Notfälle
Arbeitsunfall: Metallteil erschlägt 52-Jährigen

Hagen (dpa/lnw) - Ein tonnenschweres Metallteil ist am Dienstag auf einen Arbeiter (52) gestürzt und hat ihn tödlich verletzt. Die genauen Umstände des Arbeitsunfalls in einer Logistikfirma in Hagen seien zunächst noch unklar, teilte die Polizei mit. Die Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz nahmen die Ermittlungen auf.

Dienstag, 05.02.2019, 15:38 Uhr aktualisiert: 05.02.2019, 15:52 Uhr
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet.
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet. Foto: Stefan Puchner
Nachrichten-Ticker