Mo., 06.04.2020

Coerde Frischer Asphalt für Ashölterweg

Am Montagmorgen begannen die Asphaltarbeiten auf dem Ashölterweg. Gearbeitet wird bis nächste Woche: Im Zuge der Bankettsanierung werden auch Rasengitterplatten erneuert.

Münster-Sprakel - Frischer Asphalt glänzt auf dem Ashölterweg. Bis nächste Woche dauert die Sanierung noch – ebenso lange die Sperrung. Von Katrin Jünemann

Mo., 30.03.2020

Grüne im Norden stellen Direktkandidaten für den Rat vor Zusammenhalt ist wichtig

Dirk Guddorf, Ratskandidat der Grünen für Coerde

Münster-Nord - Die Grünen Münster haben vor der Ausbreitung des Coronovirus‘ ihre Direktkandidaten für den Rat bestimmt. Für den Norden von Münster kandidieren eine Frau und zwei Männer.


Di., 24.03.2020

Sprakel Kein Grünschnitt mehr zum Heimathof

Das Osterfeuer am Sandruper Heimathof fällt aus. Der Heimatverein bittet, keinen Grünschnitt mehr vorbeizubringen.

Münster-Sandrup - Das Osterfeuer am Sprakeler Heimathaus muss ausfallen. Deshalb bittet der Heimatverein darum, keinen Grünschnitt vorbeizubringen. Von Katrin Jünemann


Do., 26.03.2020

Sprakel St. Marien zum Gebet geöffnet

St. Marien

Münster-Sprakel -


Anzeige

Fr., 20.03.2020

Coerde Solidarität: Glocken läuten zum Gebet

Die Glocken von St. Norbert

Münster-Nord - Die Pfarrgemeinden St. Franziskus sowie St. Marien und St. Josef läuten zu den gewohnten Messzeiten die Glocken ihrer Kirchen. Und laden zum gemeinsamen Gebet ein.


Do., 19.03.2020

Corona wirkt in den Alltag hinein „Bleib gesund“ heißt es überall

Die aktuelle Situation spiegelt sich auch in den Geschäften in Münsters Norden wider: ob in Coerde, Kinderhaus oder Sprakel.

Münster-Nord - Das öffentliche Leben verändert sich. Die Atmosphäre ist seltsam ruhig – Eindrücke aus Münsters Norden. Von Katrin Jünemann


Fr., 13.03.2020

Einschränkungen bei Sportvereinen Einschränkungen bei Sportvereinen

SV Teutonia Coerde

Münster-Nord - Von Katrin Jünemann


Mi., 11.03.2020

Wertstofftonnen und Gelbe Säcke Remondis fährt am Freitag eine Extraschicht

Gelber Sack

Münster-Sprakel - Am Montag waren in den Außenbezirken Sprakels, wie berichtet, und auch am Beginn der Sprakeler Straße Wertstofftonnen nicht geleert worden und Gelbe Säcke liegen geblieben. Krankheitsbedingte Ausfälle seien dafür die Ursache gewesen, hatte Remondis die Situation erklärt. Von Katrin Jünemann


So., 08.03.2020

Wolfgang Wilken hat sich eine Modell-Anlage in XXL im Keller aufgebaut Bahn-Paradies auf 24 Quadratmetern

Beleuchtete Straßenzüge gehören ebenfalls zu den detailgetreuen Darstellungen der Anlage.

Münster- Sprakel - Diese Landschaft im Keller lässt bei Fans von Modelleisenbahnen das Herz höher schlagen: 100 Lokomotiven, unzählige Waggons und bis ins Detail getreue Nachbauten von Bahnhöfen: Im Keller von Wolfgang Wilken ist eine Anlage entstanden, die rund 24 Quadratmeter umfasst. Von Claus Röttig


Mi., 04.03.2020

Kinderhaus Neuer Vorstand der SPD Kinderhaus-Sprakel

Kinderhaus: Neuer Vorstand der SPD Kinderhaus-Sprakel

Die SPD Kinderhaus-Sprakel hat einen neuen Vorstand gewählt


So., 01.03.2020

Pfarrer em. Egbert Reers feiert das goldene Priesterjubiläum in seiner Heimatgemeinde Ein Tag voller Dankbarkeit

Fröhliche Messdienerrunde nach der Messe

Münster-Kinderhaus - Pfarrer em. Egbert Reers (77) feierte am Sonntag sein goldenes Priesterjubiläum, und seine Heimatgemeinde feierte mit ihm diesen besonderen Gottesdienst in der Kinderhauser Pfarrkirche St. Josef. Von Katrin Jünemann


Fr., 28.02.2020

Nachfrage zur Grundschule Sprakel am künftigen Standort an der Landwehr CDU: Nutzung für Vereine ausloten

Vom Neubau der Grundschule Sprakel, für die es am aktuellen Standort

Münster-Sprakel - Auf Anregung der CDU soll nun „kurzfristig bis zur Sommerpause 2020“ geprüft werden, wie eine erweiterte niederschwellige Nutzung (bis zu 199 Personen) der neuen Grundschule in Sprakel nebst Zweifachsporthalle für die Bürger ohne Beeinträchtigung des Schul- und Sportbetriebs gewährleistet werden kann. Das jedenfalls wird in einem Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Nord am kommenden Dienstag (3. Von Katrin Jünemann


Mi., 26.02.2020

Asphaltarbeiten an der B 219 am Kinderhauser Bahnübergang Sprakeler Straße nachts nicht mehr gesperrt

Am Montagabend beginnen die Sanierungsarbeiten

Münster-Kinderhaus /Sprakel - Seit Montag war die Sprakeler Straße im Bereich des Bahnübergangs am Kinderhauser Ortsausgang abends von 21 Uhr bis zum nächsten Morgen um 5 Uhr wegen Straßensanierungsarbeiten komplett gesperrt. Von Katrin Jünemann


Do., 27.02.2020

Prävention in St. Marien und St. Josef „Wichtiger Baustein“

Das „institutionelle Schutzkonzept“ ist in St. Marien und St. Josef nun in Kraft: (vorne, v.l.) Ute Cappenberg vom Pfarreirat, Pastoralreferent Martin Grünert; (hinten, v.l.) Martin Heveling vom Pfarreirat, Dr. Andreas Siepmann vom Kirchenvorstand, Pfarrer Ulrich Messing und Carsten Freydank vom Pfarreirat.

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Mit dem „institutionellen Schutzkonzept“ der Gemeinde St. Marien und St. Josef soll das Thema Prävention gegen sexualisierte Gewalt konkret umgesetzt werden. Von Siegmund Natschke


Mo., 24.02.2020

Rosenmontag ist nur einmal im Jahr – Luftfeuchtigkeit gibt es öfter Das bisschen Regen

KarnevalNord

Münster-Nord - Rosenmontag ist nur einmal im Jahr: Wetterfeste Karnevalisten unterwegs Von Katrin Jünemann


So., 16.02.2020

KIG Sprakel feiert im Marienheim Witziger Barbara-Sketch erheitert die Senioren

Die „Maxis“ des St.-Marien-Kindergartens brachten dem Prinzen Ingo II. (links) ein Ständchen in Fußballtrikots.

Münster-Sprakel - Beim Seniorenkarneval der KIG Sprakel kamen die Gäste aus dem Lachen nicht mehr heraus. Besonders Martin Grünert begeisterte mit seiner Präsentation der „Rhabarberbarbara“. Von Siegmund Natschke, sn


So., 09.02.2020

Närrische Sitzung der Sprakeler Karnevalisten Gala mit faustdicker Überraschung

Dass er auch am Mikrofon für allerbeste Stimmung sorgen kann, stellte Prinz Ingo bei der Gala-Sitzung eindrucksvoll unter Beweis.

Münster-Sprakel - Prinz Ingo und seine Mitstreiter zeigten sich von ihrer allerbesten Seite: Beim Gala-Abend der Sprakeler KIG kamen die Narren so richtig auf ihre Kosten. Es ging hoch her. Von Reinhold Kringel


Fr., 07.02.2020

Sprakel Galasitzung der Sprakeler Karnevalisten

Sprakel: Galasitzung der Sprakeler Karnevalisten

Mit der Proklamation von Prinz Ingo II. Reismann startet die KIG Sprakel-Sandrup-Coerde in die drei tollen Tage. Dieses Mal hoffen alle wegen des Sturms, dass der Karnevalszug am Sonntag starten kann.


Mi., 05.02.2020

Die drei tollen Tage in Sprakel Närrischer Auftakt: Der Countdown läuft...

Der Umzug ist der Höhepunkt des Sprakeler Karnevals. Er eröffnet zugleich den Straßenkarneval im Münsterland.

Münster-Sprakel - Zum 58. Umzug der KIG Sprakel-San­drup-Coerde gibt es genau 58 Wagen- und Fußgruppen. Alle Infos rund um das karnevalistische Treiben in der Übersicht. Von Katrin Jünemann


Mi., 29.01.2020

Stadt und Eigentümer kommen bislang nicht zusammen Sperre auf einem Rieselfeld-Radweg

Der sanierte Wöstebach endet an dieser Stelle. Hier beginnt der Privatweg, für den der

Münster-Nord. - Ein Privatweg, über den ein Radweg in die Rieselfelder führt, ist gesperrt. Stürzt dort jemand, wäre der Eigentümer haftbar. Das Risiko ist ihm zu hoch. Von Katrin Jünemann


So., 26.01.2020

Prinzenfrühschoppen der KIG Sprakel Narren bringen den Saal zum Kochen

Die KIG Sprakel veranstaltete mit ihrem Prinzen Ingo Reismann einen Frühschoppen im Sportheim. Die Stadtwache und der Stadtprinz kamen zu Besuch, die Stimmung im närrischen Rund war durchweg prächtig.

Münster-Sprakel - Die Stimmung war prächtig: Beim heiteren Prinzen-Stelldichein der Sprakeler Narren kamen Jung und Alt auf ihre Kosten. Von Reinhold Kringel


Mo., 20.01.2020

KIG: Besuch bei Wagenbauern und Fußgruppen Prinzentour in die Scheunen

Die Wagenbauer der KIG Sprakel liegen gut im Zeitplan. Prinz Ingo (Mitte) war begeistert von der Kreativität der Gruppen.

Münster-Sprakel - Die Prinzenrundfahrt der KIG ist ein beliebter Termin. Der Prinz erhält dabei einen Überblick, wie weit die Vorbereitungen für den großen Sprakeler Umzug bei den Fußgruppen und Wagenbauern gediehen sind. Von Reinhold Kringel


So., 09.02.2020

Zeltparty abgesagt Karnevalsumzug zieht seit 12.11 Uhr durch Sprakel

Die Narren starteten am Sonntag in Sprakel eine Stunde früher.

Münster-Sprakel - Bereits um 12.11 Uhr, eine Stunde früher als ursprünglich vorgesehen, startete wegen des Sturms am Sonntag (9. Februar) der Karnevalsumzug in Sprakel. Abgesagt werden musste hingegen die geplante Zeltparty. Von Katrin Jünemann


Mo., 16.03.2020

Weitere Absagen im Norden Westfalia stoppt komplettes Angebot

Geschlossen ist nun bis auf Weiteres auch die Sportanlage des SC Westfalia Kinderhaus.

Münster-Nord - Westfalia Kinderhaus stoppt ab sofort bis nach den Osterferien sein komplettes Sportangebot. Weder in den Sporträumen, noch in den Sporthallen, Schwimmbädern oder auf den Sportplätzen finden Angebote statt. Von Katrin Jünemann


Mi., 11.03.2020

Sprakel Zweiter Durchgang am Freitag

Wertstofftonnen in den Sprakeler Außenbezirken sollen am Freitag

Münster-Sprakel. -


1 - 25 von 447 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige