Do., 18.07.2019

Verkehr Erste Reisewelle vorbei: Aber A1 am Wochenende gesperrt

Köln (dpa/lnw) - Am zweiten Wochenende der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen könnte es auf einigen Autobahnen wieder eng werden. «Da die erste Reisewelle vorbei ist, erwarten wir kein Chaos-Wochenende, aber dennoch mehr Verkehr als an anderen Ferienwochenenden», sagte ein ADAC-Sprecher in Köln. Grund sei der Ferienbeginn in den Niederlanden. Von dpa


Do., 18.07.2019

Kriminalität Elf Jahre alte Gafferin beschimpft Polizisten bei Brand

Essen (dpa/lnw) - Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei in Essen: Bei einem Wohnhausbrand weigerte sich eine elf Jahre alte Schaulustige hartnäckig, den Einsatzort zu verlassen, Sie beschimpfte sogar die Beamten. Am Ende verfrachteten Polizisten das Mädchen bis zum Ende der Löscharbeiten in einen Streifenwagen. Von dpa


Do., 18.07.2019

EU Brüssel erlaubt Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

EU: Brüssel erlaubt Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

2018 gab Vodafone die Übernahme des regionalen Kabelnetzanbieters Unitymedia bekannt, jetzt kam grünes Licht aus Brüssel - trotz massiver Kritik aus mehreren Ecken. Vor allem für die Deutsche Telekom ist die Freigabe eine schlechte Nachricht. Von dpa


Do., 18.07.2019

Kriminalität Lieferant rutscht auf Ketchup aus: Verletzt ins Krankenhaus

Ein Rettungswagen fährt durch die Innenstadt.

Euskirchen (dpa/lnw) - Dass ein Unglück selten allein kommt, hat ein 54 Jahre alter Lieferant am Mittwoch in Euskirchen schmerzlich am eigenen Leib erfahren müssen. Am Ende wurde er nach Polizeiangaben verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beim Entladen von Waren fiel ihm ein Eimer mit Ketchup von der Laderampe seines Lkw auf die Fahrbahn. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball Marca: Ajax Amsterdam will Kölns Meré als De-Ligt-Nachfolger

Laut Marca will Ajax Amsterdam Kölns Jorge Mere als De-Ligt-Nachfolger.

Köln (dpa) - Ajax Amsterdam hat bei der Suche nach einem Nachfolger für 85-Millionen-Mann Matthijs de Ligt offenbar Jorge Meré vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ins Visier genommen. Nach einem Artikel der «Marca» soll der spanische U21-Nationalverteidiger neben dem Mexikaner Edson Álvarez vom Club América einer von zwei Kandidaten sein. Von dpa


Do., 18.07.2019

Kriminalität Kinderschutzbund kritisiert Urteil zu Lügde

Detmold (dpa/lnw) - Der Deutsche Kinderschutzbund kritisiert das erste Urteil im Missbrauchsfall Lügde. Das Landgericht Detmold hatte am Mittwoch einen Mann aus Niedersachsen zu einer zweijährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Die Landesgeschäftsführerin des Kinderschutzbundes wollte die Entscheidung des Gerichts zwar nicht juristisch bewerten, äußerte aber Zweifel an der Richtigkeit. Von dpa


Do., 18.07.2019

Festnahme in Münster Sexueller Missbrauch von Kindern: Jugendbetreuer in Haft

Handschellen liegen auf einem Tisch.

Münster/Lüneburg - Wegen sexuellen Missbrauchs an mehreren Jungen ist ein 26-jähriger, ehemaliger Jugendbetreuer verhaftet worden. Der aus Lüneburg stammende Mann wurde an seinem Wohnsitz in Münster gefasst.  Von dpa


Do., 18.07.2019

Kriminalität Schießerei in Dortmunder Frisörsalon - Täter flüchtig

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

Dortmund (dpa/lnw) - Bei einem Streit in einem Dortmunder Frisörsalon ist es am Donnerstagmorgen gegen 10.45 Uhr laut Polizei zu einer «Schussabgabe» gekommen. Ein Mann sei verletzt. Der Tatverdächtige ist laut Polizei auf der Flucht und werde mit einem Großaufgebot gesucht. Wie schwer verletzt die angeschossene Person ist, war laut Polizei zunächst unklar. Von dpa


Do., 18.07.2019

Prozesse Auf Parkplatz in Auto gerast: Geständnis im Mordprozess

Justitia mit Holzhammer und ein Aktenstapel.

Er rast mit hoher Geschwindigkeit auf einen Autobahn-Rastplatz und kracht in den Wagen einer Familie aus Düsseldorf. Eine 39-Jährige stirbt, ihr Sohn wird schwer verletzt. Ein junger Mann gesteht die Tat zum Prozessauftakt. Ihm wird Mord vorgeworfen. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball Bürki vom Debüt der Neuen begeistert: «Viel dazugewonnen»

Nach dem Debüt dreier Neuzugänge war Torhüter Roman Bürki begeistert von deren Qualität.

Im ersten Spiel der US-Sommertour besiegte Borussia Dortmund die Seattle Sounders mit 3:1. Dabei gaben drei namhafte Neuzugänge ihr Debüt. Und hinterließen gleich einen guten Eindruck. Von dpa


Do., 18.07.2019

Kirche Türme des Kölner Doms nächstes Jahr kurz gerüstfrei

Die Türme des Kölner Doms werden nächstes Jahr für kurze Zeit ohne Gerüst zu sehen sein.

Köln (dpa) - Die Türme des Kölner Doms werden nächstes Jahr für kurze Zeit ohne Gerüst zu sehen sein. Das derzeitige Hängegerüst am Nordturm werde dann abgenommen, sagte am Donnerstag der Sprecher der Dombauhütte, Matthias Deml. «Für ein kurzes Zeitfenster von maximal wenigen Wochen wird daher die Westansicht der Türme gerüstfrei sein.» Dann würden schon wieder neue Turmgerüste installiert. Von dpa


Do., 18.07.2019

Kriminalität Razzia wegen Terrorverdachts: Sprengstoffspürhund schlägt an

Ein Wagen der Polizei steht vor einem Haus in der Josef-Schregel-Straße in Düren, das wegen Terrorverdachts durchsucht wird.

Zugriff am frühen Morgen: Mit Spezialkräften ist die Polizei am Donnerstag zu Wohnungsdurchsuchungen in Düren und Köln ausgerückt. Es geht den Ermittlern zufolge um Gefährder aus dem islamistischen Umfeld. Zwei Männer wurden zur Vernehmung mitgenommen. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball Reus über Kapitänsamt: «Das kann man nicht mit 22 oder 23»

Dortmunds Marco Reus gibt Anweisungen an seine Mitspieler.

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus fühlt sich nach einem Reifeprozess in seiner Rolle als Kapitän von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund inzwischen richtig wohl. Von dpa


Do., 18.07.2019

Brände Unkrautbrenner setzt Haus mit Cannabisplantage in Brand

Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache.

Hürth (dpa/lnw) - Bei einer Aktion gegen Unkraut hat ein 66-Jähriger in Hürth aus Versehen eine Cannabisplantage mit erledigt. Der Mann setzte bei seiner Aktion mit einem Gasbrenner ein Haus in Brand, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Er alarmierte die Feuerwehr. Von dpa


Do., 18.07.2019

Geschichte Hobbyforscher entdeckt seltenes Fossil auf Baustelle

Detmold (dpa/lnw) - Ein Hobbyforscher hat südlich von Detmold eine ungewöhnliche Entdeckung auf einer Baustelle gemacht: Ein rund 40 Zentimeter großes Fossil - 190 bis 199 Millionen Jahre alt. «Ein vortrefflicher Fund», lobten die Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) am Donnerstag. Von dpa


Do., 18.07.2019

Gesellschaft Hochzeitsglocken läuten in NRW wieder öfter

In Nordrhein-Westfalen läuten die Hochzeitsglocken wieder öfter.

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen läuten die Hochzeitsglocken wieder öfter: 2018 heirateten knapp 97 000 Paare, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte. Darunter waren 88 422 Ehen zwischen Mann und Frau und 8221 Ehen zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern. Solche Ehen sind seit Oktober 2017 rechtlich möglich. Von dpa


Do., 18.07.2019

Hilfsorganisationen Katholisches Hilfswerk Misereor kritisiert Wirtschaftssystem

Köln (dpa) - Die katholische Hilfsorganisation Misereor hat das globalisierte Wirtschaftssystem als neoliberal, unsozial und umweltschädlich kritisiert. Die Konsequenzen seien Hunger, Klimawandel, Artensterben und vieles mehr, sagte Misereor-Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel am Donnerstag in Köln. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball Embolo hofft auf weniger Verletzungspech

Schalkes Breel Embolo steht nach einem Spiel vor der Fankurve.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Breel Embolo fiebert seinem ersten Einsatz bei Borussia Mönchengladbach entgegen. Der neue Offensivspieler, der für etwa zehn Millionen Euro vom FC Schalke 04 verpflichtet wurde, trainiert nach einer Fußverletzung derzeit individuell im Trainingslager am Tegernsee. «Wenn alles gut weitergeht, kann ich mich nächste Woche mehr ins Mannschaftstraining integrieren. Von dpa


Do., 18.07.2019

Statistik 2018 rund 470 000 Schutzsuchende: Zuwachs um 7,5 Prozent

Düsseldorf/Wiesbaden (dpa/lnw) - Von 1,8 Millionen Menschen, die 2018 in Deutschland als Schutzsuchende registriert waren, lebten rund 470 000 in Nordrhein-Westfalen - ein Zuwachs von 7,5 Prozent zum Jahr 2017. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurden. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball Deutsches Fußball-Museum hat Interesse an HSV-Stadionuhr

Das Deutsche Fußball-Museum in Dortmund (Nordrhein-Westfalen).

Dortmund/Hamburg (dpa/lno) - Nach dem Abbau im Hamburger Volksparkstadion könnte die legendäre HSV-Stadionuhr künftig ihren Stammplatz im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund haben. Von dpa


Do., 18.07.2019

Luftverkehr Düsseldorf: Charterflüge bringen Gepäck an Urlaubsorte

Fluggäste warten an einem Check In-Schalter.

Ohne Koffer in den Jahresurlaub: Eine Störung der Gepäckabfertigung hat in Düsseldorf dazu geführt, dass viele Reisende nur mit Handgepäck abheben konnten. In der Abflughalle stapelten sich rund 2500 Koffer und Reisetaschen. Von dpa


Do., 18.07.2019

Brände Suchaktion bei Wohnhausbrand: Mann lebensgefährlich verletzt

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Bei einem Wohnhausbrand in Düsseldorf ist ein Mann durch Verbrennungen lebensgefährlich verletzt worden. Im Stadtteil Flingern-Süd brannte in der Nacht zum Donnerstag eine Wohnung im zweiten Stock in vollem Ausmaß, wie die Feuerwehr mitteilte. Von dpa


Do., 18.07.2019

Brauchtum Expertin: Deutsche übernehmen türkische Hochzeitskorsos

Eine Polizistin steht vor den Fahrzeugen eines türkischen Hochzeutskorsos.

Essen/Berlin (dpa) - Der türkische Hochzeitskorso erfreut sich in Deutschland nach Beobachtung einer Expertin zunehmender Beliebtheit. Von dpa


Do., 18.07.2019

Musik Elektro-Musik und Show: «Parookaville»-Festival läuft an

Besucher feiern auf dem Musikfestival Parookaville.

Freunde der elektronischen Musik werden am Wochenende zu Tausenden an den Niederrhein strömen. Zum Elektro-Festival «Parookaville» werden täglich 70 000 Besucher in der Gemeinde Weeze erwartet. Von dpa


Do., 18.07.2019

International Maas: «Der Dialog mit Russland bleibt notwendig»

Heiko Maas (SPD).

Berlin (dpa) - Unmittelbar vor Beginn des Petersburger Dialogs hat Außenminister Heiko Maas (SPD) die Bedeutung anhaltender Gespräche mit Russland betont. «Ohne Moskau werden wir die dringenden Fragen der Weltpolitik nicht beantworten. Und anhaltenden Frieden in Europa erreichen wir nur, wenn wir zusammenarbeiten», teilte Maas am Donnerstag mit. Von dpa


Do., 18.07.2019

Fußball «Bild»: Auch Schalke hat Interesse an Henrichs

Gelsenkirchen (dpa) - Neben dem FC Bayern München und Werder Bremen hat nach Informationen der «Bild»-Zeitung auch der FC Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung des deutschen U21-Nationalspielers Benjamin Henrichs von AS Monaco. Wie die Zeitung schreibt, habe der Fußball-Bundesligist sein Interesse an dem 22 Jahre alten Außenverteidiger hinterlegt. Von dpa


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige