Mi., 19.07.2017

Meckmannweg Hilfe für Senioren und Behinderte

Die SPD in Münsters Westen setzt sich dafür ein, dass der Gehweg entlang des Meckmannwegs – in diesem Teilbereich ist der Weg bereits gesperrt – ausgebessert wird.

Münster-Mecklenbeck - Der unebene Gehweg an der Ostseite des Meckmannswegs soll auf Vordermann gebracht werden. Das fordert die SPD in der Bezirksvertretung Münster-West. Von Thomas Schubert

Di., 18.07.2017

Jugendzentrum Paulushof Kommen und gehen, wann man will

P aulushof-Leiter Manuel Niggenaber (l.) und Mitarbeiter Lei Yerbarfria Cantera (r.) spielten mit den Kindern spannende Bewegungsspiele an der Konsole.

Münster-Mecklenbeck - Kinder und Jugendliche sind willkommen: In der ersten Woche der Schulsommerferien bietet der Paulushof einen Ferientreff an. Das Angebot ist kostenlos und offen.


Mo., 17.07.2017

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Das Tornado-Team hatte die Nase vorn

Mit ihren selbst gebauten Gefährten veranstalteten etliche Kinder des Jugendzentrums Paulushof am Hof Hesselmann ein Seifenkistenrennen.

Münster-Mecklenbeck - Zwei selbstgebaute flotte Flitzer gingen an den Start: Das Kinder- und Jugendzentrum Paulushof führte am Hof Hesselmann ein Seifenkistenrennen durch.


Mo., 17.07.2017

Gehörlosenverein Münster Ein Fest ohne Musik und laute Stimmen

Die Stimmung war bestens beim Sommerfest des münsterischen Gehörlosenvereins. Vorsitzende des Vereins ist seit dem vergangenen Jahr Gabriele Droege (stehend, l.).

Münster-Mecklenbeck - Mehr als 100 Teilnehmer aus Münster und Umgebung waren mit von der Partie: In seinem Mecklenbecker Zentrum feierte der Gehörlosenverein sein traditionelles Sommerfest.


Anzeige

Fr., 14.07.2017

„Willkommen in Mecklenbeck“ Sommerfest am Flüchtlingsheim

Jung und Alt feierten rund ums Flüchtlingsheim am Mecklenbecker Hafkhorst ein buntes Sommerfest.

Münster-Mecklenbeck - Ein buntes interkulturelles Fest wurde am Mecklenbecker Flüchtlingsheim gefeiert: Die Willkommens-Initiative hatte Jung und Alt zum Sommerfest eingeladen.


Di., 11.07.2017

Skulpturen-Ausstellung 1987 „Ich muss heute noch darüber schmunzeln“

Das verblichene Foto aus dem Jahr 1987 zeigt Bernhard Beßlings Hund Falko im Wettlauf mit der Schweinehorde.

Münster-Mecklenbeck - Nur allzu gern erinnert sich der Mecklenbecker Dr. Bernhard Beßling an die münsterische Skulpturen-Ausstellung vor 30 Jahren zurück: Damals gab es eine lustige Begegnung zwischen seinem damaligen Hund Falko und einem Kunstprojekt.


Mo., 10.07.2017

DJK Wacker Mecklenbeck 2000 Fußballer kämpfen um den „Schmelter-Cup“

Die U10 von Wacker Mecklenbeck inmitten der Pokale des „Schmelter-Cups“. Zwar gewannen sie nicht, rundum zufrieden mit ihrer Spielleistung waren sie aber trotzdem.

Münster-Mecklenbeck - Wenn der „Schmelter-Cup“ ausgerufen wird, kommen die Fußballer aus dem ganzen Münsterland. Etwa 2000 Kinder und Jugendliche kämpften am Wochenende um Pokale. Von Siegmund Natschke


Mo., 10.07.2017

Schienenersatzverkehr Neue Schienen für Mecklenbeck

Symbolbild

Münster-Mecklenbeck - Kein Zug fährt mehr am ersten Ferienwochenende: Zwischen Mecklenbeck und Bösensell werden die Schienen erneuert. Betroffen sind die Linien RE 2 und RE 42.


Fr., 07.07.2017

Karlheinz Pötter forscht weiter Modersohn trifft auf Skulpturen

Karlheinz Pötter ist ein großer Fan von Otto Modersohn. Im Rahmen der Skulptur-Projekte ist er auf einen interessanten Aspekt gestoßen.

Münster-Mecklenbeck - Das Gemälde „Sommerfreuden“ von Otto Modersohn hat Karlheinz Pötter besonders gern. Jetzt hat er eine spannende Verbindung zu den Skulptur-Projekten gefunden. Von Anna Spliethoff


Mi., 05.07.2017

Großturnier an der Egelshove „Schmelter-Cup“ Nummer zwölf

Auch anno 2017 wird auf dem Wacker-Areal an der Egelshove wieder zum „Schmelter-Cup“ eingeladen.

Münster-Roxel - Bei Wacker Mecklenbeck kommt der Fußball-Nachwuchs am 8. und 9. Juli auf seine Kosten: Rund 150 Mannschaften kicken mit beim großen Cup-Wettstreit der Junioren. Von Thomas Schubert


Mi., 05.07.2017

Kinderbetreuung in Albachten und Mecklenbeck „Kita auf Zeit“ in Albachten

Auf dem Freigelände östlich der Dreifachsporthalle soll die provisorische Zwei-Gruppen-Kita bis zum Jahr 2022 Platz finden. Ihren Betrieb soll sie schon im Sommer 2018 aufnehmen.

Münster-West - Geht es nach dem Votum der Bezirksvertretung Münster-West, dann wird in der Nachbarschaft der Albachtener Dreifachsporthalle für rund vier Jahre eine Pavillonkita errichtet. Und in Mecklenbeck soll die Sanierung der Kita St. Anna finanziell unterstützt werden. Von Thomas Schubert


Di., 04.07.2017

Schwarzer Kamp 21 Asbest wird von Fachleuten entsorgt

„Asbestfasern!“ steht auf dem Absperrzaun, der rund um die ehemalige Obdachlosenunterkunft am Schwarzen Kamp aufgestellt wurde. Die Fasern werden vor dem Abriss entsorgt.

Münster-Mecklenbeck - Geht von Asbestfasern in der ehemaligen Obdachlosenunterkunft am Schwarzen Kamp Gefahr aus? Das Amt für Immobilienmangement sagt: „Nein“. Von Thomas Schubert


Mo., 03.07.2017

MGV Concordia Mecklenbeck Abschied nach 39 Dienstjahren

Dirigent Ralph Edelhoff (l.) wurde von den MGV-Sängern feierlich verabschiedet. Markus Reidegeld (hintere Reihe, 11.v.l.) ist sein Nachfolger.

Münster-Mecklenbeck - Bei den Mecklenbecker MGV-Sängern gibt es einen Dirigenten-Wechsel: Ralph Edelhoff sagt dem Concordia-Ensemble nach fast vier Jahrzehnten adieu. Seine Nachfolge tritt Markus Reidegeld an.


Fr., 30.06.2017

Schwarzer Kamp Anlieger sollen mitbezahlen

Blick in den Schwarzen Kamp: Die Stadt Münster will die mehr als 50 Jahre alte Straße nach modernen Standards ausbauen. An den Kosten dafür sollen sich die Anwohner beteiligen.

Münster-Mecklenbeck - Das geplante Neubaugebiet zwischen Weseler Straße, Meckmannweg und Schwarzem Kamp braucht eine belastungsfähige Verkehrsanbindung. Aus diesem Grund will die Stadt Münster den Schwarzen Kamp ausbauen und dafür die Nachbarn zur Kasse bitten. Von Thomas Schubert


Do., 29.06.2017

Gemeinschaftliches Wohnen in Mecklenbeck Großes Interesse am Neubauprojekt

Stellten das Bauprojekt an der Brockmannstraße vor: Architekt Hans G. Schmidt-Domogalla, Heike Czaykowski und Stephan Brun. Das Projektgelände (Luftaufnahme) befindet sich auf dem Areal zwischen Dingbängerweg und Brockmannstraße.

Münster-Mecklenbeck - Die Resonanz war beachtlich: Zahlreiche Bürger hatten sich im Hof Hesselmann eingefunden. Dort wurde das von der Stadt geförderte neue Wohnprojekt an der Brockmannstraße vorgestellt. Von Siegmund Natschke


Mi., 28.06.2017

Schwarzer Kamp „Eine Ära geht zu Ende“

Das ehemalige Obdachlosenheim Schwarzer Kamp 116 wurde in den vergangenen Tagen komplett abgerissen.

Münster-Mecklenbeck - Die verbliebenen beiden Obdachlosen-Unterkünfte am Schwarzen Kamp werden abgerissen. Das Haus Nummer 116 ist bereits komplett verschwunden. Von Thomas Schubert


Di., 27.06.2017

Illegaler Schleichweg „Sicherheit der Kinder genießt oberste Priorität“

Der schmale Fuß- und Radweg zwischen dem Wohngebiet „Am Hof Schultmann“ und der Brockmannstraße soll von Autofahrern des Öfteren als „Schleichweg“ genutzt werden.

Münster-Mecklenbeck - Die CDU will dem unzulässigen Treiben einen Riegel vorschieben: Immer wieder gibt es Autofahrer, die den schmalen Fuß- und Radweg zwischen dem Wohngebiet „Am Hof Schultmann“ und der Brockmannstraße als Abkürzung benutzten. Von Thomas Schubert


Di., 27.06.2017

Ruhiger in die Innenstadt Mitten durchs Grün in die City

Durch die schöne Natur bei Haus Kump könnte es gehen: Dort wünscht sich offenbar so mancher eine attraktive Radwegverbindung abseits der lärmenden Straße.

Münster-Mecklenbeck - Wer von Mecklenbeck per Fahrrad oder zu Fuß in die City oder in umgekehrte Richtung gelangen will, der ist im Regelfall entlang der vielbefahrenen Mecklenbecker Straße unterwegs. Und das gefällt nicht jedem. So manchem geht der mitunter starke Verkehr auf die Nerven. Von Thomas Schubert


Mo., 26.06.2017

Eine-Welt-Kreis St. Anna Vom Samba-Tanz bis zur Rattenfängersage

Die Grupp enleiter des Pfadfinderstammes St. Anna organisierten mit ihren Schützlingen ein Frage-Quiz rund um Brasilien, bei dem es so einiges zu gewinnen gab.

Münster-Mecklenbeck - Rund um die Mecklenbecker Pfarrkirche ging es südamerikanisch zu: Der Eine-Welt-Kreis der St.-Anna-Gemeinde hatte zur mittlerweile vierten Auflage des Brasilientags eingeladen. Von Siegmund Natschke


Fr., 23.06.2017

Neuer Spielplatz geplant Wippen, Seilbahn und Klettergerüste

Andreas Garske und Anna-Lena Dierker (4.u.3.v.r.) vom Kinderbüro und Katrin Wagner (2.v.r.) vom Grünflächenamt nahmen die Vorschläge von Kindern und Eltern zur Gestaltung des neuen Spielplatzes Meckmannweg entgegen.

Münster-Mecklenbeck - Wenn das neue Mecklenbecker Baugebiet zwischen Meckmannweg, Schwarzem Kamp und Weseler Straße entsteht, dann soll dort auch ein neuer Spielplatz gebaut werden. Eine Ideenbörse dazu fand auf dem Spielplatz am Schwarzen Kamp statt.


Mo., 19.06.2017

Eine-Welt-Kreis St. Anna Ein Tag im Zeichen Brasiliens

Ganz im Zeichen Brasiliens soll der 25. Juni rund um die St.-Anna-Kirche stehen.

Münster-Mecklenbeck - Der 25. Juni soll zu einem südamerikanischen Fest rund um die Mecklenbecker St.-Anna-Kirche werden: Dort lädt der Eine-Welt-Kreis Jung und Alt zum Brasilientag mit zahlreichen Attraktionen ein.


Fr., 16.06.2017

Geschwindigkeitskontrolle Mehr Verkehrssicherheit für die Heroldstraße

In der vielbefahrenen Heroldstraße soll nach den Vorstellungen der Mecklenbecker CDU ein Dialog-Display aufgestellt werden.

Münster-Mecklenbeck - Die CDU in Mecklenbeck beantragt die Anschaffung eines so genannten Dialog-Displays für die viel befahrene Heroldstraße. Durch die optische Geschwindigkeitskontrolle sollen Autofahrer dazu bewegt werden, sich an die Höchstgeschwindigkeit zu halten.


Mi., 14.06.2017

Wohnprojekt in Mecklenbeck Bezahlbare Wohnalternative

Dieser erste Entwurf des Architekten Hans G. Schmidt-Domogalla zeigt, wie es demnächst auf dem Terrain an der Brockmannstraße in puncto „Gemeinschaftliches Wohnen in Mecklenbeck“ aussehen könnte.

Münster-Mecklenbeck - Das von der Stadt geförderte Projekt „Gemeinschaftliches Wohnen in Mecklenbeck“ geht an den Start: Die Investoren laden am 28. Juni im Bürgerzentrum Hof Hesselmann zu einem Informationstreffen ein. Von Thomas Schubert


Mo., 12.06.2017

„Mecksoccerday“ „Free Kickers“ und „Albatross“ siegen

Rund 60 junge Kicker waren mit von der Partie beim „Mecksoccerday“, zu dem der Arbeitskreis „Jugend Mecklenbeck“ eingeladen hatte.

Münster-Mecklenbeck - In diesem Jahr fiel die Veranstaltung ein wenig kleiner aus: Beim Streetsoccer-Turnier „Mecksoccerday“ in Mecklenbeck waren anno 2017 „nur“ 60 Teilnehmer mit der Partie. Doch das tat dem Event keinen Abbruch.


Mo., 12.06.2017

Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde Das Miteinander wird groß geschrieben

Gut gelaunte Nachbarschaft: Die Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde feierte und bemalte eine Gartenbank.

Münster-Mecklenbeck - Alle Jahre wird am Schürkamp groß gefeiert: Die Siedlergemeinschaft lädt im Sommer stets zum Nachbarschaftsfest ein. Jung und Alt mischen mit. Es ist ein Fest der Generationen.


476 - 500 von 522 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige