.2019

Wurstebrot und Leberbrot Beim Heimatkreis wurde deftiges Wurstebrot serviert

Leberbrot und Wurstebrot servierten im Bürgerzentrum Hof Hesselmann die Frauen des Heimat- und Geschichtskreises.

Münster-Mecklenbeck - Wurstebrot und Leberbrot gab es zum Auftakt des Jahres beim Heimat- und Geschichtskreis.


Mo., 21.01.2019

Mecklenbecker Vokalensemble Weihnachtliche Klänge in St. Anna

Das Mecklenbecker Vokalensemble präsentierte geistliche Abendmusik zur Weihnachtszeit.

Münster-Mecklenbeck - „Geistliche Abendmusik zur Weihnachtszeit“ war vier Wochen nach Heiligabend im Mecklenbecker Gotteshaus zu hören.


Do., 17.01.2019

St.-Annen-Chor Mecklenbeck Tamblings Messe zum Osterfest

Bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors griff Pastor Martin Sinnhuber (r.) zu Gitarre und trug einen vertonten Psalm vor.

Münster-Mecklenbeck - Über die Pläne fürs anstehende Jahr 2019 wurde bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors gesprochen. Natürlich kam auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz.


Do., 17.01.2019

Demenzgruppe „Kleine Auszeit“ Freiraum für die Angehörigen

Die „kleine Auszeit“ für demenziell erkrankte Senioren trifft sich jeden Dienstag zu einer einladenden Kaffeerunde im Gustav-Adolf-Haus der evangelischen Kirchengemeinde in Mecklenbeck.

Münster-Mecklenbeck - Jeden Dienstag kommt im Gustav-Adolf-Haus der evangelischen Kirchengemeinde in Mecklenbeck eine besondere Gruppe zusammen: An Demenz erkrankte Senioren treffen sich dort mit fachkundigen Betreuern zum geselligen Kaffeetrinken. Von Annegret Lingemann


Mi., 16.01.2019

Pfarrei St. Liudger Glauben in den Alltag integrieren

Gehören zur Gemeinschaft Emmanuel und stellten diese vor (v.l.): Cyrus van Vught, Schwester Regina Niemann, Veronique und Maik Pollmeyer sowie Martin Sinnhuber und Dr. Timo Weissenberg.

Münster-West - Das Interesse war groß: Viele aus der Pfarrei St. Liudger wollten beim Infoabend der katholischen Pfarrei erfahren, was es mit der Gemeinschaft Emanuel auf sich hat. Schließlich sind ihre Seelsorger dort Mitglieder. Von Claus Röttig


Di., 15.01.2019

Fällaktion am Meckmannweg Bäume müssen Neubauten weichen

Im Auftrag der Wohn- und Stadtbau werden derzeit Bäume und Gestrüpp entfernt.

Münster-Mecklenbeck - Auf Unverständnis stößt bei einigen in Mecklenbeck die Rohdungs- und Baumfällaktion, die im Auftrag der Wohn- und Stadtbau am Rande des Neubaugebiets durchgeführt wird. Doch es sieht danach aus, als gebe es nichts zu beanstanden. Von Thomas Schubert


Di., 15.01.2019

Sternsingeraktion Mecklenbeck 2019 9100 Euro für Hilfsprojekte in Brasilien und Venezuela

Kamen zum Nachtreffen im Gustav-Adolf-Haus zusammen: die Mecklenbecker Sternsinger.

Münster-Mecklenbeck - Der Einsatz hat bei regnerischem dunklen Nieselwetter hat sich gelohnt: Zu dieser Ansicht kamen die Mecklenbecker Sternsinger bei ihrem Nachtreffen.


Mo., 14.01.2019

Gemeinschaftsaktion von Naturschutzbund und Landesbetrieb Straßen Info-Tafeln an Feuchtbiotopen

Vertreter von Naturschutzbund und Landesbetrieb Straßen NRW stellten die neuen Info-Tafeln im Mecklenbecker Landschaftspark vor (v.l.): Brigitte Schlottbohn, Christian Göcking, Berit Philipp und Heinrich Esken.

Münster-Mecklenbeck - Wer sich dafür interessiert, was es mit den Kleingewässern im Mecklenbecker Landschaftspark auf sich hat, wird jetzt eingehend unterrichtet: Es wurden Info-Tafeln installiert. Von Thomas Schubert


Fr., 11.01.2019

Bienenschutz im Landschaftspark Blühstreifen und Totholzhaufen

Bienenschutz im Landschaftspark: Blühstreifen und Totholzhaufen

Münster-Mecklenbeck - Die Stadt Münster will im Stadtteil West das Projekt „Mecklenbeck summt“ umsetzen. Dabei geht es um den Schutz von Wildbienen und bestäubenden Insekten. Von Thomas Schubert


Do., 10.01.2019

Stadt will CDU-Anregung nachkommen Damit das Einsteigen in den Bus leichter wird

Soll in diesem Frühjahr eine Befestigung erhalten: die Bushaltestelle „Am Rohrbusch“ in Roxel.

Münster-West - Die Bushaltestellen „Am Rohrbusch“ und „Altenroxeler Straße“ sollen im Frühjahr besser befestigt werden, das kündigt das städtische Tiefbauamt an. Von Thomas Schubert


Di., 08.01.2019

Katholische Pfarrei St. Liudger Verbundleitung für alle sechs Kitas

Beatrix Temlitz (r.) vom Kirchenvorstand gratulierte Jennifer Kempen (l.) zur Verbundleitungsstelle und Hildegard Eilinghoff zur Leitung der Kita St. Pantaleon.

Münster-West - Die Großpfarrei in Münsters Westen will den ständig wachsenden Anforderungen im vorschulischen Bildungsbereich besser Rechnung tragen: Deshalb wurde jetzt eine neue Stelle eingerichtet.


Mo., 07.01.2019

Schützenbruderschaft St. Lamberti Boßeltour rund um den kleinen Aasee

Trotz Nieselregen zogen etliche Mitglieder der Schützenbruderschaft St. Lamberti Mecklenbeck bei ihrer Boßeltour rund um den kleinen Teil des Aasees.

Münster-Mecklenbeck - Bereits seit dem Jahr 2009 wird bei den Mecklenbecker Schützen zum jährlichen Boßeln eingeladen. Das war auch anno 2019 wieder der Fall. Von Claus Röttig


Fr., 04.01.2019

Sternsingeraktion 2018 in Mecklenbeck Nicht alle Haushalte können besucht werden

Trafen sich am Freitagmorgen in St. Anna zu ihrem gemeinsamen Einsatz in Mecklenbeck: die Sternsinger der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde.

Münster-Mecklenbeck - Die Mecklenbecker Kirchengemeinden haben ihre Sternsinger auf den Weg durch den Stadtteil geschickt. 52 Mädchen und Jungen bringen Segen und sammeln für Hilfsprojekte. Von Claus Röttig


Do., 03.01.2019

Sportvergnügen für junge Familien Sportelsaison läuft wieder an

Am 6. Januar lädt Wacker Mecklenbeck junge Familien wieder zum sonntäglichen „Sporteln“ ein.

Münster-Mecklenbeck - An 13 Sonntagen lädt Wacker Mecklenbeck in die Turnhalle der Peter-Wust-Schule ein.


Di., 01.01.2019

Kombinatorische Fotografie „Kombinatorische Fotografie – 1972“

Alfons Eggert (l.) und Stephan Sagurna haben ein Buch über die kombinatorische Fotografie geschrieben.

Münster-Mecklenbeck - Alfons Eggert (l.) und Stephan Sagurna haben ein Buch über die kombinatorische Fotografie geschrieben. Von Siegmund Natschke


Sa., 29.12.2018

Gespräch zum Jahresende mit Stephan Brinktrine Wer steht schon gerne im Stau?

Blickt dem Jahr 2019 entgegen: Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine – hier auf einer Treppe im Oxford-Quartier – will als Kommunalpolitiker dazu beitragen, die im neuen Jahr in Münsters Westen anstehenden Probleme und Herausforderungen zu bewältigen.

Münster-West - Auch im Jahr 2019 werden in Münsters Westen Herausforderungen und Probleme zu bewältigen sein. Im Dialog mit den Bürgern will Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine seinen Teil dazu beitragen, diese Aufgaben zu meistern.


101 - 125 von 498 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige