Roxel - Archiv


So., 04.12.2016

Sponsorenlauf am Schul-Campus Rennen für die gute Sache

Auf die Plätze, fertig, los: Die Sportlerklasse der Jahrgangsstufe zwölf des Ludwig-Erhard-Berufskollegs hatte den Campus-Lauf für einen guten Zweck organisiert

Münster-Roxel - Mächtig ins Zeug legten sich die Kinder und Jugendlichen des Schul-Campus in Roxel. Beim Sponsorenlauf ging es schließlich darum, verschiedene Projekte zu unterstützen.


Fr., 02.12.2016

Baggereinsatz am Roxeler Seihofteich CDU-Ratsfrau will sich für Erhalt des Gewässers engagieren

Mit einem Bagger ließ die Stadt den massiven Pflanzenwuchs aus dem Seihofteich entfernen.

Münster-Roxel - Es ging dann doch noch alles ganz schnell: Nachdem unsere Zeitung am Mittwoch über den überbordenden Pflanzenwuchs im historischen Seihofteich berichtet hatte, rückte nur einen Tag später eine Spezialfirma mit einem Bagger an, um für Ordnung zu sorgen. Im Auftrag der Stadt wurde das Gewässer vom Überhand genommenen Wildwuchs befreit. Von Thomas Schubert


Do., 01.12.2016

Sozialbüro Roxel „Es gibt wirklich versteckte Armut“

Die Mitarbeiter des Sozialbüros (v.l.) um Walter Imping, Renate Grawemeyer, Wilfried Temme, Georg Ludewig, Ursula Streitenberger und Eva van Leyen engagieren sich für bedürftige Mitbürger. Es fehlen Maria Eilig und Lore Heinecke vom Team.

Münster-Roxel - Wenn es darum geht, bedürftigen oder hilfesuchenden Menschen in Roxel auf vielfältige Art und Weise Unterstützung zu gewähren, dann das Sozialbüro im Ort seit 1999 eine feste Adresse. Von Annegret Lingemann


Mi., 30.11.2016

Frauengemeinschaft St. Pantaleon In der Weihnachtsbäckerei war allerhand los

Kinder des St.-Ursula-Kindergartens erfreuten die Frauen der kfd Roxel bei der Adventsfeier im Pfarrheim.

Münster-Roxel - Besinnlich ging es zu im Roxeler Pfarrzentrum: Die Frauengemeinschaft St. Pantaleon stimmte sich bei ihrer traditionellen Adventsfeier auf die bevorstehenden Festtage ein.


Anzeige

Di., 29.11.2016

Bürger sollen mitreden Probleme im Roxeler Straßenverkehr?

Will im nächsten Jahr eine Veranstaltung zum Thema „Verkehr in Roxel“ durchführen: Stephan Brinktrine.

Münster-Roxel - Stephan Brinktrine will im kommenden Jahr Veranstaltung zum Themenkomplex „Verkehr in Roxel“ durchführen. Dafür hofft der Bezirksbürgermeister auf Vorschläge und Wünsche aus der Roxeler Bürgerschaft.


Mo., 28.11.2016

Roxeler Weihnachtsmarkt Der Erlös geht ans Uniklinikum

Die Organisatorinnen Elke Stracke (l.) und Bärbel Eul (2.v.r.) freuen sich über den großen Erfolg des Weihnachtsmarkts im Autohaus Schlagheck, mit dem sie eine Intensivstation des münsterischen Uniklinikums unterstützen.

Münster-Roxel - Bei der mittlerweile siebten Auflage der Roxeler Weihnachtsmarkts wurde wieder für einen guten Zweck Geld in die Kasse gebracht: Unterstützt wird die Kinder- und Jugendmedizin des Uniklinikums, genauer gesagt die Intermediate Intensive Care. Von Claus Röttig


So., 27.11.2016

VdK-Ortsverband Roxel Seit 25 Jahren im VdK

Zur 25-jährigen Mitgliedschaft von Margot und Walter Rentschler (M.) im VdK gratulierten (v.l.) Monika Buls, stellvertretende Vorsitzende, Geschäftsführerin Antje Schleimer, Christoph Strässer und Reinhilde Zittlau.

Münster-Roxel - Eine besondere Ehrung wurde Margot und Walter Rentschler bei der Weihnachtsfeier des Roxeler VdK zuteil: Das Ehepaar wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.


Fr., 25.11.2016

Bürgerinitiative Landschaftsschutz Roxel Spielt Straßen-NRW nicht mit offenen Karten?

Theodora Bockem-Rohleder und Thomas Pöppelmann von der Bürgerinitiative Landschaftsschutz Roxel haben Einblick in die wichtigen Unterlagen genommen.

Münster-Roxel - Theodora Bockem-Rohleder und ihre Mitstreiter von der Bürgerinitiative Landschaftsschutz Roxel wollen die geplante Erweiterung der Roxeler Autobahnraststätten mit allen Mitteln verhindern. Ihrem Gegenpart, dem Landesbetrieb Straßen NRW, werfen die Landschaftsschützer vor, sie deshalb nicht ausreichend zu informieren. Von Thomas Schubert


Mi., 23.11.2016

Wegbenennung in Roxel Wo Dorffrauen die Wäsche bleichten

Geht es nach dem Vorschlag von Maria Stubbe, dann soll der Weg, der von der Bushaltestelle Roxel-Mitte entlang des Seihofteichs bis zum Stodtbrockweg führt, demnächst den ortshistorisch bedeutenden Namen „An der Alten Bleiche“ oder „Alte Bleiche“ erhalten.

Münster-Roxel - Der Fuß- und Radweg entlang des historischen Seihofteichs in Roxel hat immer noch keinen Namen. Das veranlasst Maria Stubbe zu einem Antrag an die Bezirksvertretung: Sie möchte ihn „An der Alten Bleiche“ oder auch nur „Alte Bleiche“ getauft sehen. Von Thomas Schubert


Mi., 23.11.2016

Flüchtlingshilfe Roxel Damit die Integration gelingen kann

Referierte bei der Roxeler Flüchtlingshilfe: der Psychiater Thomas Dirksen.

Münster-Roxel - Was gilt es bei der Betreuung von Flüchtlingen zu berücksichtigen, wie kann das interkulturelle Miteinander erfolgreich gestaltet werden? Informationen dazu gab es im Pfarrheim St. Pantaleon vom Psychiater Dr. Thomas Dirksen.


Mo., 21.11.2016

Heimat- und Kulturkreis Roxel Mitgliedsbeitrag bleibt stabil

Der Vorstand des Roxeler Heimat- und Kulturkreises wurde bei der Jahresversammlung von den Mitgliedern einstimmig entlastet.

Münster-Roxel - Schon seit Jahren hat es beim Roxeler Heimat- und Kulturkreis keine Beitragserhöhung mehr gegeben. Das soll auch weiterhin der Fall bleiben, versichert Kassenwart Dr. Paul Ottmann.


Mo., 21.11.2016

Roxeler Schützenverein „Die Fusion“ „Fusionisten“ jetzt an neuer Wirkungsstätte

Tagt künftig im „K 2“: der Vorstand der „Fusionisten“ (v.l.) um Sven Janning, Markus Holstiege, König Björn Matthiesen, Bastian Schäper, Ingo Böckmann und Guido Groneick.

Münster-Roxel - Die Schützen der Roxeler „Fusion“ sind umgezogen: Neues Vereinslokal ist das „K 2“. Dort fand jetzt erstmals die Jahresversammlung statt.


So., 20.11.2016

Gemeinschaftskonzert mit Ehrung Zum Abschied ein Trompeten-Set

Zum Abschied bekam Feuerwehrchef Benno Fritzen (2.v.l.) bei den Ehrungen ein Trompeten-Starterset überreicht.

Münster-Roxel - Der eine war zum ersten Mal dabei, der andere in offizieller Funktion zum letzten Mal. Am Samstagabend hatte der Sauerländer Alexander Sieler seine Premiere als Musikkorps-Dirigent beim Gemeinschaftskonzert in der Sekundarschule. Benno Fritzen nahm als Berufsfeuerwehrleiter zum letzten Mal einen Ehrenplatz ein. Von Maria Conlan


Mi., 16.11.2016

Spender und Ehrenamtler sorgen im Schulzentrum Roxel täglich für leckeres Frühstück „Wir schließen niemanden aus“

Hauptschulleiter Matthias Wienker (2.v.r.) dankt den Unterstützern des Schulfrühstücks. Stellvertretend für alle Helferinnen ist Ingrid Meiering (l.) dabei. Die Spender sind vertreten durch Olaf Jung (3.v.l.), Heinz Inkmann (4.v.l.) sowie das Hausmeisterpaar Michael und Elke Otterbach).

MÜNSTER-ROXEL - Sie organisieren für viele Schüler den perfekten Start in den Tag. Dafür gab es nun ein dickes Dankeschön. Von Annegret Lingemann


Di., 15.11.2016

Roxel Dachdecker stürzt zehn Meter tief

Lotte - Arbeitsunfall Bei Arbeiten auf einem Dach ist ein Mann zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Foto:dpa


So., 13.11.2016

Weihbischof Dr. Stefan Zekorn auf Visitation Weihbischof plädiert für ein Einwanderungsgesetz

Weibischof Stefan Zekorn (r.) informierte sich bei seiner Visitation auch im Flüchtlingsheim an der Pienersallee.

MÜNSTER-ROXEL - Zuhören, nachfragen, sich ein Bild machen - das gehört dazu, wenn der Vertreter des Bischofs auf Besuch kommt.


Fr., 11.11.2016

Viele Kinder und Erwachsene begrüßten St. Martin. St. Martin kam bei Eiseskälte

Viele Kinder erwarteten mit ihren Eltern St. Martin am Donnerstagabend in Roxel.

MÜNSTER-ROXEL - Die Legende vom Heiligen, der seinen Mantel mit einem Bettler teilt, lebt. Vor allem, wenn es draußen eisig kalt ist.


Mi., 09.11.2016

Baumkundler untersuchen die gefährliche Nähe von Wurzeln und Gasleitungen Mit Laptop auf Gefahrensuche

Warnweste und Laptop gehören zur Ausrüstung von Alexander Emming. Er sammelt Daten für ein Baumkataster, das die Gefährdung von Gasleitungen dokumentiert.

MÜNSTER-ROXEL - Der bärtige junge Mann mit Warnweste und Laptop huscht im Roxeler Ortskern von Baum zu Baum. Was macht der da? Von Jan Schneider


Mi., 09.11.2016

Die Roxeler-Kalender-Fotogruppe stellt ihr aktuelles Werk vor Zwölf Bilder – ein Jubiläum

Die Fotos des Kalenders „Roxel 2017“ wählten Klaus Wethmar (2.v.l.), Brigitte Kintrup (3.v.l.) und Hedwig Aussendorf aus. Zu den Fotografen gehören (v.l.) Volkmar Leute, Dieter Pferdekamp, Martin Heinrich, Klaus-Peter Weinhold und Paul Ottmann.

MÜNSTER-ROXEL - Seit zehn Jahren zeigen sie die schönsten Seiten Roxels. Von Jan Schneider


Di., 08.11.2016

Flohmarkt im Anne-Jakobi-Kindergarten Alles für den Winter

Es wurde geprüft,  verglichen, ausprobiert: Rege Beteiligung herrschte beim Winter-Flohmarkt des Anne-Jakobi-Kindergartens.

MÜNSTER-ROXEL - Schnäppchenjäger waren wieder auf der Pirsch.


Di., 08.11.2016

Roxeler wollen Nachbarn und Gäste auf Weihnachten einstimmen. 15 Advents-Fenster gesucht

Festlich geschmückt dürfen die Roxeler Advents-Fenster in diesem Jahr wieder sein. An jedem Dezembertag in der Adventszeit soll es in wechselnden Fenstern zudem kleine Darbietungen geben.

MÜNSTER-ROXEL - In der Adventszeit gehen an vielen Häusern die Fenster auf - und es gibt manche Überraschung. Von Jan Schneider


Mo., 07.11.2016

Positive Bilanz nach dem Ende des Abnahmezeitraums 85 Sportabzeichen werden verliehen

Den letzten Leichtathletik-Termin für die Sportabzeichen-Abnahme nutzten Julian (l.) und Michael Zirn bei Ingrid Kleinschmidt. Unterstützung bot Großvater Helmut Maurer.

MÜNSTER-ROXEL - Einen Sommer lang wurde trainiert, gemessen und gewertet. Bald erhalten viele Sportler für ihre Mühen eine Auszeichnung.


So., 06.11.2016

„Der Riese und die Nachtigall“ „Der Riese und die Nachtigall“

Flötenklänge in der Nikolai-Kirche: Das Ensemble Mixtura spielte „Der Riese und die Nachtigall“ mit Flötenspielern nahezu aller Altersklassen.

Münster-Roxel - Märchenhaft ging es in der Nikolai-Kirche zu und mit Musik. Das Märchen „Der Riese und die Nachtigall“ von Jette Baumann wurde erzählt und für Kinder und Erwachsene musikalisch interpretiert.


Fr., 04.11.2016

Film- und Fotoschau präsentiert Für Paul Ottmann lebt die Serengeti mehr denn je

Paul Ottmann (r.) wurde durch Dieter Pferdekamp vom Roxeler Heimat- und Kulturkreis vor dem Vortrag begrüßt.

MÜNSTER-ROXEL - Die Serengeti war einst ein bedrohtes Paradies. Ein Roxeler zeigt, wie es dort heute aussieht. Von Siegmund Natschke


Fr., 04.11.2016

Neues Ergänzungsfach „Kultur“ an der Sekundarschule Kunst und Künstler sollen vor Ort erlebt werden

Die Henry-Moore-Skulptur am LWL-Museum in Münster wurde von den „Kultur“-Schülern aus Roxel betrachtet.

MÜNSTER-ROXEL - Kultur will erlebt sein. Daher geht eine Roxeler Schule nun neue Wege.


226 - 250 von 2486 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige