Di., 24.07.2018

Kolpingsfamilie feiert am Eichenhof Heinz Horsthemke ist neuer Schützenkönig

Hubert Linnemann ehrte den neuen König unter den Klängen der dazu gehörigen Musik mit dem Fahnenschlag.

Münster-Wolbeck - Sonniges und warmes Wetter bot die beste Kulisse für ein großes Fest der Kolpingsfamilie Wolbeck. 19 Mitglieder der Kolpingsfamilie und Gäste hatten sich auf dem Eichenhof Schlüter versammelt, um dort ihr 14. Schützenfest zu feiern.

Do., 26.07.2018

Arbeiten laufen nach Angabe des Tiefbauamtes nach Plan Die Baustelle im Wolbecker Ortskern aus der Vogelperspektive

Arbeiten laufen nach Angabe des Tiefbauamtes nach Plan: Die Baustelle im Wolbecker Ortskern aus der Vogelperspektive

Aus der Vogelperspektive ist die Baustelle im Wolbecker Ortskern gut zu erkennen: Gefertigt wird die Fahrbahn der Hiltruper Straße am Marktplatz entlang bis zur Einmündung in die Straße Am Steintor. Die Maßnahme, die am 16. Juli begonnen wurde und mit einer Vollsperrung verbunden ist, soll nach Angaben des Tiefbauamts sechs bis acht Wochen in Anspruch nehmen.


Di., 24.07.2018

Kita an der Heidestraße: Vormerkungen ab sofort möglich Container endgültig abgebaut

2,50 Meter breit, 2,90 Meter hoch, 6 bis 8 Meter lang sind die Wohncontainer – für den Kran ist das kein Problem. Etwa zwei Tonnen wiegt jedes der Container-Elemente, die am Dienstag endgültig am Twenhövenweg abgebaut wurden.

Münster-Südost - Auch die letzten Container am Twenhövenweg sind nun endgültig verschwunden. Am Dienstag wurden sie mit Hilfe großer Geräte abgebrochen. Damit wird der Weg frei, sie ihrer neuen Bestimmung zuzuführen.


Di., 24.07.2018

„Afriet-Riemsels“ des Stadtheimatbundes jetzt auch in Wolbeck am „Punkt“ zu haben Ein Stückchen Platt zum Abreißen

Heimatvereinsvorsitzender Bernhard Karrengarn (2.v.l.) und sein Stellvertreter Alfons Gernholt (l.) freuen sich sehr, dass die Familie Hoebink (v.l.: Dr. Horst-Theodor Johann, Angela Hoebink und Barbara Hoebink-Johann) am Kretivzentrum „Punkt“ einen Platz für die „Afriet-Riemsels“ zur Verfügung stellt.

Münster-Wolbeck - Das Projekt des Stadtheimatbundes gibt es in Münster schon seit 2013 und es lässt sich leicht praktizieren: Man hängt ein Brett mit einem DIN-A-4-großen Block an einer halbwegs regengeschützten Stelle im öffentlichen Raum auf, und jeder kann sich davon einen kostenlosen Zettel mit einem „Stückchen Platt“ abreißen. Von Iris Sauer-Waltermann


Mo., 23.07.2018

Hauptschule Wolbeck integriert Flüchtlinge und bietet vielfältige Schüler-Förderung „Wir brauchen mehr Räume für Gespräche“

Hauptschulleiter Peter Wessels hofft auf die Unterstützung der Arbeit durch mehr Differenzierungsräume.

Münster-wolbeck - Die Hauptschule Wolbeck ist eine der verbliebenen vier Hauptschulen Münsters. Sie bietet nicht nur Schulunterricht, sondern kümmert sich in vielfältiger Weise um ihre Schüler und Schülerinnen. Flüchtlingskinder bekommen hier ersten Sprachunterricht, viele Jugendliche erhalten eine so genannte „sonderpädagogische Förderung“. Von Iris Sauer-Waltermann


Sa., 21.07.2018

Betreuung der ZiBoMo-Tanzgruppen Organisation ist (fast) alles

Daumen hoch: Monika Westenberg (r.) tritt die Nachfolge von Christa Ebermann als Jugendbeauftragte der KG ZiBoMo an.

Münster-Wolbeck - Monika Westenberg, Ehefrau des Hippenmajors Andreas des I., ist neue Jugendbeauftragte der ZiBoMo. Sie folgt Christa Ebermann nach, die 13 Jahre dieses Amt inne hatte. Von Martina Schönwälder


Do., 19.07.2018

Eule aus Stamm einer 40 Jahre alten Tanne geschnitzt Eule mit scharfem Blick

Aus dem Stamm einer 40 Jahre alten Nordmannstanne ist die Eule geschnitzt worden, ausschließlich mit Kettensägen.

Münster-Wolbeck - Sie zieht unweigerlich den Blick eines jeden Besuchers sofort auf sich, wenn er den Garten der Familie Peppinghaus betritt. Sie, das ist eine fast mannshohe, aus Holz geschnitzte Eule, die einen aus großen Augen anschaut. Von Martina Schönwälder


Di., 17.07.2018

Von der Verrieselung bis zur Biologischen Station Kfd erkundet die Rieselfelder

Die kfd St. Nikolaus erfuhr viele Details aus der spannenden Geschichte der Rieselfelder.

Münster-Wolbeck - Die Rieselfelder Münster, ein Europäisches Vogelschutz- und beliebtes Naherholungs- und Naturerlebnisgebiet, war das Ziel einer Erkundung einer Gruppe der kfd St. Nikolaus Wolbeck.


Di., 17.07.2018

Chor St. Nikolaus ehrt Jubilarinnen Rückblick auf ein aktives Jahr

Präses Robert Schmäing überreichte den Jubilarinnen Hermine Möllers und Hildegard Marsmann die Urkunden im Beisein von Chorleiter Thorsten Schwarte und der Vorstzenden Katharina Gerdes.

Münster-Wolbeck - Mit ihrer Generalversammlung beendeten die 39 Sängerinnen und Sänger des Chores St. Nikolaus vor der Sommerpause „ein gutes und erfolgreiches Jahr“. Dies teilte der Chor jetzt in einer Pressenotiz mit. Gleich zu Beginn der Veranstaltung hob die erste Vorsitzende, Katharina Gerdes, in ihrer Begrüßungsrede die Bedeutung des Wortes „Gemeinschaft“ hervor.


Mo., 16.07.2018

Angela Hoebink weist Jungen und Mädchen wieder einmal in kreatives Gestalten ein Töpferkurs für Kinder seit Jahrzehnten im „Punkt“

Angela Hoebink bietet in ihrer Werkstatt im Kreativzentrum „Punkt“ wieder einen Töpferkurs für Kinder an. Sieben Jungen und Mädchen sind dabei. Tilda und Mia arbeiten an einem Baum.

Münster-Wolbeck - „Ist der Baum so gut?“ „Kann ich mal die Schere haben?“ Emsiges Treiben herrscht in der kleinen Werkstatt des Kreativzentrums „Punkt“ im Wolbecker Ortskern. Sieben Jungen und Mädchen sitzen an zusammengeschobenen Tischen und sind eifrig bei der Sache. Es riecht nach Farbe und feuchtem Ton.


Mo., 16.07.2018

Im Rahmen der Aktionen zum 50-jährigen Bestehen des Gymnasiums Viel Musik, Sport und Kreatives

Auch die Projektgruppe von Charlotte Fröning, Tabea Rau, Kopiga Rajkumar und Emma Kauffmann (v.l.) hatte einiges zu präsentieren, ebenso die Köchinnen und Köche, die in der Küche der Hauptschule gastierten.

Münster-Wolbeck - Rund 800 Gymnasiasten sind drei Tage lang in ihrer Schule in 30 Projekten unterwegs. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 11.07.2018

Literaturkurs führt „Die Nibelungen“ auf Ausdrucksstarke Darstellung

Brünhilde (Jule Schwarthoff) und Kriemhild (Lene Böckelmann) kämpfen um Status, hinter ihnen warten Siegfried (Matthes Haese), dessen Sohn (Silas Wagner), der König (Jan Leißing) und der Intrigant Hagen (Leon Specht).

Münster-Wolbeck - Alter Stoff und alte Sprache ganz frisch und fesselnd: Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasiums Wolbeck führte am Dienstagabend den ersten Teil von Moritz Rinkes „Die Nibelungen“ auf: „Siegfrieds Frauen“. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 11.07.2018

Erwin Mai berichtet von seinen Erfahrungen als Flüchtlingskind Durch die Brille eines Kindes

Erwin Mai erinnert sich gut an die Flucht aus Schlesien.

Münster-Wolbeck - Erwin Mai war fünf Jahre alt, als er von Weitem am Himmel amerikanische Bomber sah. Es waren sicherlich 20 oder 40. „Jedenfalls mehr als ich als kleines Kind zählen konnte“. Von Markus Lütkemeyer


Mi., 11.07.2018

Seit 20 Jahren gibt es in der St.-Nikolaus-Kirche Beschwerden wegen schlechter Akustik Wird das Dauerproblem gelöst?

Pfarrer Hagemann vor einem der Mikrofone im Altarbereich. Vom kommenden Sonntag an werden Fragebogen in der Kirche verteilt, um zu ermitteln, ob neue Boxen mehr Verständlichkeit bringen.

Münster-Wolbeck - Es scheint ein Dauerproblem zu sein: Vor rund 20 Jahren wurde eine neue Lautsprecheranlage in der Pfarrkirche St. Nikolaus eingebaut. Und beinahe genauso lange gibt es immer wieder Klagen darüber. Daher wurde vor zwei Jahren der größte Teil der Anlage ausgetauscht. Doch der durchschlagende Erfolg blieb weiterhin aus. Von Iris Sauer-Waltermannn


Di., 10.07.2018

Von Umgehungsstraße abgekommen Auto überschlägt sich - 20-Jährige schwer verletzt

Von Umgehungsstraße abgekommen: Auto überschlägt sich - 20-Jährige schwer verletzt

Münster-Wolbeck - (Aktualisiert: 11.40 Uhr) Schwerer Unfall auf der Umgehungsstraße in Wolbeck. Aus ungeklärter Ursache geriet eine 20-Jährige mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich. Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Frau. Von Jan Hullmann


Fr., 20.07.2018

Änderung der Verkehrsführung rund um den Marktplatz Ortskern ab Montag voll gesperrt

Die Skizze zeigt die Situation: Die Hiltruper Straße wird im Ortskern ab Montag voll gesperrt.

Münster-Hiltrup - Die Dauerbaustelle im Ortskern belastet die Wolbecker schon seit März 2017. So lange müssen sie Staub, Lärm und belastende Verkehrsführungen in Kauf nehmen. Nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Mit Beginn der Sommerferien wird ab Montag (16. Juli) die Fahrbahn der Hiltruper Straße entlang des Marktplatzes bis zur Kreuzung Am Steintor voll gesperrt. Dies teilt das Tiefbauamt der Stadt Münster mit. Von Iris Sauer-Waltermann


Mo., 09.07.2018

Premiere für die Theater-AG der Realschule Wolbeck Bühnen-Mord in der Youtube-Szene

Die jungen Schauspielerinnen aus der 6. bis 8. Klasse hatten die Idee zum Bühnenkrimi.

Münster-Wolbeck - Die Theater-AG der Realschule Wolbeck feierte Premiere mit ihrem neustem Bühnenstück. Unter dem Titel „Youtubemord“ zeigte das neunköpfige Ensemble (6. bis 8. Klasse) eine multimedialen Inszenierung eines Krimi in der Youtuberszene.


Mo., 09.07.2018

Realschule Wolbeck nimmt seit vielen Jahren am Schüler-Foto-Wettbewerb teil Beim nächsten Mal wieder dabei

Ulla Kortas (l.) begeistert seit vielen Jahren Wolbecker Realschüler für den Foto-Wettbewerb von Westfälischen Nachrichten, Stadt Münster und Sparkasse Münsterland Ost. Alle sind enttäuscht, dass der Wettbewerb im diesem Jahr ausfällt, hoffen aber auf das nächste Jahr.

Münster-Wolbeck - Sie weiß Menschen zu begeistern: Seit 17 Jahren lehrt Ulla Kortas neben Biologie vor allem Kunst an der Realschule Wolbeck. Und genau so lange rührt sie immer aufs Neue kräftig die Werbetrommel für den Schüler-Foto-Wettbewerb, den seit 1982 jährlich die Stadt Münster, die Sparkasse Münsterland-Ost und die Westfälischen Nachrichten ausrichten. Von Iris Sauer-Waltermann


Mi., 11.07.2018

SPD lud zum Spielnachmittag Boulen für den neuen Kunstrasen

Freunde und Mitglieder der SPD-Südost hatten Gelegenheit, beim geselligen Beisammensein auch über politische Themen zu sprechen.

Münster-Angelmodde - Gut besucht war der Boule-Nachmittag, zu dem der SPD-Ortsverein nach alter Tradition auf die Anlage des SC Gremmendorf Am Hohen Ufer einlud. Dabei stand das gesellige Beisammensein im Vordergrund, weniger der Wettkampf. Von Helga Kretzschmar


Do., 12.07.2018

Asphaltfrühstück Alle sind voll des Lobes

Dicht besetzt die Straße, die Tische reich bestückt – Hunderte nutzten die Gelegenheit der Straßensperrung zum Dinieren in großer Runde.

Münster-Wolbeck - Das beliebte Asphaltfrühstück auf der Münsterstraße lockte die Massen an. Zehn Tische mehr als im Vorjahr waren belegt. Von Andreas Hasenkamp


So., 08.07.2018

Beim Festakt zum „50-jährigen“ des Gymnasiums waren alle Reden voller Lob Schule mit „Merkwürdigkeiten“

Feierten gestern gemeinsam mit vielen anderen Gästen und Schülern den Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Wolbecker Gymnasiums: (v.l.) Pfarrer Christian Plate, Pfarrer Dr. Jens Dechow vom evangelischen Kirchenkreis Münster, Monika Sowa-Dingemann von der Bezirksregierung Münster, Schulleiterin Edith Verweyen-Hackmann und OB Markus Lewe,.

Münster-Wolbeck - Ein wesentlich schnelleres Internet ist schon seit langem ein dringender Wunsch von der Schulleiterin des Wolbecker Gymnasiums, von Edith Verweyen-Hackmann. Sie betonte ihn so auch noch einmal ganz ausdrücklich in ihrem Grußwort gestern beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Gymnasiums. Von Martina Schönwälder


Fr., 06.07.2018

Das Profil des Gievenbecker Gymnasiums hat ihn überzeugt Spaziergang durch Gievenbeck

Na, wenn das keine Symbolkraft hat: Steine und viel Grün im Hintergrund – Jürgen Velsinger spielt mit Vergnügen auf seine neue Stelle als Schulleiter am grün gestalteten Freiherr-vom-Stein-Gymnasium an.

Münster-Wolbeck - Jürgen Velsinger, stellvertretender Schulleiter am Gymnasium Wolbeck, verlässt die Schule zum 13. Juli und wird neuer Leiter am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Gievenbeck. Von Martina Schönwälder


Do., 05.07.2018

Fußballcamp hat schon Tradition Das Trikot ist der Renner

Laden alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen zum Fußballcamp ein: (h.v.l.) Jannik Weger, Sven Weigelt und Benjamin Westphal, vorne Jonas Roring.

Münster-Wolbeck - Beim fünftägigen Fußballcamp des VfL Wolbeck spielen nicht nur sportliche Aspekte eine Rolle. Von Martina Schönwälder


Mi., 04.07.2018

Entgegen dem Trend Neue Telefonsäule am Marktplatz

Ein letzter Schub mit dem Besen: Am Wolbecker Marktplatz wurde eine Telefonsäule der Telekom Installiert.

Münster-Wolbeck - Ein eher ungewöhnlicher Anblick: Auf dem Wolbecker Marktplatz wurde eine neue Telefonsäule installiert. Von Martina Schönwälder


Di., 03.07.2018

Karnevalisten unternehmen Rundfahrt um Wolbeck Start am ZiBoMo-Denkmal

Die Wolbecker Dauerbaustelle am Marktplatz war der Startpunkt der ZiBoMo-Radtour. Ziel der Reise war eine Kornbrennerei in Alverskirchen.

Münster-Wolbeck - „Strahlender Sonnenschein und gute Laune pur“ – das waren die Rahmenbedingungen der vom Festausschuss der Karnevalsgesellschaft (KG) ZiBoMo organisierten Fahrradtour.


101 - 125 von 520 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook