Mecklenbeck - Archiv


Mo., 05.09.2016

Evangelisches Altenhilfezentrum Meckmannshof „Das Haus ist eine Schatzkiste“

Als neue Leiterin des Meckmannshofs wurde Heike Achenbach (kleines Bild, M.) bei einem feierlichen Gottesdienst ins Amt eingeführt. Mit im Bild (v.r.): Pfarrer Jan-Christoph Borries, Pfarrer Rüdiger Schuch (Vorsitzender des Perthes-Werks), Silke Beernink (Perthes-Geschäftsbereichsleitung) und Wilfried Koopmann (Vize-Vorsitzender Perthes-Werk).

Münster-Mecklenbeck - Den Posten in der Mecklenbecker Senioreneinrichtung hat Heike Achenbach bereits im April übernommen. Feierlich eingeführt in ihr Amt als Leiterin des Meckmannshofs wurde sie jetzt bei einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche. Von Annegret Lingemann


Mo., 05.09.2016

Sonstiges Zuschüsse für Vereine

Münster-West - Vereine, Vereinigungen und Verbände aus Münsters Westen, die städtische Zuschüsse fürs Jahr 2016 beantragen wollen, können dies noch bis zum 30. September tun. Darauf weist die Bezirkverwaltung West hin.


So., 04.09.2016

Nachbarschaftsfest am Heitbusch Auf Hövelmanns Wiese fing im Jahr 1950 alles an

Auch ein Kinderschminken gehörte zu den Attraktionen während des Nachbarschaftsfestes.

Münster-Mecklenbeck - Die Nachbarn vom Mecklenbecker Waldviertel treffen sich bereits seit 65 Jahren, um während des Sommers an einem Wochenende mit Jung und Alt gemeinsam zu feiern.


Fr., 02.09.2016

Straßenbenennungen im Stadtbezirk West Mehr Frauen auf die Schilder

Soll Hermann-Eimann-Weg heißen: Der Fuß- und Radweg zwischen Dingbängerweg und Christoph-Bernhard-Graben.

Münster-Mecklenbeck - Die Herren der Schöpfung sind auf den Straßenschildern offenbar zu dominant: Die Fraktionen der Bezirksvertretung Münster-West möchten künftig dafür Sorge tragen, dass bei der Benennung von Straßen im Stadtbezirk mehr Frauen als Namensgeber berücksichtigt werden. Von Thomas Schubert


Anzeige

Do., 01.09.2016

Verkehrszählung in der Heroldstraße Weniger Autos auf der Heroldstraße

Blick auf die Heroldstraße:  Der Verkehr auf der Hauptverkehrsader in Mecklenbeck hat in den vergangenen beiden Jahren abgenommen. Er dürfte nach Ansicht städtischer Verkehrsfachleute jedoch langfristig wieder ansteigen.

Münster-Mecklenbeck - Im Vergleich zum Jahr 2014 hat die Zahl der Kraftfahrzeuge auf der Mecklenbecker Heroldstraße deutlich abgenommen. Dies geht aus einer Verkehrserhebung hervor, die im Mai dieses Jahres von der Stadt durchgeführt wurde. Von Thomas Schubert


Mi., 31.08.2016

Erinnerung an Weltkriegstage in Mecklenbeck „Bin der Einzige, der noch lebt“

Ein Fotoalbum aus vergangenen Tagen: Der 91-jährige Günter Sehrbrock erinnert daran, wie man an den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs in Mecklenbeck erlebte.

Münster-Mecklenbeck - Der 91-Jährige Günter Sehrbrock war 14 Jahre alt, als am 1. September 1939 der Krieg gegen Polen begann. Davon möchte er erzählen: Denjenigen, die diese Zeit nicht mehr miterlebt haben. Von Siegmund Natschke


Di., 30.08.2016

Wegbenennung in Mecklenbeck „Ein engagierter Christ“

Dieser Weg im Herzen Mecklenbecks, der vom Dingbängerweg zum Christoph-Bernhard-Graben führt, soll nach einer Anregung des örtlichen Geschichts- und Heimatkreises demnächst den Namen Hermann-Eimann-Weg tragen.

Münster-Mecklenbeck - Gibt die Bezirksvertretung Münster-West auf ihrer Sitzung am Donnerstag (1. September) für die Anregung „grünes Licht“, dann wird es auf der münsterischen Straßenkarte demnächst einen Hermann-Eimann-Weg geben. Bei diesem handelt es sich um den Fuß- und Radweg, der in Mecklenbeck vom Dingbängerweg bis zum Christoph-Bernhard-Graben führt. Von Thomas Schubert


Di., 30.08.2016

Verein „Schule, Jugend, Kids & Co.“ Flexible Feriengestaltung für Kinder und Jugendliche

Viel Spaß hatten die Kinder  während der Schulsommerferien im und am Jugendtreff „Am Skaterplatz“.

Münster-Mecklenbeck - Wer Lust hatte, konnte spontan vorbeikommen: Der Jugendtreff „Am Skaterplatz“ war während der Sommerferien durchgehend geöffnet. Der Mecklenbecker Nachwuchs konnte dort seine Freizeit flexibel gestalten.


Sa., 27.08.2016

Mecklenbecker Ehepaar sammelt Fotos und Stimmen zur Beziehung zwischen Münster und York Bilder der Partnerschaft gesucht

Den Blick auf das „York Minster“, die Kathedrale der münsterischen Partnerstadt, genossen von der Stadtmauer herunter schon viele Besucher aus Münster. Dieses Bild entstand 1996. Jetzt werden alte Fotos sowie Interviewpartner zum Leben in beiden Städte gesucht.

MÜNSTER-Mecklenbeck - 60 Jahre besteht die Städtepartnerschaft zwischen Münster und York. Zwei Projekte sollen Vielfalt dieser Beziehung neu beleuchten. Von Jan Schneider


Fr., 26.08.2016

Mitglieder der kfd St. Anna waren auf Tour Ein Ausflug in die Lüneburger Heide

Mitglieder der kfd St. Anna waren auf Tour : Ein Ausflug in die Lüneburger Heide

Sie bestaunten die Heide und bewunderten ein Wasserstraßenkreuz.


Fr., 26.08.2016

Stacey und Oliver Hausmann kümmern sich jetzt um 200 Meter Bachlauf Neue Paten für den Getterbach

Zwei neue Freunde für den Getterbach in Mecklenbeck: Dr. Thomas Hövelmann (r.) vom Naturschutzbund Nabu übergab am Ufer des Gewässers die Bachpatenschaft-Urkunde an Oliver und Stacey Hausmann.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Auch Gewässer brauchen Paten. In Mecklenbeck sorgt jetzt ein Ehepaar für ein Stück des Emmerbachs. Von Siegmund Natschke


Do., 25.08.2016

Einschulungsfeiern in Roxel, Albachten und Mecklenbeck Strahlende Sonne zum Schulstart

100 neue Erstklässler und ihre Angehörigen wurden am Donnerstagmorgen auf dem Hof der Roxeler Marienschule begrüßt.

MÜNSTER-WEST - Es war ein fröhlicher und sonniger Start in den „Ernst des Lebens“. 228 Kinder wurden am Donnerstag in Münster-West eingeschult. Von Jan Schneider, Schneide


Do., 25.08.2016

Kanalplaner Berthold Reloe erläuterte den Hochwasserschutz für Mecklenbeck Offene Gräben als Schutz

Großbaustelle am Rande Mecklenbecks: Neben der Mecklenbecker Straße baut die Stadt eine erweiterte Unterführung für den Canisiusbach, der dann in offenen Gräben in den Aasee abgeleitet werden soll. Auch dieses Projekt soll die Umgebung künftig vor Hochwasser bewahren.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Was tun, wenn das Wasser wieder kommt? Ein Fachmann gab jetzt überraschende Antworten auf diese Frage. Von Jan Schneider


Mo., 22.08.2016

Neues Spielgerät in der Kita St. Anna wurde sofort ausprobiert „Niedrigseilgarten“ eingeweiht

Zufriedene Mienen bei Kindern und Erwachsenen gab es bei der Einweihung des „Niedrigseilgartens“

MÜNSTER-MECKLENBECK - So richtig klettern können Kinder jetzt in Mecklenbeck. Das geht auch in Bodennähe.


Do., 18.08.2016

Landschaftspark Mecklenbeck Neue Bänke im Landschaftspark

Die Mecklenbecker Bezirksvertreter Christa Neugebauer und Peter Wolfgarten testen die neu aufgestellten Bänke.

Münster-Mecklenbeck - Senioren und Spaziergänger, die im Mecklenbecker Landschaftspark unterwegs sind, werden sich freuen: Die Stadt hat dort auf Anregung der CDU zwei neue Sitzbänke aufgestellt.


Mi., 17.08.2016

Kneipp-Treffen im Meckmannshof Gesundbleiben bei jedem Wetter

Auch gymnastische Übungen gehören zum Kneipp-Konzept, Henrike Schütt (hinten, l.), Leiterin des Meckmannshof-Sozialdiensts, und der münsterische Arzt Martin Siemes (hinten, 2.v.l. ) vom Kneippverein Münster erklären sie.

Münster-Mecklenbeck - Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte und obendrein noch auf die Anwendungen von Sebastian Kneipp schwört, der ist zum monatlichen Kneipp-Treffen im Altenhilfezentrum Meckmannshof willkommen. Von Siegmund Natschke


Mi., 17.08.2016

Ferienbetreuung im neuen Paulushof „Gut gerüstet für die Zukunft“

Das Betreuerteam des neuen Jugendzentrums von St. Anna hat viele kreative Ideen. Beispielsweise werden aus Metallrohren Spielhelme hergestellt.

Münster-Mecklenbeck - Premiere: In dieser Woche öffnet das Kinder- und Jugendzentrum Paulushof erstmals seine Pforten. Das neue Zentrum kommt beim Mecklenbecker Nachwuchs gut an.


Di., 16.08.2016

Reicht die Kanalisation in Mecklenbeck? Infoabend im Bürgerzentrum

Reicht die Kanalisation in Mecklenbeck-Mitte ?

Münster-Albachten - Fachleute des städtischen Tiefbauamts sollen Rede und Antwort stehen: Die Mecklenbecker CDU lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Hochwasserschutz“ ein.


Mo., 15.08.2016

Zahlen und Infos über Münsters Westen 83 Quadratkilometer auf einen Blick

Im Bürgerbüro der Roxeler Bezirksverwaltung ist die neue Info-Broschüre über den Stadtbezirk West kostenlos zu haben. Leiterin Stefanie Remmers und ihre Mitarbeiter halten ausreichend Exemplare bereit.

Münster-West - Die Neuerscheinung ist gratis, und sie wartet darauf, von interessierten Bürgern abgeholt zu werden: Die Broschüre „Stadtbezirk West - Zahlen und Informationen“, die die Stadt Münster herausgibt, ist in einer Neuauflage erschienen. Von Thomas Schubert


Mo., 15.08.2016

Feuerwehr-Einsatz Feuer in Wohnung auf Bauernhof ausgebrochen

Auf einem Bauernhof zwischen den münsterischen Stadtteilen Mecklenbeck und Roxel hat es in der Nacht zu Montag gebrannt.

Münster-Mecklenbeck - Morgendlicher Alarm in der münsterischen Feuerwehr-Zentrale: Gegen 4.30 Uhr mussten Einsatzkräfte am Montag zu einem Brand auf einem Bauernhof zwischen den Stadtteilen Mecklenbeck und Roxel ausrücken.


Fr., 12.08.2016

Jugendzentrum Paulushof Schmuckstück für den Nachwuchs

Hell, freundlich und mit viel Glas: So sieht er aus, der neue Paulushof der St.-Anna-Gemeinde.

Münster-Mecklenbeck - Am 15. August ist es so weit: Der neue Paulushof, Kinder- und Jugendzentrum der St.-Anna-Gemeinde, öffnet für die Ferienbetreuung erstmals seine Pforten. Den Neubau mit seinen 180 Quadratmetern Nutzfläche mietet die Gemeinde von einem Investor an. Von Thomas Schubert


Do., 11.08.2016

St.-Anna-Pfadfinder Zwei Wochen unter der Piratenflagge in Polen

Unter dem Motto „Piraten ahoi – bereit zum Kentern!“ verbringen 50 Pfadfinder aus Mecklenbeck ihr Sommerlager im polnischen Kolczewo.

Münster-Mecklenbeck - Zwei Wochen verbringen rund 50 Pfadfinder aus Mecklenbeck in Polen: Beim Sommerlager in Kolczewo dreht sich alles ums Thema „Piraten“.


Fr., 05.08.2016

Geschichts- und Heimatkreis Mecklenbeck Vom Bahnhof bis zu Modersohn

Laden am 11. Oktober zur Ausstellung mit dem Thema „Der Bahnhof in Mecklenbeck seit 1907“ in den Hof Hesselmann ein (v.l.): Gaby Damm, Karlheinz Pötter und Rudolf Mensinck vom Geschichts- und Heimatkreis.

Münster-Mecklenbeck - Karlheinz Pötter und seine Mitstreiter vom Geschichts- und Heimatkreis haben sich für die kommenden Monate so einiges vorgenommen. Gleich dreimal lädt der Kreis bis zum Jahresende zu interessanten Ausstellungen ein. Von Thomas Schubert


Mo., 01.08.2016

Mit der Leeze ins Grüne 18 Kilometer und viel Gesprächsstoff

Am Hof Hesselmann starteten die St.-Lamberti-Schützen, allen voran das Königspaar Norbert Mühlenkord und Rita Schirrmacher (vorne), zu ihrer Fahrradtour.

Münster-Mecklenbeck - 18 Kilometer lang war die traditionelle Radtour der St.-Lamberti-Schützen. Thema war unter anderem auch der Standort für den neuen Schießstand. Eine Frage, die noch nicht abschließend geklärt ist.


Mi., 27.07.2016

St. Anna Mecklenbeck Festmesse im Zeichen der Namenspatronin

Die Nachbildung des Telgter Gnadenbilds wurde bei der Festmesse zu Ehren der Heiligen Anna in die Betrachtung von Pfarrer Timo Weissenberg einbezogen.

Münster-Mecklenbeck - In der Mecklenbecker Pfarrgemeinde St. Anna wurde zu Ehren der Namenspatronin ein festlicher Gottesdienst abgehalten. Dabei stand auch eine Nachbildung des Telgter Gnadenbilds im Altarraum.


151 - 175 von 2218 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige