Mi., 05.08.2020

Wer wird Stadtbezirksbürgermeister in Münsters Westen? Wolfgarten tritt erneut gegen Brinktrine an

Möchte Bezirksbürgermeister bleiben: Stephan Brinktrine

Münster-West - Es wird spannend im Stadtbezirk West: Wird die CDU nach der Kommunalwahl wieder den Führungsposten in der BV West übernehmen können oder macht der Amtsinhaber weiter? Von Thomas Schubert, Thomas Schubert

Mi., 24.06.2020

Geplante Windräder in Nienberge-Häger Anwohner klagen erneut – Richter macht wenig Hoffnung

Streit um neue Windräder: Dieses Exemplar steht am Twerenfeldweg. Anwohner klagen aktuell gegen die Errichtung von vier neuen Anlagen in Häger.

Münster - Die Anwohner von vier geplanten, 200 Meter hohen Windrädern in Nienberge-Häger wehren sich weiter gegen die Errichtung. Am Mittwoch ging die juristische Auseinandersetzung vor dem Verwaltungsgericht in eine neue Runde. Von Karin Völker, Karin Völker


Fr., 15.05.2020

Nienberger Kegelclub „Die Laberköppe“ Die Kugeln rollen seit 50 Jahren

Feiern das 50-jährige Bestehen: die Nienberger „Laberköppe“.

Münster-Nienberge - Vor einem halben Jahrhundert fing es an: Die „Laberköppe“ kegeln auch heute noch regelmäßig und lieben Geselligkeit. Von Thomas Schubert


Mi., 13.05.2020

Stadtbezirkspolitiker sind verärgert Gehen der BV West 31 246 Euro flöten?

Ärgert sich über die angekündigte Finanzmittelstreichung: Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine.

Münster-West - Die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West sind auf die münsterische Kämmerin derzeit nicht unbedingt gut zu sprechen: Ihnen sollen die gesparten Finanzmittel für Projekte im Stadtbezirk gestrichen werden. Von Thomas Schubert


Anzeige

Mi., 13.05.2020

Gottesdienst im Lydia-Zentrum Maximal 20 Personen erlaubt

Im Nienberger Lydia-Gemeindezentrum wird am Sonntag wieder Gottesdienst gefeiert.

Münster-Nienberge - Ab Sonntag (17. Mai) lädt die evangelische Kirchengemeinde in Nienberge wieder zu öffentlichen Gottesdiensten ein.


Mi., 13.05.2020

Fahrbahnmarkierungen B 54 wird tagsüber zwei Tage gesperrt

Die B 54 wird zwischen Nienberge und Altenberge in Richtung Gronau gesperrt.

Münster-Nienberge - Fahrbahnmarkierungen sind der Grund für die Sperrung der B 54 am 22. und 23. Mai.


Do., 07.05.2020

Tennisabteilung des SC Nienberge startet in die Saison Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen

Christian Dorendorf, Reinhard Göcke und Norbert Stegemann (v.l.) kümmerten sich auf der Tennisanlage an der Feldstiege darum, dass die „Corona-Regeln“ eingehalten werden können

Münster-Nienberge - Zum Saisonstart dürfen nur Einzel gespielt werden.


Mi., 06.05.2020

AWM bitten um Augenmaß 450 Anlieferungen am Recyclinghof Wolbeck

Stau an der Eschstraße: Alle wollten zum Recyclinghof.

Münster-West - Es war sehr voll bei der terminfreien Anlieferung an den Recyclinghöfen der Stadtteile. Die AWM empfehlen nun, auf den Nachmittag auszuweichen.


Di., 05.05.2020

Ausbau der Grundschule Bedarf an Plätzen wird enorm steigen

Der Ausbau wird begrüßt durch die CDU-Kandidaten (v.r.): Karin Park-Luikenga (Bezirksvertretung-West), Meik Bruns (Rat) und Matthias Oskamp (Bezirksvertretung-West).

Münster-Nienberge - So schnell kann es gehen: Sah sich die Stadt Münster noch vor einem Jahr nicht in der Lage, eine CDU-Anfrage bezüglich einer Verlagerung des Schulstandorts Nienberge zu beantworten, so sieht es jetzt anders aus. Von kbö


Mo., 27.04.2020

Aktion der St.-Sebastian-Bruderschaft Am 13. und 14. Juni sollen die Vereinsfahnen wehen

Die Fahnen der Sebastianer an der Plettendorfstraße sollen zeigen, dass die Bruderschaftler auch weiterhin aktiv sein wollen.

Münster-Nienberge - Auf die Mitglieder der Nienberger Schützenbruderschaft St. Sebastian wartet ein besonderes Highlight: Der Vorstand ruft sie zum Fotografieren auf. 30 Liter Bier winken.


Di., 21.04.2020

Turm der Nienberger St.-Sebastian-Kirche wird saniert Mängel in der Holzkonstruktion werden beseitigt

Turm der Nienberger St.-Sebastian-Kirche wird saniert: Mängel in der Holzkonstruktion werden beseitigt

Münster-Nienberge - Die katholische Kirchengemeinde in Nienberge hat eine Großbaustelle: Der Turm der Pfarrkirche präsentiert sich bereits eingezäunt. Von Katrin Jünemann


Mo., 20.04.2020

„Holzernte“ am Nienberger Lärmschutzwall „Aktion in der Hauptbrutzeit ist nicht nachzuvollziehen“

Eichhörnchenbabys hat Thomas Voß in den vergangenen Wochen als Findelkinder aufgezogen und bereits ausgewildert.

Münster-Nienberge - Als „sehr befremdlich“ empfindet Thomas Voß die Arbeiten, die der Landesbetrieb Wald und Holz NRW derzeit am Rande Nienberges vornimmt. Dem Naturfreund geht es dabei ums Wohl junger Tiere. Von Thomas Schubert


Mo., 20.04.2020

Kontrollen an der Hägerstraße Mit 105 Stundenkilometern durch die Tempo-50-Zone

Kontrollen an der Hägerstraße: Mit 105 Stundenkilometern durch die Tempo-50-Zone

Münster-Nienberge - Anwohner bezeichnen die Hägerstraße in einigen Bereichen bereits als "Rennstrecke". Am vergangenen Wochenende hat sich die Polizei vor Ort ein Bild von der Lage gemacht - und musste gleich 17 Verwarngelder erheben.


Fr., 17.04.2020

Sperrungen auf dem Lärmschutzwall: Holzernte beginnt am 20. April Ab Montag fallen Pappeln

Jörn Stanke (l.) vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW, zuständiger Förster von Münsters Privatwäldern, und der erste Vorsitzende des Vereins Nienberger Lärmschutz, Gerd Szymanski

Münster-Nienberge - Direkt nach dem Wochenende, ab Montag (20. April), beginnen Fällarbeiten auf dem Nienberge Lärmschutzwall zwischen der Altenberger Straße und der Autobahnausfahrt Nord, so der Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Gesperrte Bereiche dürfen dann, zur eigenen Sicherheit, nicht betreten.


Fr., 17.04.2020

Evangelische Kirchengemeinde Havixbeck-Nienberge Pfarrerin Naela Blank verstärkt das Seelsorgeteam

Pfarrerin Naela Blank hat ihren Dienst aufgenommen.

Münster-Nienberge - Die evangelische Kirchengemeinde Havixbeck-Nienberge hat seit dem 1. April hauptamtliche Verstärkung bekommen: Pfarrerin Naela Blank ist für die Zeit des sogenannten Entsendungsdienstes mit 50 Prozent in der Kirchengemeinde tätig.


Do., 16.04.2020

EidosPrime Baustelle ade

EidosPrime: Baustelle ade

Die Baustelle auf der Altenberger Straße verschwindet


Fr., 10.04.2020

Leonardo da Vincis Wandgemälde war das Vorbild Das letzte Abendmahl

Das letzte Abendmahl in Silber. Etwa ein Jahr (mit Unterbrechungen) hat Goldschmiedemeister Josef Reifig daran gearbeitet.

Münster-Nienberge - Der Goldschmiedemeister Josef Reifig hat „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo da Vinci – das berühmte Wandgemälde – als Vorlage für eine dreidimensionale Miniatur in Silber genommen. Von Hubertus Kost


Mo., 06.04.2020

Feuerwehreinsatz in Nienberge Keine Verletzten bei Scheunenbrand

Feuerwehreinsatz in Nienberge: Keine Verletzten bei Scheunenbrand

Münster-Nienberge - Auf einem Bauernhof im münsterischen Stadtteil Nienberge ist am Montagmittag ein Feuer ausgebrochen. Menschen oder Tiere kamen nicht zu schaden. Die Brandursache ist bislang unklar. Von Kay Böckling


Do., 02.04.2020

Material wird langsam knapp Mundschutz aus der Schneiderei

Mundschutz aus der Änderungsschneiderei: Mohammad Darkalt hat in der nächsten Woche wieder Material zur Herstellung von Gesichtsmasken.

Münster-Nienberge - Mundschutz gegen Corona ist in diesen Tagen ein Top-Thema und nicht nur in, sondern vor allem vor aller Munde. Das Material zur Herstellung der Masken wird knapp. Das musste auch Mohammad Darkalt feststellen. In seiner Änderungsschneiderei in Nienberge näht er bereits seit Wochen Mundschutz aus Baumwolle. Von Hubertus Kost, hko


Mi., 25.03.2020

„Kontaktloser Verkauf“ und Lieferdienst in der St.-Sebastian-Gemeinde Osterkerzen: „Aufbruch im Zeitenwirbel“

Die Osterkerzen der St.-Sebastian-Gemeinde entstanden dieses Jahr zu Hause in Heimarbeit

Münster-Nienberge - 540 Osterkerzen sind in der Nienberger St.-Sebastian-Gemeinde in diesem Jahr zu Hause fertiggestellt worden. Von Siegmund Natschke


Fr., 20.03.2020

Vorstandsmitglied erläutert Auflösung der Nienberger Kolpingsfamilie „Wir waren nur noch zwölf Mitglieder“

„Wir konnten uns immer aufeinander verlassen“: Gerd Freitag erinnert sich an viele schöne Jahre in der Kolpingsfamilie Nienberge.

Münster-Nienberge - Seit einigen Wochen gibt es in Nienberge keine Kolpingsfamilie mehr. Manch einer bedauert dies . . . Von Hubertus Kost


Fr., 20.03.2020

Laienspielschar Nienberge bricht ab Einmalig in der Geschichte seit 1905

Hatten so viel Spaß, zeigten so viel schauspielerisches Können: die Mitglieder der Laienschauspielschar Nienberge.

Münster-Nienberge - Es gibt eine gute – und eine schlechter Nachricht. Die gute: 2021 wird die Laienspielschar Nienberge erneut das plattdeutsche Theaterstück „Dumtüüg to tweet“ aufführen. Von Hubertus Kost


Di., 17.03.2020

CDU zum Radweg am Rüschhausweg an der Autobahnbrücke Neue Chance durch Veloroute

Hoffentlich bald „Daumen rauf“: Meik Bruns tritt für Pläne, die Brücke am Rüschhausweg in das Veloroutennetz zu integrieren, kräftig in die Pedale.

Münster-Nienberge - Die CDU Nienberge will beim Thema Radweg am Rüschhausweg kräftig in die Pedale treten. „Es ist unser Ziel, die Brücke am Rüschhausweg in das Veloroutennetz zu integrieren“, sagt Meik Bruns. Von Hubertus Kost


So., 15.03.2020

Ortstermin zum Lärmschutz Michael Jung sagt Unterstützung zu

Mit engagierten Nienbergern im Gespräch: SPD-Politiker Dr. Michael Jung (mit Prospekt) will sich für Lärmschutz einsetzen.

Münster-Nienberge - Zu einem Ortstermin hatte die SPD lärmgeplagte Nienberger zur Autobahnbrücke eingeladen. Mit dabei: Oberbürgermeister-Kandidat Michael Jung. Von hko


Fr., 13.03.2020

Kommunalwahl im September CDU nominiert ihre Kandidaten für die Bezirksvertretung West

Im Nienberger „Gasthaus zur Post“ nominierte die CDU Münster ihre Kandidaten für die Bezirksvertretung Münster-West.

Münster-West - Die CDU in Münsters Westen ist gerüstet für die Kommunalwahlen im September: Sie stellte jetzt ihre Kandidaten für die Bezirksvertretung Münster-West vor. Dabei gibt es bekannte Gesichter, aber auch neue Namn.


26 - 50 von 646 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige