Mo., 20.01.2020

KIG: Besuch bei Wagenbauern und Fußgruppen Prinzentour in die Scheunen

Die Wagenbauer der KIG Sprakel liegen gut im Zeitplan. Prinz Ingo (Mitte) war begeistert von der Kreativität der Gruppen.

Münster-Sprakel - Die Prinzenrundfahrt der KIG ist ein beliebter Termin. Der Prinz erhält dabei einen Überblick, wie weit die Vorbereitungen für den großen Sprakeler Umzug bei den Fußgruppen und Wagenbauern gediehen sind. Von Reinhold Kringel

So., 19.01.2020

Empfang der Bezirksvertretung Nord Wichtige Weichen sind gestellt

Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink (kl. Bild) hatte beim Neujahrsempfang der Bezirksvertretung Nord eine große Zuhörerschaft.

Münster-Nord - Die Bezirksvertretung Nord hat in diesem Jahr zum Neujahrsempfang ins Begegnungszentrum Meerwiese eingeladen. Von Katrin Jünemann


Mi., 15.01.2020

Optische Aufwertung für die Sprakeler Straße Optische Aufwertung durch Bäume

Optische Aufwertung für die Sprakeler Straße: Optische Aufwertung durch Bäume

Die CDU schlägt vor, eine Aufwertung der Sprakeler Straße mit Bäumen zu prüfen.


Di., 14.01.2020

Perspektiven fürs neue Jahr Schulbau: „Meilenstein für Sprakel“

Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink

Münster-Nord - Zu den Perspektiven für Münsters Norden im neuen Jahr befragte Redakteurin Katrin Jünemann Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink im Interview.


Anzeige

Di., 14.01.2020

Winterfest St. Martinus Martinus spendet 1700 Euro an Kinderhospiz

Das Winterfest der Schützenbruderschaft St. Martinus war wieder gut besucht. Die Sprakeler Vereine und viele Gäste feierten in der Gaststätte „Sandruper Baum“.

Münster-Sprakel - Mit vielen Gästen feierte die Bruderschaft St. Martinus ihr Winterfest.


So., 12.01.2020

Einladung vom Heimatverein Sandrup Sprakel Coerde Geburtstagsfeier der besonderen Art

Die 80-, 90- und sogar 100-jährigen Geburtstagskinder wurden bereits zum zweiten Mal in den Heimathof eingeladen, um gemeinsam mit Alfred Bölling und Elisabeth Georges zu feiern.

Münster-Sprakel - Die Tafel im Heimathof war festlich gedeckt, Kerzen verbreiteten ein warmes Licht, und Blumen standen auf dem Tisch: Alles war vorbereitet für die rund 20 Geburtstagskinder, die vom Heimatverein Sandrup Sprakel Coerde eingeladen wurden. Von Claus Röttig


So., 12.01.2020

Tannenbaumaktion der Jugendfeuerwehr Rund 400 Bäume gesammelt

Es war eine Menge Arbeit: Rund 400 Christbäume sammelten die Mitglieder der Gruppe eins der Jugendfeuerwehr allein in Sprakel bei der traditionellen Tannenbaumaktion.

Münster-Sprakel - Die Gruppe eins der Jugendfeuerwehr Münster hatte zur Tannenbaumaktion aufgerufen. Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen: 400 Bäume in Sprakel wurden eingesammelt. Von Claus Röttig


So., 05.01.2020

Sternsinger-Aktion in Coerde und Sprakel Segensgrüße für Jung und Alt

Bunt gekleidet und den Stern in der Hand: Auch in Münsters Norden – wie hier in Sprakel – waren die Sternsinger an diesem Wochenende wieder unterwegs. Sie brachten nicht nur einen Segen zu den Menschen, sondern sammelten auch Spenden für verschiedene gute Zwecke.

Münster-Nord - Die Heiligen drei Könige waren am Wochenende auch in Münsters Norden auf Achse. Sie zogen für gute Zwecke von Haus zu Haus. Von Claus Röttig


Sa., 21.12.2019

Ideen für den Böckmannplatz Drei Ideen für den Böckmannplatz

Drei Varianten gibt es für den Böckmannplatz: dies ist der Entwurf „Kirschblüte“ (oben), „Westfälische Eiche“ (unten, l.) und „Mischwald“ (unten, r.). Nach der Präsentation im Marienheim werden die Entwürfe nochmals aufbereitet und der Politik vorgestellt.

Münster-Sprakel - „Kirschblüte“, „Westfälische Eiche“ und „Mischwald“ sind die plakativen Namen der Entwürfe für Sprakels Mittelpunkt, den 2000 Quadratmeter großen Böckmannplatz. Landschaftsarchitekt Stephan Bracht stellte sie in Sprakel vor. Die Entwürfe basieren auf Anregungen eines Bürgerworkshops des städtischen Planungsamts am 14. November. Von Katrin Jünemann


Fr., 20.12.2019

Gottesdienste zu Weihnachten Heiligabend mit festlicher Musik und Hirtengeschichte

Festliche Gottesdienste für Jung und Alt feiert die Andreas-Gemeinde auch zusammen mit der Markus-Gemeinde.

Münster-Coerde / Sprakel /Kinderhaus  - An Weihnachten und zum Jahreswechsel laden Andreas- und Markus-Gemeinde zu ihren Gottesdiensten ein.


Mi., 18.12.2019

Versammlung der Altherren SCS-Altherren wählen neuen Vorstand

Am 3. Januar findet die Versammlung der Altherren-Fußballer des SC Sprakel statt.

Münster-Sprakel - Die Altherren des SC Sprakel treffen sich am 3. Januar zur Jahreshauptversammlung.


Di., 17.12.2019

Weihnachtssingen im Schützenbusch Weihnachtssingen im Schützenbusch

Vor schlechtem Wetter gut geschützt, traf sich die Schützenbruderschaft St. Martinus im „Weihnachtsbusch“ zu ihrem ersten Adventssingen.

Münster-Sprakel - Premiere bei der Bruderschaft St. Martinus: Sie traf sich zum Weihnachtssingen im Schützenbusch.


So., 15.12.2019

Ehrenamtlicher Einsatz in der Sprakeler St.-Marien-Kirche „Wir sind ein eingespieltes Team“

Sie sind ein eingespieltes Team: Die Krippenbauer aus Sprakel um Manfred Wöstmann (vorne, r.), die auch die rund viereinhalb Meter hohen Tannen hinter dem Altar der Pfarrkirche aufrichten.

Münster-Sprakel - Traditionell wird am dritten Advent in der Sprakeler Pfarrkirche die Weihnachtskrippe aufgebaut. Manfred Wöstmann ist bereits zum 60. Mal mit dabei. Von Claus Röttig


Sa., 14.12.2019

Stabwechsel beim Mittagstisch 9000 Essen in sieben Jahren

Ursula Große Rüschkamp (vorne, 6.v.r.) übergab die Leitung des Helfer-Teams an Margret Falkenberg (vorne, 6.v.l.).

Münster-Sprakel - Ursula Große Rüschkamp, die den Mittagstisch für Sprakeler Senioren vor sieben Jahren ins Leben gerufen und seither mit ihrem Team organisiert hat, ist künftig Gast. Sie gibt den Stab an Margret Falkenberg weiter. Von Siegmund Natschke


Fr., 13.12.2019

Löschzug Sprakel Gute Perspektiven für den Löschzug

Der Löschzug Sprakel startet mit der Perspektive auf eine neues Feuerwehrhaus in das neue Jahr.

Münster-Sprakel - Mit guten Perspektiven geht der Löschzug Sprakel ins neue Jahr. Von Katrin Jünemann


Di., 10.12.2019

SPD-Ratskandidaten für Kinderhaus und Sprakel Für Kinderhaus und Sprakel am Start

Ratsherr Thomas Kollmann tritt bei der Kommunalwahl 2020 erneut für die SPD an. Dolores Waßenberg-Kampf kandidiert als Nachfolgerin für Michael Kleyboldt.

Münster-Kinderhaus /Sprakel - Ratsher Thomas Kollmann stellt sich erneut zur Wahl, Dolores Waßenberg-Kampf kandidiert bei der Kommunalwahl als Nachfolgerin für Michael Kleyboldt. Von Katrin Jünemann


Mo., 09.12.2019

Weihnachtsmarkt am Kirchturm Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt

Auch der Nikolaus war zu Gast bei der neunten Auflage des Sprakeler Weihnachtsmarktes.

Münster-sprakel - Zur neunten Auflage des Weihnachtsmarktes trafen sich die Sprakeler auf dem Kirchplatz Von Claus Röttig


Sa., 07.12.2019

Böckmannplatz: Stadt stellt Varianten vor Entwürfe zum Böckmannplatz

Beim Workshop im November befassten sich die Teilnehmer mit der Gestaltung des Böckmannplatzes.

Münster-Sprakel - Am 19. Dezember stellt das Stadtplanungsamt im Marienheim die Entwürfe für den Böckmannplatz vor.


Do., 05.12.2019

Patenschaft hilft Gotheye Sprakeler Patenschaft hilft im Niger

Der SC Sprakel hatte jetzt Besuch aus dem Niger (v.l.): Walter Stephan, Maitré Sirfi Ali Maiga, Spender Wolf Jahnke, Seidou Karidio und Übersetzer Dr. Metard Kabanda. Jahnke übergab eine Spende von 980 Euro an den Verein Niger, der sich für Schulprojekte einsetzt.

Münster-Sprakel - Der SC Sprakel unterstützt eine Grundschule in Gotheye. Jetzt war Besuch aus dem Niger zu Gast: Maitré Sirfi Ali Maiga. Von Reinhold Kringel


Mi., 04.12.2019

Sternsinger treffen sich Erstes Treffen der Sprakeler Sternsinger

Die Sternsinger machen sich am 5. Januar in Sprakel auf ihren Weg.

Münster-Sprakel - Am 5. Januar ziehen die Sprakeler Sternsinger durch die Straßen. Das erste Treffen ist am 7. Dezember.


Mo., 02.12.2019

Basar für die Leprahilfe 49. Weihnachtsbasar für Leprahilfe

Bereits zum 49. Mal öffnete der Basar des Sprakeler Kreises Leprahilfe im Marienheim. Er ist sehr beliebt: Nach dem ersten Tag waren die angebotenen Wollsocken, Schals, Mützen, Schultertücher, Körnerkissen, Marmeladen und Weihnachtsplätzchen deutlich reduziert.

Münster-Sprakel - Schon zum 49. Mal gab es den Basar der Leprahilfe. Das Basar-Team, das rund ums Jahr arbeitet, kann für diesen Termin auf viele Sprakelerinnen setzen, die Kuchen für die Cafeteria backen. Von Claus Röttig


Mo., 02.12.2019

Senatorentaufe der KIG Neuer Senator in den Reihen der KIG

Marcus Bödefeld (Mitte) ist neuer Senator der KIG. Nach der Taufe durch Heinz-Günter Mertens (r.) mit seinem Taufgehilfen „Junker“ Friedhelm Stöppeler (2.v.l.) sowie den Taufpaten Hubert Niggemann (l.) und Wolfram Sieg (4.v.l.) konnte er das weiße Jackett der Senatoren anziehen.

Münster-Sprakel - Marcus Bödefeld ist neuer Senator der KIG Sprakel-Sandrup-Coerde. Von Reinhold Kringel


So., 01.12.2019

„Licht an“ in Sprakel und Kinderhaus Adventliche Stimmung bei Glühwein und Musik

Jochen Temme (linkes Foto, l.) und Hans Rath sangen gemeinsam mit Chor und Bürgern: „Maria durch ein Dornwald ging“. Unzählige Reibekuchen wurden wie schon in den Vorjahren bei der Licht-an-Aktion in Sprakel verkauft.

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Zwei Mal „Licht an“: Es duftete verführerisch weihnachtlich an der Sprakeler Straße: Denn die Sprakeler Vereine hatten zur traditionellen „Licht-an-Aktion“ eingeladen. Und auch die Offensive Kinderhaus organisierte ein solches Event.


Do., 28.11.2019

Landfrauen Sprakel-Sandrup-Coerde Von der Lamberti-Kirche zum Sandruper Heimathof

Sprecherin Heike Kukla-Averbeck (l.) geht mit bewährtem Vorstandsteam in ein neues Verbandsjahr. Bei der Jahresversammlung berichtete Türmerin Martje Saljé (Mitte) von ihrer Arbeit.

münster-Sprakel - Die Türmerin Martje Saljé blies in ihr Horn, und schon war es mucksmäuschenstill im Heimathaus. Die Jahresversammlung der Landfrauen Sprakel-Sandrup-Coerde konnte beginnen. Natürlich erzählte die Türmerin später noch einiges über ihren abwechslungsreichen Beruf. Von Siegmund Natschke


Do., 28.11.2019

Licht an „Licht an“ in Sprakel und Kinderhaus

 

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Licht an heißt es am Freitag in Sprakel und Kinderhaus


51 - 75 von 468 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige