Mi., 22.11.2017

Anmeldezahlen der Grundschulen Mehr Schüler in Roxel und Albachten

Zwölf Schüler mehr als im vergangenen Jahr wurden für die Einschulung in der Roxeler Marienschule angemeldet.

Münster-West - Die aktuellen Zahlen des Schulamts lege es nahe: Im Unterrichtsjahr 2018/19 wird es in den Grundschulen der Stadtteile Roxel, Albachten und Mecklenbeck bei den Erstklässlern offenbar überall Zuwächse geben. Von Thomas Schubert

Mi., 22.11.2017

Bezirksverwaltung West Umstellung auf Internet-Telefonie

Telefoniert jetzt mit der modernen „Voice over IP“-Technik: Stefanie Remmers

Münster-West - Die Bezirksverwaltung West in Roxel hat seit dem 15. November neue Telefonnummern: Hintergrund ist der Wechsel auf die moderne „Voice over IP“-Technik. Von Thomas Schubert


Mi., 22.11.2017

Umgestaltung des Dingbängerwegs Eine Infoveranstaltung reicht nicht

Blick auf den Dingbängerweg im Bereich der Kita „In der alten Schule“: Auch dort soll bei der Umgestaltung der Straße angesetzt werden, fordert die CDU-Fraktion der Bezirksvertretung Münster-West.

Münster-Mecklenbeck - Wenn es um die Neugestaltung des Dingbängerwegs geht, dann sollen die Bürger in die Planungen ausreichend einbezogen und natürlich auch bestmöglich informiert werden. Das fordern die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West. Von Siegmund Natschke


Mi., 22.11.2017

Flüchtlingsheimunterkunft am Dingbängerweg Baubeginn Anfang 2018

Informierten über Details zur neuen Flüchtlingsunterkunft (v.l.): Thomas Schulze auf´m Hofe (Sozialamt), Max Delius (Wohn- und Stadtbau), Verena Schulte-Sienbeck (Sozialamt) und Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine.

Münster-Mecklenbeck - Fünf Reihenhäuser für insgesamt 50 Flüchtlinge sollen ab 2018 in Mecklenbeck entstehen. Darüber informierten die beteiligten Ämter der Stadt Münster sowie Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine. Von Siegmund Natschke


Di., 14.11.2017

Verwaltung schlägt Neugestaltung des Dingbängerwegs für 3,5 Millionen Euro vor Mehr Platz am Fahrbahnrand

Der Verkehr auf dem Dingbängerweg könnte durch eine Neugestaltung der Straße langsamer fließen, glaubt die Stadtverwaltung. Dies soll durch eine Verengung der jetzt sieben Meter breiten Fahrbahn um 50 Zentimeter erreicht werden.

MÜNSTER-MECKLEnBECK - Der Autoverkehr fließt mehr oder weniger schnell durch das Herz von Mecklenbeck. Vielleicht muss hier aber bald viel langsamer gefahren werden. Von Jan Schneider


Mo., 13.11.2017

Siedlergemeinschaft Schürkamp /Rote Erde lud ein Grünkohl für 120 Gäste

Am traditionellen Grünkohlessen der Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde im Gustav-Adolf-Haus nahmen etwa 120 Gäste teil.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Es wurde mächtig aufgetischt und viele Infos gab es auch noch.


Mo., 13.11.2017

Martinsspiel auf Hof Hesselmann St. Martin teilt den Mantel

Martin sspiel auf Hof Hesselmann: St. Martin (Tabea Thier) hat den Mantel zerteilt und reicht eine Hälfte dem armen Bettler.

Münster-Mecklenbeck - In der St.-Anna-Kirche begann das Martinsfest mit einer Andacht.


Mi., 08.11.2017

Spielplatz an der Meyerbeerstraße Pilze kapern das Piratenschiff

Das Piratenschiff auf dem Spielplatz an der Meyerbeerstraße ist sowieso schon ein Wrack. Nun hat die Stadtverwaltung allerdings auf seinen Holzteilen auch noch Pilzbefall festgestellt. Ab 2019 soll daher dieser Teil des Spielplatzes saniert werden.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Kinder haben hier seit Jahren ihren Spaß, aber jetzt wird es gefährlich: Spielschiff und Klettergerüst sind von Pilzen befallen. Von Jan Schneider


Di., 07.11.2017

Die kfd St. Anna sammelte 780 Euro Kaffee und Kuchen helfen Wukro

Die kfd St. Anna sammelte 780 Euro: Kaffee und Kuchen helfen Wukro

Spenden kann durchaus mit Genuss verbunden sein.


So., 05.11.2017

Paketaktion Weihnachtsfreude für die Ärmsten

Janice Vogel bittet wieder um Paketspenden für die Aktion Weihnachtsfreude.

Münster-West - Die Bösenseller Janice und Klaus Vogel engagieren sich im Münsterland für die jährliche „Aktion Weihnachtsfreude“ der Johanniter der Preußischen Genossenschaft. Als Mitglied des Johanniterordens unterstützt Klaus Vogel gemeinsam mit seiner Frau die Sammlung von Paketen für bedürftige Menschen in Polen und im Gebiet des ehemaligen Königsbergs.


So., 05.11.2017

Schützenbruderschaft St. Lamberti St.-Lamberti-Schützen setzen auf bewährte Spitze

Die Schützen  bestätigten den Vorsitzenden Manfred Merschkötter (l.) und seinen Stellvertreter Heinz Gläser (2.v.l.) in den Ämtern. Die amtierenden Majestäten Helmut Bruder (Schützenkönig), Benjamin Thier (Prinz) und Raphael Tiehen (Kaiser, v.l.) wurden noch einmal gefeiert.

Münster-Mecklenbeck - Die Schützen haben den Vorsitzenden Manfred Merschkötter und seinen Stellvertreter Heinz Gläser in ihren Ämtern bestätigt. Von Siegmund Natschke


So., 29.10.2017

DJK Wacker Mecklenbeck „Auch zum Saisonende waren viele noch hochmotiviert“

„Tennis für alle“: Behinderte Jugendliche der münsterischen Lebenshilfe nahmen an einem Schuppertraining der Wacker-Tennisabteilung teil.

Münster-Mecklenbeck - Der Abschluss der Sommersaison war bei der Tennisabteilung von Wacker Mecklenbeck spannend und intensiv: An der Egelshove wurde zu gut besuchten Leistungsklassenturnieren eingeladen: Behinderte Jugendliche der münsterischen Lebenshilfe nahmen wiederum an einem Schuppertraining teil .


Mi., 25.10.2017

Seniorenzentrum Meckmannshof Clown Evi und ihr Kumpan zankten sich wie kleine Kinder

Die freche „Evi“ (3.v.r.)  und ihr bajuwarischer Kumpan (l.) sorgten beim Oktoberfest im Meckmannshof für Stimmung.

Münster-Mecklenbeck - Auch im Mecklenbecker Seniorenzentrum Meckmannshof wurde anno 2017 wieder ein zünftiges Oktoberfest gefeiert. Das bunte Programm sorgte für beste Stimmung.


Di., 24.10.2017

Straßenbenennung im Neubaugebiet Meckmannweg / Schwarzer Kamp Vorbildliches Wirken in Mecklenbeck

Münster-Mecklenbeck - Die Diskussion um den geplanten Reinhard-Klose-Weg ist auch am Mecklenbecker Geschichts- und Heimatkreis nicht spurlos vorübergegangen: Der Vorsitzende Karlheinz Pötter hat dazu eine Stellungnahme verfasst. Von Thomas Schubert


Mi., 25.10.2017

Bürgerzentrum Hof Hesselmann Musikgenuss im Bürgerzentrum

Die Big Band „Los Contentos“ sorgte für mitreißende Stimmung bei der aktuellen Auflage des Talentforums im Bürgerzentrum Hof Hesselmann.

Münster-Mecklenbeck - Der beschauliche Hof Hesselmann groovte. Das 13. „Talentforum für Hausmusiker“ war diesmal ein echter Geheimtipp. Liebhaber einer Mischung von gepflegtem Pop, Rock und Jazz kamen beim Forum voll auf ihre Kosten. Von Annegret Lingemann


Mi., 25.10.2017

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Jede Menge Spiel und Spaß für den Nachwuchs

Tolle Stimmung: Im Mecklenbecker Kinder- und Jugendzentrum Paulushof startete am Montag die Herbstferienbetreuung.

Münster-Mecklenbeck - Langeweile ist für den Nachwuchs im Mecklenbecker Paulushof derzeit ein Fremdwort: Dort hat die abwechslungsreiche Herbstferienbetreuung begonnen.


Fr., 20.10.2017

Bezirksbürgermeister geht in den Rat Lokalpolitik macht ihm einfach Spaß

Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine wurde am Mittwoch als neues Ratsmitglied verpflichtet. Sein Amt als Bezirksbürgermeister wird er beibehalten.

Münster-West - Sein kommunalpolitisches Arbeitsspektrum ist enorm gewachsen: Am Mittwoch wurde Stephan Brinktrine (44) als neuer Ratsherr der SPD verpflichtet.


Fr., 20.10.2017

Neuer Antrag an die Verwaltung „Änderung war nicht zufriedenstellend“

Begegnen sich Busse im Westenkamp, dann muss eines der Fahrzeuge notgedrungen auf den Bürgersteig ausweichen.

Münster-Mecklenbeck - Gefährlicher Busverkehr im Westenkamp: CDU fordert Nachbesserung. Von Thomas Schubert


Mi., 18.10.2017

Spielplatz Heroldstraße Ganz oben auf der Liste

Blick auf den Spielplatz Heroldstraße: Läuft alles nach Plan, dann sollen im kommenden Jahr die vorhandene Spielkombination, das Reck und die Schaukel ersetzt werden. Der hohe Ballfangzaun (l.) soll abgebaut und der westliche Teil der dortigen Ballspielfläche in den Kinderspielbereich integriert werden.

Münster-Mecklenbeck - Läuft alles nach Plan, dann wird der marode Spielplatz Heroldstraße im Mecklenbecker Waldviertel im Jahr 2018 saniert. Die Bezirksvertretung Münster-West hat dafür „grünes Licht“ gegeben. Von Thomas Schubert


Mi., 18.10.2017

Straßenbenennung in Mecklenbeck „Nach bestem Wissen und Gewissen“

Rechtfertigt das Vorgehen der CDU: Peter Wolfgarten.

Münster-Mecklenbeck - Die CDU in der Bezirksvertretung Münster-West verteidigt ihr Votum für einen Reinhard-Klose-Weg im Mecklenbecker Neubaugebiet gegen laut gewordene Kritik. Von Thomas Schubert


Mi., 18.10.2017

Straßenbenennung in Mecklenbeck Schwarz-gelber Umbenennungs-Coup „beschämend für Münster“

Großbaustelle: Die Erschließungsarbeiten im neuen Mecklenbecker Baugebiet sind im vollen Gange. Allerdings werden die vier dort noch zu bauenden Straßen nicht allesamt nach jüdischen Frauen benannt, die von den Nazis verfolgt wurden. Es wird dort auch einen Reinhard-Klose-Weg geben.

Münster-Mecklenbeck - Der „Umbenennungs-Coup“ von CDU und FDP in der Bezirksvertretung Münster-West erntet herbe Kritik: Schwarz-Gelb hatte einen Reinhard-Klose-Weg durchgeboxt, was allerdings nicht überall auf Verständnis stößt. Von Thomas Schubert


Di., 17.10.2017

Martin-Luther-Kirche Ein Vormittag im Zeichen Luthers

Ablassbriefe gestalteten die Kinder zu gesellschaftlichen Problemen und hängten diese an die Kirchentüren.

Münster-Mecklenbeck - Auf den Spuren des großen Reformators konnten Kinder aus der evangelischen Kirchengemeinde in Mecklenbeck zusammen mit Pastorin Friederike Barth wandeln. Es ging zurück ins 15. Jahrhundert.


Di., 17.10.2017

Pfarrei St. Liudger Musikalische Feier des Lebens

Der St.-Annen-Chor, der Ludgerus-Chor und die „Chorwürmer Albachten“ traten zusammen mit dem Streichorchester in der St.-Anna-Kirche auf. Die musikalische Gesamtleitung des Abends hatte die Kirchenmusikerin Felicitas Gerwin (r.).

Münster-Mecklenbeck - Unter dem Motto „Schau auf die Welt“ fand in der Mecklenbecker St.-Anna-Pfarrkirche ein vielseitiges Chorkonzert mit Blick auf die Schöpfung statt. Von Siegmund Natschke


Fr., 13.10.2017

Kindertagesbetreuung in Münsters Westen „Kleine Riesen“ bald in Mecklenbeck und Albachten

Die Trägerschaft der neuen Kitas in Mecklenbeck und Albachten soll nach dem Beschluss der BV West der Kleine Riesen Nord gGmbH zugesprochen werden.

Münster-West - Die Kleine Riesen Nord gGmbH aus Esslingen am Neckar soll der Trägerschaft von drei neuen Kitas in Münsters Westen übernehmen. Dafür hat sich die Bezirksvertretung ausgesprochen. Von Thomas Schubert


Fr., 13.10.2017

Heftige Debatte in der BV West Henriette Hertz muss weichen

Münster-Mecklenbeck - Straßenbenennung Neubaugebiet Meckmannweg / Schwarzer Kamp: Christdemokraten und FDP setzen Reinhard-Klose-Weg durch. Von Thomas Schubert


176 - 200 von 306 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook