Mo., 05.04.2021

Wie zwei Fotografen aus Telgte und den USA trotz großer Entfernung miteinander kooperieren Transatlantische Freundschaft

Der Telgter Kai Pohlkamp (l.) und der aus Roxel stammende Stefan Ludwig arbeiten trotz der großen Entfernung zwischen Deutschland und den USA erfolgreich an gemeinsamen Projekten.

Dass man auch über mehr als 6000 Kilometer hinweg gemeinsam beruflich erfolgreich und obendrein gut befreundet sein kann, das stellen der Telgter Fotograf Kai Pohlkamp und der Wahl-US-Amerikaner Stefan Ludwig seit einigen Jahren eindrucksvoll unter Beweis.

Mi., 03.03.2021

Rettung aus dem eiskalten Wasser Mecklenbeckerin bewahrt Jungen vor dem Ertrinken

In diese überflutete Baugrube fiel der kleine Junge. Marita Reimann (kl. Foto) und eine Mitstreiterin retteten ihn aus dem Wasser.

Münster-Mecklenbeck - Glück im Unglück: Im Mecklenbecker Neubaugebiet ist ein kleiner Junge in eine vollgelaufene Baugrube geraten - und konnte nicht schwimmen. Eine 63-Jährige, die zufällig in der Nachbarschaft war, konnte ihn noch rechtzeitig herausziehen. Von Thomas Schubert


Mo., 25.01.2021

Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus hofft auf mehr Wohnraum in Münsters Westen „Wir brauchen neue Baugebiete“

Ist der Meinung, dass auch in Münsters Westen möglichst bald neuer finanzierbarer Wohnraum für Jung und Alt geschaffen werden muss: Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus.

Münster-West - Geht es nach den Vorstellungen von Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus, dann müssen im münsterischen Westen möglichst bald finanzierbare Wohnungen für Familien, Studenten, Senioren und Menschen mit Behinderungen geschaffen werden. Von Thomas Schubert, Thomas Schubert


Fr., 22.01.2021

Mordprozess gegen 62-Jährigen Keine Wende durch zweite Befragung

Nach einem tödlichen Messerangriff muss sich ein Mann (r.) aus Münster seit dem 30.10.2020 wegen Mordes vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, am späten Abend des 9. Mai 2020 einen 33-Jährigen erstochen zu haben. Motiv laut Anklage: Der 62-jährige Roxeler soll sich darüber geärgert haben, dass das spätere Opfer direkt vor seiner Haustür laut telefoniert hat.

Münster - Vernehmung, die zweite: Am Freitag stand die Lebensgefährtin des getöteten 33-jährigen Roxelers erneut als Zeugin Rede und Antwort. Dem Prozess gegen den 62-jährigen Angeklagten gab dies jedoch keine Wende. Von Pjer Biederstädt


Anzeige

Fr., 22.01.2021

Umstrittene Idee Widerstand gegen Wanderweg entlang der Aa

Blick auf die derzeit reichlich Wasser führende Münsterische Aa. Geht es nach den Vorstellungen des Hegerings Münster-West und dessen Leiter Markus von Diepenbroick-Grüter, dann darf im Bereich des renaturierten Gewässers kein Wanderweg angelegt werden.

Münster-West - Der von der SPD-Fraktion der Bezirksvertretung Münster-West angeregte Wanderweg entlang der Münsterischen Aa stößt nicht überall auf Zustimmung. Das macht Markus von Diepenbroick-Grüter als Chef des Hegerings West ganz deutlich. Von Thomas Schubert 


Mi., 20.01.2021

Mordprozess Hat die Freundin des Opfers falsch ausgesagt?

Nach einem tödlichen Messerangriff muss sich ein 62-jähriger Mann aus Roxel (2.v.l., hier beim Prozessauftakt am 30. Oktober 2020) wegen Mordes vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, am späten Abend des 9. Mai 2020 einen 33-Jährigen erstochen zu haben. Motiv laut Anklage: Der 62-jährige Diplom-Physiker und Geschäftsführer soll sich darüber geärgert haben, dass das spätere Opfer direkt vor seiner Haustür laut telefoniert hat.

Münster - Hat die Lebensgefährtin des Getöteten 33-Jährigen im Zeugenstand falsch ausgesagt? Das will die Verteidigung des 62-Jährigen, der den Mann aus Roxel im Mai vergangenen Jahres wegen eines zu lauten Telefonats erstochen haben soll, mit einer erneuten Vernehmung durch das Gericht klären lassen. Von Pjer Biederstädt


Mo., 18.01.2021

Antwort zum Radweg Tilbecker Straße Lückenschluss soll ab 2024 realisiert werden

Elke Kraut-Kleinschmidt und Philipp Hagemann – hier bei einem Vor-Ort-Termin vor der Corona-Pandemie – freuen sich darüber, mit ihrem Antrag zu Radweg-Lückenschluss an der Tilbecker Straße Gehör gefunden zu haben.

Münster-Roxel - Freude bei Roxels Sozialdemokraten: Die fehlende Verbindung der Radewege entlang der Tilbecker Straße im Bereich des Bahnübergangs soll in absehbarer Zeit beseitigt werden. Das kündigt die Verwaltung an.


Do., 14.01.2021

Chef des Wasser- und Bodenverbands kann sich Wanderweg an der Aa gut vorstellen „Aus meiner Sicht spricht wenig dagegen“

Geht es nach den Vorstellungen der SPD in Münsters Westen, dann soll am Rande der Münsterschen Aa demnächst ein Wanderweg angelegt werden.

Münster-West - Demnächst im Aatal spazieren gehen? Das könnte möglich werden, wenn sich ein von der SPD in Münsters Westen angeregter neuer Wanderweg entlang der Aa verwirklichen lässt. Von s


Do., 14.01.2021

Raubüberfälle Angestellte und Kunde mit Waffen bedroht

Raubüberfälle : Angestellte und Kunde mit Schusswaffen bedroht

Münster - Erneut bewaffnete Raubüberfälle in Münster: Nachdem bereits am Dienstag ein Drogeriemarkt in Wolbeck überfallen wurde, gab es in dieser Woche noch je einen Überfall auf einen Supermarkt und auf eine Tankstelle. Angestellte und Kunden wurden mit Waffen bedroht.


Mi., 13.01.2021

Antrag aus der BV West an die Stadtverwaltung CDU fordert Klimaneutralität im Gebäudemanagement

Auch bei der Sanierung von Dächern städtischer Gebäude soll laut CDU-Antrag künftig dem Klimaschutz Rechnung getragen werden.

Münster-West - Geht es nach der CDU in Münsters Westen, dann muss bei künftigen Sanierungen städtischer Gebäude den Anforderungen an die Klimaveränderungen Rechnung getragen werden.


Mi., 13.01.2021

Reihenmittelhaus in Flammen Roxel: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand

Der Löschzug 1 der münsterischen Berufsfeuerwehr rückte zur Brandbekämpfung nach Roxel aus.

Münster-Roxel - Auf einer Sanierungsbaustelle in der Roxeler Straße Im Haberfeld fielen das Dachstuhlholz und Bitumenbahnen einem Brand zum Opfer. Von Thomas Schubert


Mi., 13.01.2021

Unbewohntes Reihenhaus betroffen Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in Roxel

Unbewohntes Reihenhaus betroffen: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in Roxel

In Roxel hat die Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag einen Dachstuhlbrand gelöscht. Nachbarn hatten die Einsatzkräfte verständigt, als sie sahen, dass aus dem unbewohnten Reihenhaus Feuer aufstieg.  Von Thomas Schubert


Di., 12.01.2021

Roxeler Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr erhält ein neues Gerätehaus Inbetriebnahme erst im Sommer

Es geht voran: An der Tilbecker Straße entsteht derzeit die moderne neue Heimstätte für Roxels Freiwillige Feuerwehr.

Münster-Roxel - Der ursprünglich vorgesehene Zeitplan konnte nicht eingehalten werden, gleichwohl können sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Roxel wohl schon Mitte dieses Jahres auf den Einzug in ein modernes Gerätehaus freuen. Von Thomas Schubert


So., 10.01.2021

SPD möchte einen neuen Wanderweg Vom Aasee bis zur Burg Hülshoff

Entlang der Münsterischen Aa, wie hier an der Sentruper Straße in der Nähe von Haus Kump, könnte der von der SPD angeregte neue Aatal-Wanderweg verlaufen.

Münster-West - Geht es nach den Sozialdemokraten in der Bezirksvertretung Münster-West, dann soll das Aatal mit einem Wanderweg für Spaziergänger und Touristen erschlossen werden. Von Thomas Schubert


Fr., 08.01.2021

Baustelle im Roxeler Ortskern bereitet Bäckerei Sorgen Am Tagesende fehlen schon jetzt 500 Euro in der Kasse

Ist seit Mittwoch nicht mehr in Richtung Stadt Münster zu befahren: die Roxeler Straße im Herzen Roxels.

Münster-Roxel - Eine Baustelle im Herzen Roxels kommt bei der örtlichen Geschäftswelt aktuell überhaupt nicht an. Von Thomas Schubert


Do., 07.01.2021

Mordprozess nach tödlichem Messerangriff in Roxel Lautstarkes Wortgefecht im Gerichtssaal

Nach einem tödlichen Messerangriff muss sich ein Mann (r.) aus Münster - hier beim Prozessauftakt - seit dem 30.10.2020 wegen Mordes vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, am späten Abend des 9. Mai 2020 einen 33-Jährigen erstochen zu haben. Motiv laut Anklage: Der 62-jährige Diplom-Physiker und Geschäftsführer soll sich darüber geärgert haben, dass das spätere Opfer direkt vor seiner Haustür laut telefoniert hat.

Münster - Aufreger im Gerichtssaal: Im Prozess gegen den 62-jährigen Diplom-Physiker, der in Roxel einen 33-jährigen Münsteraner nach einem lauten Telefonat mit einem Messer ermordet haben soll, attestierte ein Gutachter dem Angeklagten die volle Schuldfähigkeit. Außerdem kam es zu einem lautstarken Wortgefecht im Gerichtssaal. Von Pjer Biederstädt


Mi., 06.01.2021

Senioren in Roxel, Albachten und Mecklenbeck geimpft 199 Heimbewohner lassen sich die Anti-Corona-Spritze geben

Dieses Team von Medizinern und Fachkräften nahm im Roxeler Seniorenzentrum die Impfungen vor.

Münster-West - Ein erster Schritt im Kampf gegen Covid 19 ist getan: In den Seniorenzentren in Roxel, Albachten und Mecklenbeck wurde geimpft. Von Thomas Schubert


Fr., 01.01.2021

SPD-Antrag zum Roxeler Bahnhof Bessere Anbindung an Nottulner Landweg

Nach Ansicht der SPD in der Bezirksvertretung West muss der Roxeler Bahnhof besser an den Nottulner Landweg angebunden werden.

Münster-Roxel - Soll die Verkehrswende umgesetzt und der ÖPNV attraktiver werden, führt an mehr Investitionen zur fußläufigen Anbindung von Bahnhöfen kein Weg vorbei, meint die SPD. Von Thomas Schubert


Mo., 28.12.2020

Sternsinger ziehen in Roxel diesmal nicht durch die Straßen Heilige Drei Könige stehen am Stand

In diesem Jahr ziehen die Sternsinger in Roxel nicht von Haus zu Haus.

Münster-Roxel - In Roxel fällt die Sternsingeraktion im Jahr 2021 coronabedingt anders als in den Vorjahren aus.


Do., 24.12.2020

Senior schildert Begebenheit an Roxeler Supermarkt Kindern mit Orangen eine große Freude bereitet

Wenn Orangen den Besitzer wechseln, dann kann dies mitunter für große Freude sorgen.

Münster-Roxel - Dass Früchte Freude schenken können, daran zweifelt ein Roxeler Senior keinesfalls. Er beschenkte einen kleinen Jungen und bereitete damit doppelte Freude. Von Thomas Schubert


Mi., 23.12.2020

Die Roxeler Autobahnkapelle ist rund um die Uhr geöffnet Ort der Ruhe und der Besinnung

Die Roxeler Autobahnkapelle: Sie wurde vom Nienberger Architekten und Bildhauer Hubert Teschlade geplant, der auch das Kruzifix hinter der Kapelle geschaffen hat.

Münster-Roxel - Viele Reisende schätzen die Autobahnkapelle am Rande Roxels als Ort der Ruhe, der Besinnung, der Einkehr und des Friedens. Sie ist mittlerweile über fünf Jahrzehnte alt. Von Thomas Schubert


Mo., 21.12.2020

Roxeler Hof gleicht in der Vorweihnachtszeit einem adventlichen Wunderland Teelichter und jede Menge Kerzen

Eine verzaubernde Lichterwelt ist in der Vorweihnachtszeit auf dem Roxeler Hof Merschieve zu finden. Viele, die dort vorbeikommen, sind von der Szenerie begeistert.

Münster-Roxel - Wer in diesen Tagen am Hof Merschieve in der Roxeler Bauerschaft Brock vorbeikommt, der erlebt abends ein beeindruckendes Lichterschauspiel. Von Annegret Lingemann


Mi., 16.12.2020

Bezirksbürgermeister besucht Verein Zuschuss für Aktion „Weihnachtstüten“

Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus ließ sich von Lena Trosin über die Arbeit des „Vereins Herzkranke Kinder“ informieren.

Münster-West - Der „Verein Herzkranke Kinder“ kann sich über finanzielle Unterstützung durch die Bezirksvertretung Münster-West freuen: Das Gremium fördert die Weihnachtsaktion des Vereins.


Di., 15.12.2020

Roxeler Duo hat ein Internet-Krippenspiel für Familien produziert Weihnachtsgeschichte online erleben

Zusammen mit ihrem Sohn Jeremia setzte Sonja Vollmer-Brehm die Weihnachtsgeschichte internettauglich um. Sie soll insbesondere Familien mit Kindern ansprechen und wurde mit speziellen Holzfiguren in Szene gesetzt.

Münster-Roxel - Eltern, die dem Nachwuchs daheim ein Krippenspiel zeigen möchten, können dies ab sofort via Internet tun: Die Roxeler Religionspädagogin Sonja Vollmer-Brehm und ihr Sohn Jeremia haben ihre selbst erstellte Weihnachtsgeschichte bei Youtube untergebracht. Von Thomas Schubert


26 - 50 von 930 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige