Fußball
FF USV Jena verpasst Pokal-Viertelfinale

Leverkusen (dpa/th) - Die Bundesliga-Fußballerinnen des FF USV Jena haben das Viertelfinale im DFB-Pokal verpasst. Die Thüringerinnen unterlagen dem Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen am Sonntag im Achtelfinale deutlich mit 0:5 (0:1). Rebecca Knaak (45.Minute), Lisa Schwab (56.), Henrietta Csiszar (66.), Turid Knaak (78.) und abermals Schwab (86.) erzielten für Leverkusen die Tore. Für Jena war es das erste Pflichtspiel unter der neuen Trainerin Katja Greulich.

Sonntag, 04.12.2016, 17:02 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 04.12.2016, 16:54 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 04.12.2016, 17:02 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4477029?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker