Fußball
«Wir stellen Blutkrebs ins Abseits»: 1. FC Köln

Köln (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln unterstützt den Kampf gegen Blutkrebs. Das Spiel am Sonntag gegen Aufsteiger SC Paderborn stand unter dem Leitmotiv «Wir stellen Blutkrebs ins Abseits!». Die Kölner Profis trugen ein spezielles Trikot mit dem Schriftzug DKMS, Abkürzung für Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Der FC-Hauptsponsor (Rewe) verzichtete zugunsten der gemeinnützigen Aktion auf seinen Schriftzug.

Sonntag, 16.09.2018, 15:02 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 16.09.2018, 14:55 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 16.09.2018, 15:02 Uhr
Paderborns Bernard Tekpetey und Kölns Jannes Horn beim Spiel.
Paderborns Bernard Tekpetey und Kölns Jannes Horn beim Spiel. Foto: Marius Becker
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6055070?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker