Do., 03.05.2018

Lärmschutzinitiative Waldwegsiedlung Umzingelt und beschallt

Blick auf die Lärmschutzwand entlang der Mecklenbecker Bahntrasse: Die Lärmschutzinitiative der Waldwegsiedlung fordert, dass die Wand sowohl in Richtung Innenstadt als auch in Richtung Albachten verlängert wird.

Münster-Mecklenbeck - In einem Brief an Vertreter von Politik und Verwaltung macht sich die Initiative der Mecklenbecker Waldwegsiedlung für Lärmschutzmaßnahmen in ihrem Wohnquartier stark. Sie fordert die Adressaten zum zügigen Handeln auf. Von Thomas Schubert

Mi., 02.05.2018

Mai-Spektakel am Parkhotel Hohenfeld Tolles Programm bei kaltem Wetter

Warme Bekleidung war beim traditionellen Mai-Spektakel am Parkhotel Hohenfeld in diesem Jahr durchaus angebracht. Vor allem vormittags war es recht kalt. Mit von der Partie waren in diesmal erstmals die Jazz-Musiker der „Milestones“-Band und natürlich wieder zahlreiche automobile Oldtimer, die von etlichen Besuchern bewundert wurden.

Münster-Roxel - Spielt das Wetter mit, dann sind beim Mai-Spektakel und Jazzfrühschoppen am Roxeler Parkhotel weit über Tausend Besucher mit von der Partie. In diesem Jahr waren es aufgrund des kalten Wetters jedoch deutlich weniger. Von Siegmund Natschke


So., 29.04.2018

MGV Concordia Mecklenbeck 70 Jahre Mitglied beim MGV Concordia Mecklenbeck

Vorsitzender Uwe Dutkiewitz (Mitte) ehrte Wilhelm Roer (l., sitzend) und Franz Kerger (r., sitzend) für ihre langjährigen Mitgliedschaften.

Münster-Mecklenbeck - Der MGV Concordia Mecklenbeck feierte sein 132. Stiftungsfest und ehrte langjährige Mitglieder.


So., 29.04.2018

Feuerwehreinsatz Remise stand in Flammen

Feuerwehreinsatz: Remise stand in Flammen

Münster - Meterhohe Flammen loderten in der Nacht zum Sonntag am Himmel in der Aaseestadt. Auf dem Gelände der Canisius-Bruderschaft am Canisiusweg war am Samstag gegen 22 Uhr ein große Remise in Brand geraten. Von Helmut Etzkorn


Anzeige

Fr., 27.04.2018

DJK Wacker Mecklenbeck „Wacker von A bis Z“

Jung und Alt sind am 1. Mai beim „Tag der offenen Tür“ von Wacker Mecklenbeck willkommen.

Münster-Mecklenbeck - Beim Mecklenbecker Sportverein ist es jedes Jahr am 1. Mai der Fall: Im Sportpark an der Egelshove lädt Wacker Jung und Alt zum „Tag der offenen Tür“ ein. Ein buntes Programm erwartet die Besucher.


Do., 26.04.2018

Maibaumfest in Mecklenbeck Ein großes Fest für die ganze Familie

Am 5. Mai ist es wieder so weit: Dann wird am Bürgerzentrum Hof Hesselmann der Mecklenbecker Maibaum aufgestellt.

Münster-Mecklenbeck - Bereits zum 25. Mal in jährlicher Folge wird am 5. Mai am Bürgerzentrum Hof Hesselmann zum traditionellen Maibaumfest eingeladen. Jung und Alt sind dazu willkommen. Von Thomas Schubert


Do., 26.04.2018

Haltestellen „Vagedesweg“ Barrierefrei in den Bus einsteigen

Die Bushaltestelle „Vagedesweg“ an der Westseite der Boeselagerstraße: Dort sollen im Zuge des barrierefreien Ausbaus die stillgelegten Parkbuchten mit den Betonelementen beseitigt werden.

Münster-Mecklenbeck - Stimmt der städtische Planungsausschuss dem Projekt zu, dann sollen die vielgenutzten beiden Haltestellen „Vagedesweg“ an der Boeselagerstraße noch in diesem Jahr umgebaut werden. Von Thomas Schubert


Mi., 25.04.2018

Kita Kotenkotten Flauschige Küken aus dem Brutkasten

Mit Spannung verfolgten die Mädchen und Jungen der Mecklenbecker Kita Kotenkotten, wie aus den Eiern im gläsernen Brutkasten flauschige Hühnerküken schlüpften.

Münster-Mecklenbeck - Biologie hautnah: In der Mecklenbecker Kindertagesstätte Kotenkotten können die Jungen und Mädchen bei einem Projekt das Aufwachsen des Hühnernachwuchses beobachten. Von Thomas Schubert


Mo., 23.04.2018

Botanischer Spaziergang Streifzug durch die Blütenwelt

Botanik hautnah: Mit Tipps rund um die Merkmale und die Verwendung etlicher Pflanzen im Alltag wusste Britta Ladner (2.v.l.) aufzuwarten.

Münster-Mecklenbeck - Um sommerliche Blütenpracht ging es bei einem naturkundlichen Rundgang, zu dem der Naturschutzbund unter der Leitung von Britta Ladner eingeladen hatte.


So., 22.04.2018

Kindertagesstätte Maria Aparecida 25 Jahre in der Kita Maria Aparecida

Michaele Richter (sitzend) nahm von zahlreichen großen und kleinen Gratulanten die Glückwünsche zu ihrem Dienstjubiläum entgegen.

Münster-Mecklenbeck - Ein Dienstjubiläum wurde in der Kita Maria Aparecida gefeiert: Hauptperson war Michaele Richter.


Fr., 20.04.2018

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Abschied mit weinendem Auge

Verlässt schon bald den neu erbauten Paulushof: Manuel Niggenaber, langjähriger Leiter des kirchlichen Kinder- und Jugendzentrums in Mecklenbeck.

Münster-Mecklenbeck - Nach zwölf Jahren sagt Manuel Niggenaber „Tschüss“: Der langjährige Leiter des Mecklenbecker Paulushofs wird künftig fürs Bistum tätig sein. Von Thomas Schubert


Mi., 18.04.2018

CDU begrüßt Bürgeranregung Mehr Sicherheit für Fußgänger

Schon bald sollen der Grünstreifen (roter Rahmen) und die Pfosten so angepasst werden, dass Fußgänger nicht mehr die Straße Am Hof Schultmann queren müssen.

Münster-MEcklenbeck - Die Mecklenbecker Christdemokraten setzen sich für eine Verbesserung der Fußwegsituation an der Straße Am Hof Schultmann ein. Eine Bürgerin reichte ihnen dazu einen Vorschlag ein.


Mo., 16.04.2018

Schützenbruderschaft St. Lamberti Im Herbst soll alles fertig sein

Oberst Frank Hohmann (vorne, 5.v.l.) und Bauleiter Fritz Gellenbeck (6.v.l.) übernahmen den ersten Spatenstich für die neue Schießhalle. Wacker-Chef Ulrich Beckschulte (4.v.l.) hat mit der St.-Lamberti-Schützenbruderschaft einen neuen Kooperationspartner für den Sportverein gefunden.

Münster-Mecklenbeck - Die Mecklenbecker St.-Lamberti-Schützen haben allen Grund zur Freude: Die lang ersehnte neue Schießhalle wird Realität. Bereits im Herbst 2018 soll sie fertig sein. Von Siegmund Natschke


Do., 12.04.2018

„Frieden – von Münster bis Jerusalem“ Frieden schaffen durch Erinnerung

Bestritten die Talkrunde (v.l.): Pfarrer Dr. Timo Weißenberg, Moderator Peter Frings, Pfarrer Ludger Bornemann und Prof. Dr. Thomas Sternberg.

Münster-Mecklenbeck - Die Talkrunde mit Prof. Thomas Sternberg und Pfarrer Ludger Bornemann mit dem Thema „Frieden – von Münster bis Jerusalem“ moderierten Pfarrer Dr. Timo Weißenberg und Peter Frings, Mitglied des Pfarreirates. Von Annegret Lingemann


Do., 12.04.2018

Planung für Kleingärten an der Egelshove Kleingärten als „mittelfristiges Ziel“

Das Grünflächenamt plant, an der Egelshove eine neue Kleingartenanlage zu bauen. Dort könnte es dann so aussehen wie auf der auf diesem Bild gezeigten Gartenanlage im Stadtteil Sentrup.

Münster-Mecklenbeck - Eine neue Kleingartenanlage in Mecklenbeck plant das Amt für Grünflächen. Sie könnte auf einer etwa zwei Hektar große Fläche an der Egelshove in unmittelbarer Nähe des Wacker-Sportgeländes entstehen. Dort wäre Platz für 52 Schrebergarten-Parzellen. Der Zugang würde laut Grünflächenamt allein über die Egelshove erfolgen, um den Erschließungsaufwand möglichst gering zu halten. Von Franziska Eickholt


Mo., 09.04.2018

Geplante Rad- und Rollbahn Pötter schlägt neuen Standort vor

Sorgenvoll zeigt Karlheinz Pötter am Hof Hesselmann in Richtung der geplanten Rad- und Rollbahn. Der Ortshistoriker verweist auf die Rolle des Landschaftsparks als Frischluftschneise und befürchtet Lärm.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Für Karlheinz Pötter ist klar: Mecklenbeck braucht keine Rad- und Rollbahn. Denn der Ortsteil in Münsters Westen hat nach Ansicht des Ortshistorikers schon genug Lärm. Von Siegmund Natschke


Fr., 06.04.2018

Telegrafenmast als Unterstützung Nisthilfe für Meister Adebar

Telegrafenmast als Unterstützung: Nisthilfe für Meister Adebar

Münster-Mecklenbeck - Kommt bald der Storch? In Mecklenbeck wurde ihm jedenfalls ein prima Nistplatz bereitet.


Fr., 06.04.2018

Canisiusgraben-Projekt durch Wintereinbruch weiter verzögert Im April soll alles fertig sein

Derzeit arbeitet ein Bagger am neuen Bett des Canisiusgrabens. Der weitere Verlauf des Bachs soll in nächster Zeit fertiggestellt werden.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Der Bagger ist noch da, aber die Mecklenbecker Straße ist wieder frei. Am Canisiusgraben laufen die letzten Arbeiten des Großprojekts. Von Jan Schneider


Mi., 04.04.2018

DJK Wacker Mecklenbeck Pilates und Fitnesszirkel

Wer Lust hat, am Pilates-Kursus teilzunehmen, ist dazu donnerstags und freitags bei Wacker Mecklenbeck willkommen.

Münster-MEcklenbeck - Wer Lust hat, sich nach den Osterferien in neuen Kursen des Mecklenbecker Sportvereins zu versuchen, ist dazu ab dem 9. April willkommen.


Di., 03.04.2018

Arbeiten am Fernwärmenetz Straßensperrung in Mecklenbeck

Münster-Mecklenbeck - Bis Anfang Mai wird der Westenkamp gesperrt. Münster-Netz führt dort Leitungsarbeiten durch.


Mo., 02.04.2018

Osterfeuer in Münsters Westen Jung und Alt im Bann der lodernden Flammen

Unter der Regie der örtlichen Feuerwehr wurde das Osterfeuer in Mecklenbeck am Bürgerzentrum Hof Hesselmann abgebrannt.

Münster-West - Der österliche Feuerschein zog in Roxel, Albachten, Mecklenbeck und Gievenbeck viele Besucher an.


Do., 29.03.2018

Außergewöhnliches Foto-Projekt Mit der Kamera auf dem Parkdeck

Blick aufs emsige Treiben auf der Baustelle des neuen Mecklenbecker Schienenhaltepunkts.

Münster-Mecklenbeck - Der Mecklenbecker Paul-Leo Knoke hat sich einem mehrjährigen Foto-Projekt verschrieben: Der passionierte Amateurfotograf will den Bau des neuen Schienenhaltepunkts und der Bahnunterführung Heroldstraße dokumentieren. Von Thomas Schubert


Do., 29.03.2018

SPD-Ortsverein Münster-West 40 neue Mitglieder im SPD-Ortsverein

Die Neumitglieder des SPD-Ortsvereins konnten sich beim gemeinsamen Brunch über die Mitwirkung in Arbeitsgruppen informieren.

Münster-West - Die Sozialdemokraten im Stadtbezirk West haben sich zu einem vorösterlichen Brunch getroffen.


Mi., 28.03.2018

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Niggenabers letzte Ferienbetreuung

Manuel Niggenaber (l.) organisierte zum letzten Mal die Ferienbetreuung im Mecklenbecker Kinder- und Jugendzentrum Paulushof.

Münster-Mecklenbeck - Für Manuel Niggenaber war das Osterferienprogramm im Paulushof das letzte seiner Amtszeit: Der Leiter des Mecklenbecker Jugendzentrums wird seine langjährige Wirkungsstätte im Sommer verlassen.


Mi., 28.03.2018

Nach Riesen-Stau im Berufsverkehr Manuelle Fehlersuche am Bahnübergang Weseler Straße

Nach Riesen-Stau im Berufsverkehr: Manuelle Fehlersuche am Bahnübergang Weseler Straße

Münster-Mecklenbeck - Wie konnte es am Dienstag dazu kommen, dass die Schranken am Bahnübergang Weseler Straße mehr als eine Stunde lang geschlossen blieben und einen Riesen-Stau verursachten? Von Thomas Schubert


401 - 425 von 630 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige