So., 23.12.2018

Junge Mecklenbeckerin engagiert sich in Südafrika Bedürftigen Kindern helfen

Strahlende Gesichter: Bei ihrer Arbeit versuchen Enna Bönsch (vorne, 3.v.l.) und die anderen freiwilligen Mitstreiter, den benachteiligten Kindern stets auch ein Stück Lebensfreude zu vermitteln.

Münster-Mecklenbeck - Enna Bönsch arbeitet als Freiwillige für ein Jahr an einer Schule für benachteiligte südafrikanische Kinder. Dort ist Geld knapp, deshalb hofft die Mecklenbeckerin auf Spenden aus der Heimat. Von Thomas Schubert

So., 23.12.2018

St.-Lamberti-Schützen kommen gut voran „Das ist ein Weihnachtswunder“

Die St.-Lamberti-Schützen brachten am Samstag den Flüssig-Estrich in der Schießhalle aus. Viele Jungschützen halfen.

Münster-Mecklenbeck - Die St.-Lamberti-Schützenbruderschaft Mecklenbeck kommt gut voran. Mit viel Einsatz arbeitet sie an ihrem Schießstand.


Fr., 21.12.2018

94-jähriger Mecklenbecker schreibt Romane Schöpfer von Lebensgeschichten

Der Mecklenbecker Romanschreiber Günter Sehrbrock hat mit „Kiepenkerl Tönne Gausepohl“ einen neuen Roman verfasst.

Münster-Mecklenbeck - 18 Bücher hat er bereits verfasst, jetzt ist mit „Kiepenkerl Tönne Gausepohl“ ein neues Werk von Günter Sehrbrock erschienen. Von Annegret Lingemann


Mi., 19.12.2018

CDU Mecklenbeck „Schnell und umkompliziert zum Hauptbahnhof“

Zusammen mit christdemokratischen Lokalpolitikern und dem Landtagsabgeordneten Stefan Nacke (3.v.r.) sahen sich die Mecklenbecker im Werk der DB Regio um.

Münster-Mecklenbeck - Die christdemokratische Ortsunion begrüßt die Eröffnung des neuen Bahnhaltepunkts Mecklenbeck. Sie nahm dies zum Anlass, einmal selbst mit der Bahn zum Hauptbahnhof sowie zu einem Werkstattbesuch zu fahren.


Anzeige

Mo., 17.12.2018

St.-Anna-Gemeinde Mecklenbeck Gelungener Mix aus Liedern und Geschichten

Besinnliche Musik war am Sonntag beim Adventssingen in der St.-Anna-Kirche zu hören.

Münster-Mecklenbeck - Das letzte Mal vor dem Weihnachtsfest wurde jetzt zum sonntäglichen Adventssingen in die Mecklenbecker Pfarrkirche St. Anna eingeladen.


So., 16.12.2018

Sternsinger ziehen durch Mecklenbeck Weitere Sternsinger in Mecklenbeck willkommen

Aufmerksam lauschten die angehenden Sternsinger und ihre Eltern den Ausführungen des Vorbereitungsteams im Pfarrsaal der St.-Anna-Gemeinde.

Münster-Mecklenbeck - Kinder aus Mecklenbeck werden am 4. und 5. Januar von Haus zu Haus ziehen, einen Segen austeilen und für arme Kinder in Südamerika sammeln. Weitere Mitstreiter sind willkommen.


Fr., 14.12.2018

Katholische Frauengemeinschaft St. Anna Einstimmung auf die Festtage

Claudia Emonts-Gast und Diakon Klemens Knob unterhielten mit Gitarrenspiel und Vorlesen beim Adventsfrühstück der kfd St. Anna.  

Münster-Mecklenbeck - Gemütlich und stimmungsvoll ging es zu beim traditionellen Adventsfrühstück der Mecklenbecker kfd-Frauen.


Do., 13.12.2018

Tennis- und Hockeyclub Münster Süßigkeiten vom Nikolaus

Tennis- und Hockeyclub Münster: Süßigkeiten vom Nikolaus

90 Mädchen und Jungen waren bei der Nikolausfeier des THC mit von der Partie.


Mi., 12.12.2018

Adventsfeier der Mecklenbecker Senioren Herbergssuche in plattdeutscher Sprache

Heinz Lepping sang „Et kloppet an de Dör!“, und viele der Senioren im Hof Hesselmann sangen begeistert mit.

Münster-Mecklenbeck - Mundartlich ging es zu im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: Dort bestritt Heinz Lepping mit seinen Beiträgen die Adventsfeier der Senioren.


Di., 11.12.2018

Reit- und Fahrverein Roxel Die Rute blieb im Sack

Nikolaus und Knecht Ruprecht hatten sich in der Halle des Reit- und Fahrvereins eingefunden.

Münster-Roxel - Der Nikolaus war bei den Roxeler Reitern zu Gast. Mitgebracht hatte er natürlich auch Knecht Ruprecht, doch für den gab es diesmal nichts zu tun. Von Thomas Schubert


Di., 11.12.2018

Verein für soziale Teilhabe und psychische Gesundheit „Punktlandung“ im Baugebiet Mitte

Im Baugebiet Mecklenbeck-Mitte ist die moderne neue Reha-Einrichtung des münsterischen FSP entstanden: Vorstandsmitglied Ulrich Hohenbrink (l.), Aufsichtsrat-Chef Prof. Dr. Helmut Mair (r.) und Architekt Carsten Palfner überreichten Einrichtungsleitern Sabrina Sajtos den symbolischen Türschlüssel .

Münster-Mecklenbeck - Freude bei den Verantwortlichen des FSP: Der münsterische Verein kann seinen Neubau am Elisabeth-Hürten-Weg beziehen. Von Thomas Schubert


So., 09.12.2018

Adventskonzert in der Martin-Luther-Kirche Ein erhabenes Musikgefühl

Weihnachtliche Klänge waren beim Adventskonzert in der Mecklenbecker Martin-Luther-Kirche zu hören.

Münster-Mecklenbeck - Warum verlegt der Zahnarzt die Wurzelbehandlung auf die Zeit „nach den Feiertagen“? Warum kann auch der Installateur vorher nicht den defekten Wasserhahn reparieren? Und warum vermag es sogar die chemische Reinigung nicht, den Kaffeeflecken noch vor Weihnachten aus der Hose zu entfernen? Von Siegmund Natschke


So., 09.12.2018

Eröffnung des Mecklenbecker „Bahnhofs“ „Jungfernfahrt“ mit Lokalpolitikern

Gruppenfoto vor der „Jungfernfahrt“: Zugführer Stefan Kiefhaber (2.v.l.) brachte die Mecklenbecker Lokalpolitiker (v.l.) Peter Wolfgarten, Marianne Koch und Udo Junge sicher in ihren Heimatstadtteil.

Münster-Mecklenbeck - Am Sonntag (9. Dezember) war es soweit: Um 8.08 Uhr fuhr vom Hauptbahnhof der erste Zug zum neuen Schienenhaltepunkt Mecklenbeck. Drei Lokalpolitiker waren mit an Bord. Von Thomas Schubert


Fr., 07.12.2018

Gewerbegebiet Mecklenbeck Bebauungspläne sollen geändert werden

Münster-Mecklenbeck - Die Stadt Münster will im Mecklenbeck Gewerbegebiet der Verdrängung von Handwerk und Gewerbe entgegenwirken.


Fr., 07.12.2018

Neubaugebiet am Nottulner Landweg Erschließung soll 2019 starten

Blick auf das geplante Neubaugebiet, das sich südlich des Nottulner Landwegs nahe der Autobahn 1 befindet. Im kommenden Jahr soll mit der Erschließung des Areals begonnen werden.

Münster-Roxel - Das geplante Baugebiet am Rande der Autobahn 1 rückt näher: die Bezirksvertretung Münster-West hat „grünes Licht“ für die Straßen- und Kanalbauarbeiten gegeben. Von Thomas Schubert


Mi., 05.12.2018

Neuer „Bahnhof“ in Mecklenbeck „Kleiner, aber feiner Haltepunkt“

So sieht es aus, wenn die Züge der Regionalbahn künftig in Mecklenbeck Station machen: Etliche Bürger sahen sich bei der Einweihungsfeier schon mal auf dem neuen Bahnsteig um.

Münster-Mecklenbeck - Dass die Züge der Deutschen Bahn ab 9. Dezember nach 27-jähriger Pause in Mecklenbeck wieder Station machen stieß bei der vorgezogen Einweihungsfeier auf allgemeine Zustimmung. Von Thomas Schubert


Di., 04.12.2018

Wacker Mecklenbeck Offene Tür für Projektarbeit

Wacker-Vorsitzender Ulrich Beckschulte (5.v.l.) und sein Vorstandsteam wollen den Aufbruch wagen.

Münster-Mecklenbeck - Bei der Jahreshauptversammlung wurde es deutlich: Wacker Mecklenbecks Vereinsvorstand will mit verstärktem ehrenamtlichen Engagement künftig neue Wege gehen. Von Siegmund Natschke


Mo., 03.12.2018

Genussbasar der KAB St. Anna Weihnachtsstimmung im Hof Hesselmann

Freuten sich über die rege Resonanz auf den Genussbasar: die KAB-Mitglieder (v.l.) Rainer Stuilker, 2. Vorsitzender, Gisela Thomas, Kassiererin, und Vorsitzender Christoph Hansen.

Münster-Mecklenbeck - Im zweijährigen Turnus lädt die Mecklenbecker KAB zu ihrem vorweihnachtlichen „Genussbasar“ ins Bürgerzentrum Hof Hesselmann ein. Das war auch anno 2018 der Fall.


Mo., 03.12.2018

Wolfgang Schürmann gibt neuen Baumkalender heraus Veteranen aus deutschen Landen

Die alte Buche bei Haus Spital, Kalenderblatt-Motiv für den Oktober 2019, hält Wolfgang Schürmann für absolut „eindrucksvoll“.

Münster-Mecklenbeck - Bereits zum 14. Mal in jährlicher Folge hat Wolfgang Schürmann seinen beliebten Baumkalender veröffentlicht, auf den hiesige Naturfreunde mittlerweile meist schon mit Spannung warten. Von Thomas Schubert


So., 02.12.2018

Neuer Geistlicher in St. Liudger „In Roxel ist der Glaube sehr präsent“

Cyrus van Vught (M.) wurde in der St.-Liudger-Pfarrei herzlich aufgenommen. Freudig begrüßt wurde er beim Empfang (v.l.) unter anderem von Pfarrer Timo Weissenberg, Pfarrsekretärin Sylvia van Schelve, Pastoralreferentin Anne Bußmann und Pastor Martin Sinnhuber.

Münster-West - Mit einer feierlichen Messe in St. Pantaleon und einem Empfang im Roxeler Pfarrzentrum wurde Cyrus von Vught in der Pfarrei St. Liudger willkommen geheißen. Als neuer Pastor verstärkt der Niederländer das Seelsorger-Team. Von Siegmund Natschke


Fr., 30.11.2018

Eröffnungsfeier mit Oberbürgermeister Die Bahn hält bald wieder an der Weseler Straße

Münster-Mecklenbeck - So mancher wird sich darüber freuen: Mecklenbeck hat ab dem 9. Dezember wieder einen Schienenhaltepunkt.


Fr., 30.11.2018

Katholische Pfarrei St. Liudger Niederländischer Pastor in Münsters Westen

Ab 1. Dezember neuer Pastor in St. Liudger: Cyrus van Vught

Münster-West - Mit einem feierlichen Gottesdienst wird am 1. Dezember um 18 Uhr in der Roxeler Pfarrkirche der neue Seelsorger Cyrus van Vught willkommen geheißen. Von Thomas Schubert


Fr., 30.11.2018

Britta Ladner ist zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Ein Faible für die Pflanzenwelt

Ob wie hier beim Efeu an der Meckmannshof-Eiche oder im Mecklenbecker Landschaftspark: Im Hinblick auf die heimische Pflanzenwelt kennt sich Naturführerin Britta Ladner bestens aus.

Münster-Mecklenbeck - „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin für das Münsterland“ – so darf sich seit kurzer Zeit Britta Ladner (50) nennen. Bei der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW hat die Mecklenbeckerin die entsprechende Ausbildung absolviert. Der Schwerpunkt dabei lautete „Natur für alle“. Von Thomas Schubert


Mi., 28.11.2018

Münster-Werkstatt zum Thema „Mobilität“ Mehr Platz für Radwege?

In kompetenter Runde wurde der „Masterplan Mobilität Münster 2035 plus“ auf Einladung der CDU mit Bürgern im Atrium der Firma Brillux diskutiert.

Münster-Mecklenbeck - Wie kann der Verkehr in der Stadt Münster in künftigen Jahren verträglich abgewickelt werden? Mit Fragen dieser Art befassten sich die Teilnehmer der Mobilitäts-Werkstatt, zu der die CDU ins Brillux-Atrium eingeladen hatte. Von Annegret Lingemann


Di., 27.11.2018

„Bericht zur Lage der Stadtteilkultur“ Nur Roxel hat kein Bürgerzentrum

Blick auf das Bürgerzentrum „Hof Hesselmann“. Es wird vom Mecklenbecker Bürgerverein getragen und von vielen Initiativen, Vereinen und Gruppen genutzt.

Münster-West - Im Bericht der Stadt Münster über die kulturelle Infrastruktur in den Stadtteilen wird einmal mehr deutlich, dass es im Hinblick auf Begegnungszentren in Roxel und Sentrup nach wie vor Defizite gibt. Besser sieht es in Mecklenbeck und Albachten aus. Von Thomas Schubert


126 - 150 von 498 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige