Fußball
Raffael und Wendt wieder im Mönchengladbacher Teamtraining

Mönchengladbach (dpa) - Beim verletzungsgeplagten Bundesligisten Borussia Mönchengladbach haben die Fußballprofis Oscar Wendt und Raffael am Dienstag wieder das Mannschaftstraining aufgenommen. Der 32 Jahre alte schwedische Verteidiger Wendt laborierte zuletzt an einem Muskelteilriss im Oberschenkel. Der ebenfalls 32 Jahre alte brasilianische Stürmer Raffael musste seit mehreren Wochen wegen Wadenproblemen passen. Sechs Mitglieder des Teams von Trainer Dieter Hecking müssen derzeit wegen Verletzungen komplett aussetzen. Die Borussia trifft am Samstag (15.30 Uhr) auf 1899 Hoffenheim.

Dienstag, 13.03.2018, 13:32 Uhr

Auf Raffaels Tore ist seine Mannschaft angewiesen.
Auf Raffaels Tore ist seine Mannschaft angewiesen. Foto: Marius Becker
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5588511?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker