So., 17.02.2019

Gala der KIG Sprakel Highlights folgen Schlag auf Schlag

Die Gala der KIG Sprakel garantiert Stimmung pur. Da machte auch die große Party zum Wochenend-Auftakt keine Ausnahme.

Münster-Sprakel - Bei der Gala der KIG Sprakel herrschte wieder beste närrische Stimmung. Ein buntes Programm stimmte die Narren auf ein turbulentes Wochenende ein. Von Reinhold Kringel

So., 17.02.2019

Start des Straßenkarnevals 5511 Zuschauer in Sprakel und Sonne satt

Start des Straßenkarnevals: 5511 Zuschauer in Sprakel und Sonne satt

Münster-Sprakel - Der erst Karnevalsumzug des Jahres ist durch Sprakel gerollt. Um 13.11 Uhr fiel der Startschuss für den Straßenkarneval im Münsterland. Die Narren strahlten dabei mit der Sonne um die Wette. Von Katrin Jünemann


Sa., 16.02.2019

Karnevalsumzug: Busverkehr ändert sich Buslinie 19 weicht KIG-Karnevalsumzug

Am Bahnhof Sprakel starten und enden die Fahrten der Buslinie 19 am Sonntag (17. Februar) bis um 12 Uhr. Anschließend ist der gesamte Ortskern bis 16 Uhr für den Karnevalsumzug gesperrt.

Münster-Sprakel - Während des Karnevalsumzugs in Sprakel am Sonntag kommt es zu Veränderungen beim Busverkehr.


Di., 12.02.2019

Kissen für Sprakeler Kapelle Kissen für Bestuhlung der Kapelle

Simone Hannig (r.) freute sich, die Kissen für die Stühle der Sprakeler Friedhofskapelle mit ihren Mitstreiterinnen (v.l.) Annette Wilde, Marianne Pfeiffer und Friedlinde Scholze (2.v.r.) an Marion Biemann (Mitte) überreichen zu können.

Münster-Sprakel - Die Frauen vom Nähtreff des Kinderhauser Freiraums haben flugs geholfen: Die Kissen für die Stühle der Sprakeler Friedhofskapelle waren an einem Tag fertig. Von Katrin Jünemann


So., 17.02.2019

SC Sprakel Fußballer sind gut aufgestellt

Der Vorstand der SCS-Fußballabteilung (v.l.): Klaus Ostholt, Florian Bornemann und Holger Rohrbach freuen sich über ein gutes Jahr.

Münster-Sprakel - Die Fußballabteilung des SC Sprakel hat ein erfolgreiches Jahr hingelegt: Sowohl der Nachwuchs als auch die Senioren konnten einige Spielhöhepunkte verzeichnen. Von Claus Röttig


Do., 31.01.2019

Doppelkopf und Skat Doppelkopf und Skat im Marienheim

Doppelkopf wird bei der Sprakeler Gruppe „Gemeinsam nicht einsam“ nun auch montags von 14.30 bis 17.30 Uhr im Marienheim gespielt.

Münster-Sprakel - Skat und Doppelkopf wird künftig wöchentlich im Marienheim gespielt


Do., 31.01.2019

KIG-Prinzenfrühschoppen KIG lädt zum Frühschoppen mit Prinz Thomas III.

Zum Prinzenfrühschoppen mit Thomas III. (Traebert) lädt die KIG Sprakel-Sandrup-Coerde am Sonntag (3. Februar) ein.

Münster-Sprakel - Die KIG lädt Sonntag zum Prinzenfrühschoppen ein


Di., 29.01.2019

Treffen der Sprakeler Landwirte Fischsterben und Image als Themen

Karl-Heinz Ontrup (r.), Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Sprakel, begrüßte dessen Mitglieder zur Versammlung. Mit im Bild: Susannne Schulze Bockeloh (Kreisvorsitzende).

MÜNSTER-SPRAKEL - Aktuelle Probleme der Landwirtschaft waren das Thema im „Sandruper Baum“. Von Reinhold Kringel


Do., 24.01.2019

Bezirksvertretung Münster-Nord: Hakenes will nicht nachrücken Erst Blumen, dann „Treppenwitz“

Marianne Hopmann, neue Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksvertretung Münster-Nord, wurde von Olaf Bloch, Vorsitzender der CDU-Fraktion, mit einem Blumenstrauß im neuen Amt begrüßt.

MÜNSTER-NORD - Es gab eine Gedenkminute, einen Blumenstrauß und viele überraschte Gesichter bei der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Münster-Nord. Von Jan Schneider


Mi., 23.01.2019

Prinzenrundfahrt der KIG Motivationsschub für Wagenbauer

Hoher Besuch hatte sich bei den Narren in Sprakel angekündigt: Prinz Thomas hatte sich auf den Weg gemacht, um bei der Prinzenrundfahrt sich selber ein Bild von den Wagen der Teilnehmer zu machen und für Motivation zu sorgen.

Münster-Sprakel - Hoher Besuch bei den Sprakeler Wagenbauern: Prinz Thomas machte sich mit seinem Gefolge, den Adjutanten Lisa Heitmann und Nils Dilly, auf den Weg, um dihnen einen Besuch abzustatten und sich von den Fortschritten zu überzeugen. Von Claus Röttig


Mi., 16.01.2019

Reitverein Sprakel ist sympathisch Sympathiepreis und Rang vier

So sieht ein zufriedenes Team aus: Die Sprakeler Reiter gewannen bei der Bauernolympiade auch dieses Mal wieder den Sympathiepreis und landeten in der Gesamtwertung erneut auf Platz vier. Frank Feldmann (2. Reiter v.l.) erreichte Platz 2 in der Einzelwertung.

Münster-Sprakel - Die Sprakeler Equipe erreichte Platz vier im Mannschaftswettkampf beim K+K-Cup, sie gewann den Sympathiepreis, und es gab Silber für Frank Feldmann und Dancing Dream in der Einzelwertung. Von Katrin Jünemann


Mi., 16.01.2019

Aktion der Jugendfeuerwehr 400 Tannenbäume eingesammelt

Rund 400 ausgediente Weihnachtsbäume konnte die Jugendfeuerwehr bei der Tannenbaumaktion einsammeln. Die jungen Leute wurden dabei von zehn Betreuern unterstützt.

Münster-Sprakel - Es ging darum, Spenden für die Jugendarbeit zu sammeln: In Sprakel war die Jugendfeuerwehr aktiv, um ausgediente Weihnachtsbäume zu entsorgen. Von Claus Röttig


Mo., 07.01.2019

Sternsinger-Aktionen in Münsters Norden Nicht alle Straßen können besucht werden

Brachten den Segen in die Haushalte: Am Wochenende waren die Sternsinger in Coerde (Foto) und in Sprakel auf Achse und sammelten dabei Spenden.

Münster-Nord - Auch in Sprakel und Coerde waren am Wochenende wieder der Sternsinger unterwegs. Allerdings finden sich immer weniger Kinder, die dabei mitmachen wollen. Von Claus Röttig


So., 13.01.2019

Heimatverein Sandrup-Sprakel-Coerde „Geburtstagskinder“ bringen es auf 2500 Lebensjahre

Rund 40 „Geburtstagskinder“ waren in das Heimathaus Sprakel gekommen, um bei weihnachtlicher Stimmung den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen zu genießen.

Münster-Sprakel - Seine Geburtstagskinder lud der Heimatverein Sandrup-Sprakel-Coerde zu einem gemütlichen Nachmittag ins Heimathaus ein. Von Claus Röttig


Di., 08.01.2019

Böckmannplatz „Eine perfekte Ergänzung“

Seit etlichen Jahren ist die Sprakeler Mitte grüne Freifläche. Das soll sich in diesem Jahr ändern.

Münster-Sprakel - Die Politik begrüßt die Bebauung der Sprakeler Mitte mit Wohnungen und Angeboten vornehmlich für ältere Menschen. Von Katrin Jünemann


Fr., 04.01.2019

Böckmannplatz wird bebaut Wohnen für Ältere in Sprakels Mitte

Der Plan zeigt die Anordnung der drei Gebäude der altengerechten Wohnanlage. Der Böckmannplatz in der Mitte bleibt öffentliche Fläche und gehört der Stadt Münster.

Münster-Sprakel - Nach Jahren als regelmäßig gemähter Grünfläche gibt es jetzt einen Plan zur Bebauung der Sprakeler Mitte, des Böckmannplatzes. Das Unternehmen GMP Projekte GmbH & Co. KG will dort eine seniorengerechte Wohnanlage errichten. Von Katrin Jünemann


Fr., 04.01.2019

Es fehlen Sternsinger Zu wenige Sternsinger für ganz Sprakel

In Sprakel fehlen noch Sternsinger 

Münster-Sprakel - Bislang haben sich für Sprakel zu wenige Sternsinger gemeldet, um alle Bezirke besuchen zu können.


So., 30.12.2018

Interview mit dem Bezirksbürgermeister Vorbildlicher Einsatz der Bürger

Entwicklungen im Norden: Die Grundschule am Kinderbach (Bild) und die Grundschule Sprakel sollen neu gebaut werden. Das waren wichtige Entscheidungen im Jahr 2018.

Münster-Nord - Rückblick auf 2018 und Perspektiven für 2019: Darum geht es im Interview mit Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink.


Fr., 28.12.2018

Löschzüge sind vorbereitet Bereit zum Einsatz an Silvester

Ob Löschzug Kinderhaus oder Löschzug Sprakel (kl. Bild): Die Wehrleute sind auf den Einsatz an Silvester eingestellt.

Münster-Nord - Während an Silvester gefeiert wird, sind die Löschzüge startklar – für den Fall, dass sie gebraucht werden. Von Claus Röttig


So., 23.12.2018

Vorweihnachtliche Müllsammelaktion Wieder properes Umfeld an der Antoniuskapelle

Es blieb trocken, während die Sprakeler auf Müllsammeltour gingen. Zwei Stunden waren sie am Samstag im Einsatz.

Münster-Sprakel - „Nicht lang schnacken, sondern anpacken“: Unter diesem Motto startete kurz vor Weihnachten eine private Müllsammelaktion. Von Katrin Jünemann


Mi., 19.12.2018

Neue Scheiben für die Wartehallen am Bahnhof Kleine Scheiben für die Wartehallen

Die Reparatur der Wartehallen läuft. Viele kleine Scheiben pro Seite ersetzen eine große. Das soll die Vandalismus-Schäden reduzieren.

Münster-Sprakel - In dieser Woche werden die Wartehallen, deren Scheiben vor Monaten zerstört worden waren, repariert. Von Katrin Jünemann


Mi., 19.12.2018

Krippe im Heimathaus Eine Krippe im Sprakeler Heimathaus

Appeltiewe, Kiepenkerl und Prof. Landois hat Willi Windau als Hirten in seine Krippe eingebaut – eine westfälische Variante.

Münster-Sprakel - Willi Windau, Ehrenmitglied des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde, hat eine Ton-Krippe geschaffen, die derzeit im Heimathaus zu sehen ist. Appeltiewe und Kiepenkerl gehören zu den Hirten. Von Katrin Jünemann


Di., 18.12.2018

Sprakeler Mittagstisch Mittagstisch gab 1437 Essen aus

Ein engagiertes Team ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen sorgt rund ums Jahr für einen reibungslosen Ablauf des Sprakeler Mittagstisches für ältere Bürger.

Münster-Sprakel - Mittwochs treffen sich Sprakeler Senioren zum gemütlichen Mittagstisch im Marienheim. In diesem Jahr sind 1437 Essen ausgegeben worden.


Mi., 12.12.2018

In Sprakel fehlen Sternsinger Es werden Könige für Sprakel gesucht

Die Sternsinger bringen den Segen Gottes zu den Häusern. In Sprakel werden noch dringend Könige gesucht.

Münster-sprakel - Die Gemeinde St. Marien und St. Josef sucht für Sprakel noch dringend Sternsinger. Sonst können nicht alle Bereiche besucht werden. Von Katrin Jünemann


Di., 18.12.2018

Weihnachtsmarkt in Sprakel Nikolaus kam zum Sprakeler Weihnachtsmarkt

Ist der Nikolaus echt? Es gehört schon Mut dazu, einmal vorsichtig am Mantel zu zupfen. Der Nikolaus kam zum Weihnachtsmarkt auf dem Sprakeler Kirchplatz.

Münster-Sprakel - Auch der Nikolaus schaute vorbei beim Sprakeler Weihnachtsmarkt Von Claus Röttig


1 - 25 von 280 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook