Mi., 28.08.2019

Projekt „Sing Halleluja“ Ein Angebot für die ganze Familie

„Sing Halleluja“: Die Lieder, die beim Familiensonntag einstudiert werden, kommen im Anschluss beim Gottesdienst in St. Anna zu Gehör.

Münster-Mecklenbeck - Nach der Sommerpause geht es weiter: In der St.-Anna-Gemeinde findet ab dem 1. September wieder das Sonntagsprojekt „Sing Halleluja“ statt.

Di., 27.08.2019

Verwildertes städtisches Grundstück an der Untietheide Ein Spielplatz für die Siedlung

Ratsfrau Marianne Koch (l.) und Heidi Schwarte nebst Enkelkind Finn machen sich dafür stark, das überwucherte städtische Grundstück (im Hintergrund) zu entmüllen und zu einem Spielplatz zu machen. Mit im Bild: Anwohnerin Elfriede Kappenberg.

Münster-Mecklenbeck - Geht es nach den Vorstellungen der SPD in der Bezirksvertretung West, dann soll eine überwucherte städtische Grünfläche an der Untietheide zu einem naturnah gestalteten Spielplatz werden. Doch das lehnt die Stadt bislang ab. Von Thomas Schubert


Fr., 23.08.2019

Generationsübergreifender Fitnessparcours „Ich bin dankbar dafür!“

Die große Tafel am Hauptweg des Mecklenbecker Landschaftsparks weist auf die Trainingsangebote des Fitnessparcours hin.

Münster-Mecklenbeck - Der neue Fitnessparcours im Mecklenbecker Landschaftspark wird von so manchem bereits gerne genutzt. Er ermöglicht gesundheitsförderndes Training unter freiem Himmel. Von Thomas Schubert


Do., 22.08.2019

Landschaftspark Mecklenbeck Sanierung noch dieses Jahr geplant

Soll auf 400 Metern saniert werden: Der Hauptweg des Mecklenbecker Landschaftsparks im Bereich der Sportanlage.

Münster-Mecklenbeck - Das städtische Grünflächenamt will den Hauptweg des Landschaftsparks Mecklenbeck wieder auf Vordermann bringen. Ein Teilbereich soll erneuert werden. Von Thomas Schubert


Anzeige

Mo., 19.08.2019

Stift Tilbeck Gelebte Inklusion in Mecklenbeck

In diesem modernen Neubau an der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck haben seit gut einem Jahr 24 behinderte Menschen ein Zuhause gefunden.

Münster-Mecklenbeck - Seit mittlerweile einem Jahr sind 24 behinderte Menschen in der neuen vollstationären Wohneinrichtung des Stifts Tilbeck in Mecklenbeck beheimatet. An der Meyerbeerstraße fühlen sie sich wohl.


Mi., 14.08.2019

Schützenbruderschaft St. Lamberti Mecklenbeck Erfolgreich beim Landesbezirksschießen

Stolz präsentieren Simon Hotho (r.) und Simon Knob ihre Siegerurkunden.

Münster-Mecklenbeck - Mit zwei Siegertiteln und einem zweiten Platz kehrten die Mecklenbecker Schützen vom Schießwettstreit aus Horstmar zurück. Die Freude ist groß.


Di., 13.08.2019

„Tag des offenen Denkmals“ Angebote in Roxel und Mecklenbeck

Der aus dem Jahre 1549 stammende und vor einigen Jahren aufwendig restaurierte Speicher von Haus Kump in Mecklenbeck kann am Denkmaltag gleich an drei Terminen besichtigt werden.

Münster-West - Auch in Münsters Westen gibt es beim Denkmaltag am 8. September interessante Angebote: Haus Kump und der Pantaleonplatz stehen auf dem Programm. Von Thomas Schubert


Fr., 09.08.2019

Bahnhaltepunkt Mecklenbeck Mehr als 300 Fahrgäste steigen werktags ein oder aus

Im Dezember 2018 wurde der neue Bahnhaltepunkt Mecklenbeck von Vertretern von Stadt, Bahn, und Politik feierlich eingeweiht.

Münster-Mecklenbeck - Die Zahlen fürs erste Halbjahr seit Eröffnung des neuen Mecklenbecker DB-Haltepunkts liegen vor. Von Thomas Schubert


Fr., 09.08.2019

Neues Flüchtlingsheim Sieben Familien ziehen ein

Eine Expertenrunde stand nach dem Rundgang durch das neue Flüchtlingsheim am Dingbängerweg in Mecklenbeck Interessierten Rede und Antwort (v.l.): Sebastian Albers, Prokurist der Wohn- und Stadtbau, Sozialarbeiterin Nina Herbstmann, Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine, Hausmeister Sedat Bozkurt sowie die beiden Sozialarbeiter Jan Rothenbücher und Armin Kortemeyer.

Münster-Mecklenbeck - Am Dingbängerweg im Herzen Mecklenbecks wird in Kürze ein neues stationäres Flüchtlingsheim eröffnet. Vorab gab es für interessierte Bürger eine Infoveranstaltung. Von Annegret Lingemann


Do., 01.08.2019

Ärger um gestrichene Haltestelle Christoph-Bernhard-Graben soll wieder angefahren werden

Bedingt durch die neu eingerichtete Kleinbuslinie 20 – hier eines der Fahrzeuge – fährt die Linie 10 den Christoph-Bernhard-Graben zum Ärger etlicher Mecklenbecker nicht mehr an.

Münster-Mecklenbeck - Eine Mecklenbecker Seniorin setzt sich dafür ein, dass die Busse der Linie 10 möglichst bald wieder in ihrer Nachbarschaft Station machen. Von Thomas Schubert


Mi., 31.07.2019

Seniorenzentrum Meckmannshof Achenbach-Nachfolge noch nicht geklärt

Nachfolge ungeklärt: Meckmannshof-Leiterin Heike Achenbach

Münster-Mecklenbeck - Die Entscheidung darüber, wer die Leitung des Meckmannshofs übernehmen wird, lässt noch auf sich warten. Von Thomas Schubert


Mi., 31.07.2019

Anerkennung für münsterische Alexianer-Betriebe Textilpflege und Waschküche in Lyon ausgezeichnet

Aus den Händen von Sophie Cluzel (M.) nahmen Uta Deutschländer und Timo Busch (1.u.2.v.r.) den Inklusionspreis entgegen.

Münster-Mecklenbeck - Die Alexianer Textilpflege und die Alexianer Waschküche sind in Frankreich mit dem europäischen Inklusionspreis „Trophées Lumière de l‘entreprise inclusive“ ausgezeichnet worden. Von Thomas Schubert


Fr., 26.07.2019

Festival „Kunst in Mecklenbeck“ Fantasie-Gesichter und Fabelwesen

Inspiriert vom Kinofilm „Avatar“, malt Britta Potthoff derzeit Avatar-Gesichter. In ihrem Bilder-Fundus sind unter anderem auch Einhörner, Faultiere oder Impressionen aus der Yoga-Welt zu finden.

Münster-Mecklenbeck - Britta Potthoff malt zwar erst seit zwei Jahren, dafür aber engagiert. Am 13. September will sie beim KiM-Festival im Bürgerzentrum Hof Hesselmann mit von der Partie sein. Von Thomas Schubert


Fr., 26.07.2019

Festival „Kunst in Mecklenbeck“ „Das Ungewisse reizt mich“

Mariola Sobota stellt ihre Arbeiten beim Festival „Kunst in Mecklenbeck“ (KiM) aus. Ihr Ehemann Adam unterstützt sie.

Münster-Mecklenbeck - „Die Zeit reicht nicht aus, um alle meine Ideen umzusetzen“, sagt die Malerin Mariola Sobota. Einen kleinen Teil ihrer Ideen wird sie vom 13. bis 15. September beim Festival „Kunst in Mecklenbeck“ präsentieren. Von Annegret Lingemann


Mo., 22.07.2019

DJK Wacker Mecklenbeck Auch in den Ferien gibt es Sportangebote

Wer Lust hat, kann donnerstags am frühen Abend im Rahmen des Programms „Sport im Park: Münster, beweg dich!“ die Laufsportgruppe verstärken.

Münster-Mecklenbeck - Sportlich aktive Zeitgenossen kommen im Sommer bei Wacker Mecklenbeck auf ihre Kosten. Von Thomas Schubert


So., 21.07.2019

Naturkundlicher Spaziergang Die Pflanzenvielfalt nahe Haus Kump

Was blüht denn da? – Britta Ladner (2.v.r.) erklärt ihren faszinierten Mit-Spaziergängern, worum es sich bei diesem zarten Pflänzchen handelt.

Münster-Mecklenbeck - Wer sich für die Natur rund um Mecklenbeck interessiert, der ist bei den Rundgängen mit Britta Ladner gut aufgehoben: Die Landschaftsführerin kennt sich dort bestens aus. Von Henrike Kelsch


Fr., 19.07.2019

Umbau-Maßnahme in den Ferien Boeselagerstraße einseitig gesperrt

Ist derzeit einseitig gesperrt: Die Boeselagerstraße wird in den Ferien umgestaltet. Der Verkehr von der Mecklenbecker Straße in Richtung Weseler Straße kann dort bis auf Weiteres nicht fließen.

Münster-Mecklenbeck - Das städtische Tiefbauamt nutzt die verkehrsärmere Sommerferienzeit, um die Boeselagerstraße in einem Teilbereich umzugestalten. Von Thomas Schubert


Do., 18.07.2019

Bahnübergang Weseler Straße Radweg soll beschrankt werden

Der Bahnübergang Weseler Straße: Da der dortige Radweg (l.) bei der Durchfahrt von Zügen nicht mit Schranken gesichert wird, kann es dort zu folgenschweren Unfällen kommen.

Münster-Mecklenbeck - Geht es nach den Vorstellungen der CDU in der Bezirksvertretung Münster-West, dann muss die „Risikostelle“ Bahnübergang Weseler Straße möglichst bald entschärft werden. Von Thomas Schubert


Mi., 17.07.2019

Neue Flüchtlingseinrichtung in Mecklenbeck Stadt stellt Bürgern den Neubau vor

Soll Mitte August bezogen werden: die neu errichtete unbefristete Flüchtlingsunterkunft am Dingbängerweg in Mecklenbeck.

Münster-MEcklenbeck - Am Dingbängerweg ist ein Flüchtlingsheim gebaut worden. Läuft alles nach Plan, dann sollen dort bis zu 50 Bewohner einziehen. Vorab wird zu einem Infotermin eingeladen. Von Thomas Schubert


Di., 16.07.2019

CDU-Ortsunion Mecklenbeck Doppelter Generationswechsel bei der Mecklenbecker CDU

Mecklenbecks CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl (v.l.): Hans-Gerd van Schelve, Ulrich Möllenhoff und Thomas Bartelt.

Münster-Mecklenbeck - Die Mecklenbecker Christdemokraten haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 gekürt. An der Spitze steht Ulrich Möllenhoff.


Mo., 15.07.2019

Katzen und Hund in Mecklenbeck gequält Große Angst vor Tierhassern

Leider kommt es häufig zu Übergriffen gegenüber Tieren. Dabei spielen nicht selten auch Giftköder eine Rolle. In Mecklenbeck überlebte ein Hund eine offensichtliche Köder-Attacke, wie nun dessen Besitzerin schilderte.

Münster-Mecklenbeck - Offensichtlich treiben sich im münsterischen Stadtteil Mecklenbeck Tierhasser herum. Die Opfer: ein Hund und drei Katzen. Bislang liegen der Polizei zwei Anzeigen vor. Von Kay Böckling


So., 14.07.2019

Sommerfest im Meckmannshof Kleine Zeitreise ins Mittelalter

198 Kilo schwerer Vierbeiner: Eselin Cleopatra wurde beim Sommerfest des Seniorenzentrums Meckmannshof auf der Rollstuhlwage gewogen.

Münster-Mecklenbeck - Als kleine Zeitreise ins Mittelalter fand in diesem Jahr das traditionelle Sommerfest des Seniorenzentrums Meckmannshof statt.


Fr., 12.07.2019

Bahnunterführung Heroldstraße Verkehr soll ab 2021 fließen

Blick auf den Großbaustelle: Das Foto zeigt die Bahngleise, unter denen die Heroldstraße nach ihrer Umlegung demnächst verlaufen soll.

Münster-Mecklenbeck - Wie geht es weiter mit dem Großprojekt „Bahnunterführung Heroldstraße“? Was wurde bislang gemacht? Antworten auf diese und weitere Fragen haben Verantwortliche der Stadt Münster Interessierten bei einem Vor-Ort-Infotermin gegeben. Von Claus Röttig


Fr., 12.07.2019

Fitnessparcours der Generationen „Tolles Angebot für ältere Menschen“

Einer Mitarbeiterin der Firma Brillux, die das Projekt als Sponsor unterstützt, wurde bei der Einweihungsfeier des Fitness-Parcours die Ehre zuteil, den Gästen die Nutzung des Sitzfahrrads zu demonstrieren.

Münster-Mecklenbeck - Die ersten fünf von vorgesehenen zehn Übungsgeräten stehen: Im Mecklenbecker Landschaftspark wurde der vom Arbeitskreis „Älter werden in Mecklenbeck“ initiierte generationenübergreifende Freiluft-Fitnessparcours in Betrieb genommen. Von Thomas Schubert


Do., 11.07.2019

Bahnübergang Weseler Straße „Ein unnötiges Risiko“

Der Bahnübergang Weseler Straße ist für den motorisierten Verkehr bei der Durchfahrt von Zügen mit Halbschranken gesperrt. Der Fuß- und Radweg nebenan (r.) wird jedoch nicht mit Schranken gesichert. Das führte unlängst zu einem Unfall, bei dem eine Frau schwere Verletzungen erlitt.

Münster-Mecklenbeck - Örtliche Politiker fordern es schon seit Jahren: Am Bahnübergang in Mecklenbeck soll auch der Fuß- und Radweg mit Schranken gesichert werden. Zumal sich dort schon wieder ein Unfall ereignet hat. Von Thomas Schubert


26 - 50 von 539 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige