Wetter
Bahn warnt vor Problemen durch Sturmtief Eberhard

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach den Streckensperrungen und Zugausfällen durch Sturm «Dragi» könnte am Sonntag Sturmtief «Eberhard» erneut für Probleme im Bahnverkehr in NRW sorgen: Vor allem am Nachmittag und Abend müsse mit Beeinträchtigungen im S-Bahn- und Regionalverkehr gerechnet werden, teilte die Bahn am Sonntag mit. Reisende sollten sich im Vorfeld informieren, ob ihr Zug wie geplant fährt.

Sonntag, 10.03.2019, 11:05 Uhr aktualisiert: 10.03.2019, 11:12 Uhr

Am Samstag hatte bereits Sturmtief «Dragi» für Probleme gesorgt. Auf mehreren Strecken fielen Bäume auf die Schienen und in die Oberleitungen. Vor allem im nördlichen Teil Nordrhein-Westfalens musste auf einigen Linien der Zugverkehr eingestellt werden, bis die Feuerwehr die umgestürzten Bäume kleingesägt und beiseite geräumt hatte.

Nachrichten-Ticker