Di., 19.12.2017

Heroldstraße Baustellenzufahrt wird eingerichtet

Erste Arbeiten zur geplanten Verschwenkung der Mecklenbecker Heroldstraße nebst Beseitigung des Bahnübergangs haben begonnen: Die Baustellenzufahrt wird hergerichtet, damit dort künftig große Fahrzeuge und schwere Maschinen verkehren können.

Münster-Mecklenbeck - Die Arbeiten sollen bis zum Jahr 2022 dauern: In Mecklenbeck wird das Mammutprojekt „Beseitigung des Bahnübergangs Heroldstraße“ in Angriff genommen. Von Thomas Schubert

So., 17.12.2017

Adventskonzert in der Martin-Luther-Kirche Adventskonzert mit Tradition

In der Martin-Luther-Kirche hörten die Besucher des Adventskonzerts ein abwechslungsreiches Programm, das sich aus traditionellen und modernen Stücken zusammensetzte.

Münster-Mecklenbeck - Das Adventskonzert der evangelischen Gemeinde in Mecklenbeck hat Tradition: Auch in diesem Jahr hatte die Johannes-Gemeinde in die Martin-Luther-Kirche eingeladen, um gemeinsam zu musizieren. Von Claus Röttig


Mi., 13.12.2017

Sternsingeraktion 2017 Erlös kommt zwei Projekten zugute

Die angehenden Mecklenbecker Sternsinger trafen sich zur Vorbereitung ihres Einsatzes am 5. und 6. Januar in der Kita St. Anna.

Münster-Mecklenbeck - 51 Mitstreiter gibt es: Die ökumenische Sternsingeraktion in Mecklenbeck findet am 5. und 6. Januar statt. In der Kita St. Anna trafen sich die Beteiligten zur Planung.


Mi., 13.12.2017

Adventsfeier der Mecklenbecker Senioren Gitarrenklänge und Krippenspiel

Heinz Lepping trug mit seinem Gitarrenspiel und Gesang zum Gelingen der Adventsfeier bei.

Münster-Mecklenbeck - Im Bürgerzentrum Hof Hesselmann herrschte eine heimelige vorweihnachtliche Stimmung: Trotz Schnee und Glätte hatten dort etliche ältere Mecklenbecker zur traditionellen Adventsfeier der Senioren zusammengefunden.


Anzeige

Mo., 11.12.2017

MGV Concordia Weihnachtsklänge im Bürgerzentrum

Im Bürgerzentrum Hof Hesselmann sorgten die MGV-Sänger für weihnachtliche Stimmung.

Münster-Mecklenbeck - Adventlich ging es zum im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: Der MGV Concordia hatte auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Weihnachtssingen eingeladen.


Mo., 11.12.2017

Baumberge Bahn Bahnstrecke fünf Monate gesperrt

Baumberge Bahn: Bahnstrecke fünf Monate gesperrt

Havixbeck - Vom 19. Februar bis 31. Juli 2018 wird die Baumberge Bahn (RB 63) zwischen Münster-Roxel und Münster Hauptbahnhof gesperrt. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Von Ansgar Kreuz


Fr., 08.12.2017

Ökologische Verbesserung des Canisiusgrabens Canisiusgraben: Projekt so gut wie abgeschlossen

Die Arbeiten zur ökologischen Verbesserung des Canisiusgrabens sind weitgehend abgeschlossen. Der Verkehr kann nach dem Abbau der Baustellenampel wieder flie ßen.

Münster-Mecklenbeck - Die Baustellenampel wurde bereits abgebaut, die Arbeiten stehen vor dem Ende: Der Verkehr auf der Mecklenbecker Straße kann wieder fließen.


Do., 07.12.2017

Kalender „Bäume von vier Kontinenten“ Baobabs und eine Würgefeige

“Bäume von vier Kontinenten 2018“ heißt der neue Baumkalender, den der Mecklenbecker Wolfgang Schürmann mit seinen imposanten Fotos gestaltet hat.

Münster-Mecklenbeck - Der Mecklenbecker Fotograf und Baumkundler Wolfgang Schürmann hat fürs Jahr 2018 einen sehenswerten Kalender herausgegeben. Dessen Monatsblätter präsentieren interessante Bäume aus Afrika, Asien, den USA und Europa. Von Thomas Schubert


Mi., 06.12.2017

Fritz-Stricker-Straße „Eingriffe in Natur und Landschaft“

Radfahrer, die den Radweg entlang der Fritz-Stricker-Straße in voller Länge nutzen, müssen bislang stets die Fahrbahn queren.  

Münster-Mecklenbeck - Geht es nach dem Willen der SPD in der Bezirksvertretung West, dann soll es an der Fritz-Stricker-Straße eine neue Radwegführung geben. Das lehnt die Stadtverwaltung jedoch ab.


Di., 05.12.2017

DJK Wacker Mecklenbeck DJK Wacker weiter im Aufwind

Der Vorsitzende Ulrich Beckschulte (vorne, l.) und sein neues Vorstandsteam wollen Wacker Mecklenbeck in die schwarzen Zahlen führen.

Münster-Mecklenbeck - Mecklenbecks großer Sportverein wächst weiter: Mittlerweile ist die DJK Wacker bereits mehr als 1900 Mitglieder stark. Obendrein will der Verein schon in wenigen Jahren komplett schuldenfrei sein. Von Siegmund Natschke


Mo., 04.12.2017

Karneval der St.-Anna-Narren Käpt‘n Tobias übernimmt

Neuer Käpt´n an Bord: Tobias Eikel (r.) hat beim Elferrat den Führungsposten von Thomas Brüggemann (l.) übernommen.

Münster-Mecklenbeck - Das Datum steht: Am 10. Februar 2018 laden die Mecklenbecker St.-Anna-Narren wieder zum großen Karnevalsfest ein. Die Eintrittskarten dafür werden bereits ab dem 27. Dezember verkauft. Von Thomas Schubert


Fr., 01.12.2017

Tennis- und Hockey-Club Münster Mehr Sicherheit am THC-Gelände

Eine Mittelinsel soll auf dem Dingbängerweg in Höhe des THC-Areals künftig für mehr Sicherheit sorgen.

Münster-Roxel - Damit der vielbefahrene Dingbängerweg in Höhe der Zufahrt zum Vereinsgelände des Tennis- und Hockey-Clubs besser überquert werden kann, soll dort eine Mittelinsel gebaut werden.


Do., 30.11.2017

Pfarrei St. Liudger „Wir können das schultern!“

Pfarrer Dr. Christian Schmitt (stehend) gab Einblick in die Eine-Welt-Projekte der Pfarrei St. Liudger. Gemäß Pfarreibeschluss soll künftig auch die Nichtregierungsorganisation „Ärzte für Kinder in Not“ (Archemed) unterstützt werden, die im bitterarmen Eritrea aktiv ist .

Münster-West - Die Pfarrei St. Liudger will sich künftig auch für den Verein „Ärzte für Kinder in Not“ in Eritrea engagieren. Ein entsprechender Pfarreiratsbeschluss wurde bereits gefasst. Von Siegmund Natschke


Mo., 27.11.2017

Bürgerzentrum Hof Hesselmann Gemütliche Ausstellung mit großer Krippe

Frank Bürgel (r.) und Rembert Egbringhoff (3.v.r.) vom Bürgerverein Mecklenbeck freuten sich über das vielfältige Angebot des Adventsmarkts im Hof Hesselmann

Münster-Mecklenbeck - Dass Angebot war groß, die Besucher hatten reichlich Gelegenheit, sich mit Weihnachtspräsenten einzudecken: Im Hof Hesselmann wurde unter der Regie des Bürgervereins zum Adventsmarkt eingeladen.


Mo., 27.11.2017

Kulturzentrum des Gehörlosenvereins Strohsterne und Strickmützchen

G eschäftsführer Ulrich Neumann (l.) freute sich über die gute Beteiligung am Weihnachtsmarkt.

Münster-Mecklenbeck - Bereits seit dem Jahr 2001 findet er jeweils an einem Wochenende in der Vorweihnachtszeit statt: Die Rede ist vom Adventsmarkt des Gehörlosenvereins, der auch diesmal wieder auf großen Zuspruch stieß.


So., 26.11.2017

St.-Lamberti-Bruderschaft Neubau auf dem Wacker-Sportgelände

Oberst Frank Hohmann (vorne) präsentierte stolz den Bauplan des neuen Schießstands. Gemeinsam mit seinem Vorstandsteam hofft er nun auf dessen schnelle Realisierung.

Münster-Mecklenbeck - Bereits im kommenden Jahr soll gebaut werden: Die Mecklenbecker St.-Lamberti-Schützen sollen endlich wieder einen Schießstand bekommen. Die Grundstücksverhandlungen sind unter Dach und Fach. Von Siegmund Natschke


Do., 23.11.2017

„Ökologische Verbesserung des Canisiusgrabens“ Baustelle bis Mitte Dezember

Autofahrer und sonstige Verkehrsteilnehmer müssen sich noch gedulden: Erst Mitte Dezember soll die Langzeitbaustelle an der Mecklenbecker Straße komplett beseitigt und die Straße wieder instand gesetzt sein.

Münster-Mecklenbeck - So mancher, der öfters auf der Mecklenbecker Straße unterwegs ist, wird aufatmen: Die Arbeiten am Canisiusgraben-Projekt, die sich länger als geplant hingezogen haben, sollen bald beendet werden. Von Thomas Schubert


Mi., 22.11.2017

Vorfreude aus Weihnachtsfest Mecklenbeck: Drei Adventsbasare am Wochenende

Münster-Mecklenbeck - Freunde vorweihnachtlicher Basare kommen am 25. und 26. November in Mecklenbeck auf ihre Kosten: Das Gehörlosenzentrum, der Meckmannshof und der Hof Hesselmann sind Orte des adventlichen Geschehens. Von Thomas Schubert


Mi., 22.11.2017

Anmeldezahlen der Grundschulen Mehr Schüler in Roxel und Albachten

Zwölf Schüler mehr als im vergangenen Jahr wurden für die Einschulung in der Roxeler Marienschule angemeldet.

Münster-West - Die aktuellen Zahlen des Schulamts lege es nahe: Im Unterrichtsjahr 2018/19 wird es in den Grundschulen der Stadtteile Roxel, Albachten und Mecklenbeck bei den Erstklässlern offenbar überall Zuwächse geben. Von Thomas Schubert


Mi., 22.11.2017

Bezirksverwaltung West Umstellung auf Internet-Telefonie

Telefoniert jetzt mit der modernen „Voice over IP“-Technik: Stefanie Remmers

Münster-West - Die Bezirksverwaltung West in Roxel hat seit dem 15. November neue Telefonnummern: Hintergrund ist der Wechsel auf die moderne „Voice over IP“-Technik. Von Thomas Schubert


Di., 21.11.2017

Umgestaltung des Dingbängerwegs Eine Infoveranstaltung reicht nicht

Blick auf den Dingbängerweg im Bereich der Kita „In der alten Schule“: Auch dort soll bei der Umgestaltung der Straße angesetzt werden, fordert die CDU-Fraktion der Bezirksvertretung Münster-West.

Münster-Mecklenbeck - Wenn es um die Neugestaltung des Dingbängerwegs geht, dann sollen die Bürger in die Planungen ausreichend einbezogen und natürlich auch bestmöglich informiert werden. Das fordern die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West. Von Siegmund Natschke


Do., 16.11.2017

Flüchtlingsheimunterkunft am Dingbängerweg Baubeginn Anfang 2018

Informierten über Details zur neuen Flüchtlingsunterkunft (v.l.): Thomas Schulze auf´m Hofe (Sozialamt), Max Delius (Wohn- und Stadtbau), Verena Schulte-Sienbeck (Sozialamt) und Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine.

Münster-Mecklenbeck - Fünf Reihenhäuser für insgesamt 50 Flüchtlinge sollen ab 2018 in Mecklenbeck entstehen. Darüber informierten die beteiligten Ämter der Stadt Münster sowie Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine. Von Siegmund Natschke


Di., 14.11.2017

Verwaltung schlägt Neugestaltung des Dingbängerwegs für 3,5 Millionen Euro vor Mehr Platz am Fahrbahnrand

Der Verkehr auf dem Dingbängerweg könnte durch eine Neugestaltung der Straße langsamer fließen, glaubt die Stadtverwaltung. Dies soll durch eine Verengung der jetzt sieben Meter breiten Fahrbahn um 50 Zentimeter erreicht werden.

MÜNSTER-MECKLEnBECK - Der Autoverkehr fließt mehr oder weniger schnell durch das Herz von Mecklenbeck. Vielleicht muss hier aber bald viel langsamer gefahren werden. Von Jan Schneider


Mo., 13.11.2017

Siedlergemeinschaft Schürkamp /Rote Erde lud ein Grünkohl für 120 Gäste

Am traditionellen Grünkohlessen der Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde im Gustav-Adolf-Haus nahmen etwa 120 Gäste teil.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Es wurde mächtig aufgetischt und viele Infos gab es auch noch.


So., 12.11.2017

Martinsspiel auf Hof Hesselmann St. Martin teilt den Mantel

Martin sspiel auf Hof Hesselmann: St. Martin (Tabea Thier) hat den Mantel zerteilt und reicht eine Hälfte dem armen Bettler.

Münster-Mecklenbeck - In der St.-Anna-Kirche begann das Martinsfest mit einer Andacht.


426 - 450 von 574 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige