Notfälle
Störung der Notrufnummern in Oberhausen beseitigt

Oberhausen (dpa/lnw) - In Oberhausen sind am Dienstagabend die Notrufnummern 110 und 112 vorübergehend ausgefallen. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten, konnte die Störung jedoch am späten Abend wieder behoben werden. Die Leitstelle der Polizei war während des Ausfalls unter der 0208 826 4051 erreichbar. Die Feuerwehr, die ab 18.20 Uhr betroffen war, erreichten Bürger unter der 0208 85851. Angaben zu den Gründen des Ausfalls gab es zunächst nicht.

Dienstag, 05.03.2019, 22:17 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 22:22 Uhr
Auf einem Feuerwehr-Gerätewagen ist die Aufschrift «112» zu lesen.
Auf einem Feuerwehr-Gerätewagen ist die Aufschrift «112» zu lesen. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Auch in Mülheim war nach Angaben eines Polizeisprechers die 112 vorübergehend nicht zu erreichen. Auch diese Störung konnte noch am Abend behoben werden.

Nachrichten-Ticker