Mi., 26.06.2019

Ziegenprojekt des Gewerbevereins Überraschungen aus 55 Bausätzen

„Aus einem Haufen Holz entsteht eine „Ziege“ – und dann kommt noch die Wolbecker Kreativität ins Spiel. Im Bild Karl-Heinz Schapmann, Birgit Schulte, Ralf Koschek, Angelika Schäfer-Pissarsky und Heike Schapmann.

Münster-Wolbeck - Dass 55 Bausätze für Ziegen aus Holz insgesamt unter die Leute gebracht worden sind, findet Ralf Koschek, Vorsitzender des Gewerbevereins „sehr gut“. Allerdings: Er weiß nicht, welche Kunstwerke daraus entstehen werden. Von Andreas Hasenkamp

Do., 27.06.2019

KulturKreis Wolbeck Interessante Angebote an jedem zweiten Donnerstag

Münster-Wolbeck - An jedem zweiten Donnerstag macht der KulturKreis Wolbeck ein Angebot - Vorträge, Diskussionen, Reiseberichte – jetzt liegt das Programm der zweiten Jahreshälfte vor


Di., 25.06.2019

Kunstmeile Südost Mitmachen und Kunst erleben

Der Künstler-Treff führt sie zusammen. Gemälde und vieles mehr werden bei der Kunstmeile gezeigt. Die Groß-Aktion ist auch in der zweiten Auflage eine „Beziehungs-Kiste“

Münster-Südost - Mitmachen und Kunst erleben - aktiv dabei sein, mit dem Fahrrad von Station zu Station fahren – die Verantwortlichen haben sich wieder einiges einfallen lassen für das kommende Wochenende. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 26.06.2019

Gartenbauverein Wolbeck Konzerte, Ausflüge, Vorträge

Besuche in besonderen Gärten gehören beim Gartenbauverein Wolbeck traditionell zum Jahresprogramm dazu.

Münster-Wolbeck - Gärten werden besucht, Vorträge gehört – sein Programm für die zweite Jahreshälfte hat der Gartenbauverein Wolbeck jetzt vorgelegt.


Di., 25.06.2019

KG ZiBoMo unterwegs Radtour durch die Nachbarschaft

Gut gelaunt und startklar: Die KG ZiBoMo hatte zu einer gemütlichen Radtour in die nähere Umgebung eingeladen.

Münster-Wolbeck - Eine Radtour war angesagt – und zahlreiche Aktive aus der KG ZiBoMo war dabei. Die Tour führte durch die erweiterte Nachbarschaft.


Mo., 24.06.2019

Etwa 150 Einfamilienhäuser, 150 Mehrfamilien-Wohneinheiten sollen hier entstehen 300 Wohnungen am Berdel geplant

Münster-Wolbeck - Münster braucht Wohnungen. Ein weiterer Schritt dazu ist unter anderem die geplante Erschließung einer größeren Fläche Baulands südlich der Straße Berdel – genau gesagt zwischen Berdel, Telgter Straße und der Straße Am Tiergarten. „Wir begrüßen die vernünftige Erweiterung des Stadtteils um Wohneinheiten“, erklärt der Wolbecker Ratsherr Horst Karl Beitelhoff auf Anfrage unserer Zeitung. Von Iris Sauer-Waltermann


Mo., 24.06.2019

Bunten Gemüsegarten angelegt Auch die Schnecke hat eine Chance

Seit dem Frühjahr bereichert eine kleine Ackerfläche der Kita „Am Schulzentrum“ mit vielfältigen Gemüsesorten den nachhaltigen Speiseplan. Max, Travis und Luana haben die ersten Gurken entdeckt.

Münster-Wolbeck - Beim „Ackerprojekt“ der Kita „Am Schulzentrum“ lernen die Kinder auch, wie lange Pflanzen brauchen, um zu wachsen. Von Helga Kretzschmar


Sa., 22.06.2019

14 Fußballteams am Start Mit dem Flieger zur Mini-WM

Neben heißen Dribblings auf dem Fußballfeld gehört auch das Wiedersehen der Spieler einfach zur Mini-WM dazu.

Münster-Wolbeck - Bereits zum 34. Mal trug der VfL Wolbeck die Mini-WM aus, die jetzigen und ehemaligen Wolbecker eine Gelegenheit bietet, über das lange Wochenende Freunde und Verwandte zu besuchen und bei dem einen oder anderen Wiedersehen in Erinnerung an die vergangenen gemeinsamen sportlichen Zeiten zu schwelgen. Von Helga Kretzschmar


Fr., 21.06.2019

Pfarrfest auf Kirchplatz von St. Agatha Pfarrfest bietet neue Kontakte

Gut angenommen wurde der Gottesdienst zu Fronleichnam von St. Nikolaus Münster, der im Garten des ehemaligen Pfarrhauses von St. Agatha in Angelmodde-Dorf stattfand.

Münster.Südost - Der Ortswechsel der Fronleichnams-Prozession von St. Nikolaus Münster in den Pfarrgarten von St. Agatha bereitete keine Probleme. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 19.06.2019

Geplante Reduzierung der Hallenbad-Öffnungszeiten „Wir werden aufs Abstellgleis gestellt“

Die Öffnungszeiten für das Hallenbad Wolbeck sollen stark beschnitten werden. Dagegen sprach sich die Bezirksvertretung Südost aus.

Münster-Wolbeck - Oscar Laß ließ seinem Ärger freien Lauf: „Wolbeck wird links liegen gelassen, wir werden aufs Abstellgleis gestellt.“ Mit diesem Kommentar beschied der CDU-Vertreter in der Bezirksvertretung (BV) Südost die Ausführungen von Winfried Reher. Der Bäder-Chef im städtischen Sportamt hatte dem Gremium zuvor die Ratsvorlage mit dem Titel „Eine attraktive Bäderlandschaft für Münster“ präsentiert. Von Iris Sauer-Waltermann


Di., 18.06.2019

Berufsdienste-Award des Rotary Clubs Münster: Präsentation und Ehrung „Münster kann stolz auf solche Schüler sein“

Die Preisträger Hannah Bach (v.l.), Malisa Sophie Gehrling, Iman El Harrar, Ben Bockhoff, Carina Kloss; die Jury mit Professor Günter Breithardt, Matthias Deppenkemper, Thomas Brandis, Jan Hitzler-Spital und Professor Otmar Schober. Foto: anh.--

Münster-Wolbeck - Für den Berufsdienste-Award des Rotary Clubs Münster hatten auch Schüler des Gymnasiums Wolbeck drei Monate lang an Facharbeiten gearbeitet. Mit Präsentation und Ehrung endete nun der Wettbewerb. Von Andreas Hasenkamp


So., 16.06.2019

„Ein schönes Gefühl“ Bernhard Thamm und Timo Sandfort siegen beim Vogelschießen

Die neuen Majestäten Bernhard Thamm (2.v.l.), Kinderkönig Konstantin Gottschall (Mitte) und Timo Sandfort (2.v.r.) in vollem Ornat.

Münster-Wolbeck - Die St.-Achatius-Nikolai-Bruderschaft in Wolbeck hat neue Könige: Im Gegensatz zum vergangenen Jahr gelang es dem neuen König der Achatius-Bruderschaft, Bernhard Thamm, schon beim 173. Schuss, den Vogel zu Fall zu bringen. Sieger der Nikolai-Schützen wurde Timo Sandfort. Von Helga Kretzschmar


Sa., 15.06.2019

Eigentümer plant einen Neubau Das Kurhaus wird abgerissen

Das „Kurhaus Lackmann“ wurde 1892 errichtet und mehrmals durch Neubauten erweitert. Der Kurbetrieb wurde in den 1960er Jahren aufgegeben, anschließend wurden die Gebäude zu Wohnzwecken umgestaltet.

Münster-Wolbeck - Die Tage des alten Kurhauses an der Hofstraße sind gezählt. Der Abriss ist beschlossene Sache. An gleicher Stelle soll ein neues Wohnhaus entstehen. Von Markus Lütkemeyer


Fr., 14.06.2019

Marius Herwig trat nicht erneut an Doppelspitze bei der Wolbecker SPD

Der Vorstand mit (v.l.) Monika Seibüchler, Gabi Hesse-Ottmann, Martin Seibüchler, Max Eickmann, Tamara Bormann, Josef Geller, Rainer Wagner, Angela Haase-Nimzik, Friedhelm Hoppe und Ulrike Pölling.

Münster-Wolbeck - Die SPD Wolbeck hat einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Marius Herwig stand nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.


Do., 13.06.2019

Die Initiative „skate-aid“ macht Station in Wolbeck Skaten lernen bei den Profis

Bei den ersten versuchen wurde er noch festgehalten, später ging es dann bereits ohne die Unterstützung von Skateboard-Profi Niklas Laser: Tom, acht Jahre alt, probiert die Minirampe auf dem Parkplatz an der Münsterstraße aus – zufällig an seinem Geburtstag.

Münster-Wolbeck - Viele Räder rollten am Donnerstag auf einen Teil des Parkplatzes der Aldi-Filiale an der Münsterstraße – aber keine Autos, sondern Skateboards. Denn gemeinsam mit Aldi-Nord veranstaltete die „skate-aid“-Initiative einen Skateboard-Workshop für Kinder und Jugendliche. Von Andreas Hasenkamp


Do., 13.06.2019

Demo auf Prinzipalmarkt Aktion Maria 2.0 soll weitergehen

Am 12. Mai kam die „Maria 2.0“-Bewegung auf dem Domplatz in Münster zu einer Mahnwache und einem Kirchenstreik zusammen.

Münster - Die Initiative „Maria 2.0“ aus Münster hat ein bundesweites Echo hervorgerufen. Der einwöchige Kirchenstreik im Mai soll aber nicht das Ende gewesen sein. Gemeinsam mit der kfd Münster rufen die Initiatorinnen aus der Heilig-Kreuz-Gemeinde zu einer Demonstration auf dem Prinzipalmarkt auf.


Di., 11.06.2019

Segnung von Paaren Aus der Liebe heraus

Viele Paare empfingen an Pfingstsonntag den Segen von Pfarrer Jörg Hagemann.

Münster-Südost - Paare, die in der großen Pfarrei St. Nikolaus ja zueinander gesagt haben, lud Pfarrer Jörg Hagemann an Pfingstsonntag zu einem Paarsegnungsgottesdienst in die Kirche St. Nikolaus ein. Es kamen viele Besucher aus den vier Kirchorten, um ihre Partnerschaft noch einmal unter den Segen Gottes zu stellen. Von Helga Kretzschmar


Fr., 07.06.2019

Nur noch zwei Kneipen in Wolbeck Die Steenpaorte hat geschlossen

Tobias Horstmann und Carina Settele haben die Steenpoarte knapp vier Jahre nebenher weitergeführt, nachdem die Wirtin Hedwig Schmitz gestorben war. Jetzt ziehen sie aus wirtschaftlichen Gründen die Reißleine.

Münster-Wolbeck - Die Zahl der Kneipen in Wolbeck war einmal zweistellig. Seit vergangenen Sonntag gibt es nur noch zwei: Die Steenpaorte an der Münsterstraße hat aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Von Markus Lütkemeyer


Fr., 07.06.2019

Johannes Loy sprach über Journalismus im Wandel Tiefe Einblicke in die Medienlandschaft

Johannes Loy sprach über den Journalismus im Wandel.

Münster-Wolbeck - Die Medienlandschaft befindet sich im Zeitalter der Digitalisierung im Umbruch. Das hat auch Auswirkungen auf den Journalismus heute. Darüber referierte Johannes Loy, Feuilleton-Chef der Westfälischen Nachrichten/Zeitungsgruppe Münsterland, beim Awo-Treff in Wolbeck. Loys Plädoyer: „Eine funktionierende Medienlandschaft mit tüchtigen Journalisten zählt zum Fundament lebendiger Demokratie!“ Von Andreas Hasenkamp


Do., 06.06.2019

Täter feuerte Schreckschusspistole ab Baumarkt in Wolbeck überfallen

Der Baumarkt an der Münsterstraße.

Münster-Wolbeck - Nach einem Überfall am Donnerstagmittag auf einen Baumarkt an der Münsterstraße sucht die Polizei nach Zeugen. Der maskierte Täter betrat das Ladenlokal, forderte Bargeld und schoss mit seiner Waffe in die Luft und in Richtung des Angestellten. 


Mi., 05.06.2019

Gemeinsamer Antrag aller Parteien Musikschule braucht mehr Platz

Die Big Band muss auf engstem Raum in der Geschäftsstelle der Musikschule Wolbeck zwischen Büroschränken proben. Obwohl auf diesem Foto nicht einmal alle Bandmitglieder anwesend sind, kommen sich die Musiker häufig in die Quere. Der Raum dient zudem als Instrumentenlager.

Münster-Wolbeck - Die Musikschule Wolbeck braucht mehr Platz – das sehen die Parteien in der Bezirksvertretung Südost genauso. Von Markus Lütkemeyer


Di., 04.06.2019

Letzte Reste der Bauarbeiten im Wolbecker Ortskern – Zukunft des Kreisels noch ungewiss Der Kreisverkehr blüht – vorläufig

Der kürzlich fertiggestellte Kreisverkehr im Wolbecker Ortskern (Foto oben) ist inzwischen begrünt. Die endgültige Gestaltung ist noch nicht festgelegt.

Münster-Wolbeck - Es grünt und blüht auf dem Kreisverkehr neben dem Wolbecker Marktplatz. „Gesät wurden jedoch nur einjährige Pflanzen“, weiß Anke Mohrmann vom Amt für Grünflächen und Naturschutz. Die gemischte Blumenwiese mit Ringelblume und Phacelia sei eine Freude für die Bienen und könne bei Bedarf schnell wieder entfernt werden, so die Fachfrau weiter. Von Iris Sauer-Waltermann


Mo., 03.06.2019

Rakel-Bilder ausgestellt Maltechnik regt zum Experimentieren an

Rakel-Bilder ausgestellt: Maltechnik regt zum Experimentieren an

Münster-Wolbeck - Die Künstlerin Anne-Theres Nonhoff-van-Bonn stellt so genannte Rakel-Bilder in der Gaststätte Kiepe in Wolbeck aus.


So., 02.06.2019

Angelmodderin las in Wolbeck aus ihrem Werk und erhielt einen Publikumspreis verliehen Gisa Pauly lässt „Sturmflut“ toben

Applaus für die Gewinnerin des rtv-Literaturpreises: Die Buchhändlerinnen Nicole Müller und Regina Hermsen mit Gisa Pauly und Andreas Herden.

Münster-Wolbeck - Einer „Sturmflut“ sah sich am Freitagabend das Publikum in der Buchhandlung „Buchfink“ gegenüber – wieder einmal las Gisa Pauly aus Angelmodde aus einem ihrer Bücher. Nicht sofort allerdings, denn Pauly hatte 2018 einen Publikums-Preis gewonnen, der ihr nun überreicht wurde. Von Andreas Hasenkamp


Fr., 31.05.2019

Beim Event „Dorf gegen Heide“ gewinnen die Dörfler Die wahren Fußball-Helden

Das Neun-Meter-Schießen der U7 konnten die Kinder aus der Heide für sich entscheiden. Bei den Erwachsenen siegten dagegen die Dörfler.

Münster-Wolbeck - Wenn wahre Fußballhelden ihre Klingen kreuzen, ist wieder die besondere Begegnung „Dorf gegen Heide“ angesagt. Am Vorabend von Christi Himmelfahrt – so will es die Tradition – treten die beiden Ortshälften gegeneinander an. Von Helga Kretzschmar


1 - 25 von 699 Beiträgen

Meist gelesen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige