Verbraucher
Schafskäse wegen Kolibakterien zurückgerufen

Freitag, 03.05.2019, 16:26 Uhr aktualisiert: 03.05.2019, 16:32 Uhr

Untersuchungen hätten gezeigt, dass der Käse den Shigatoxin-bildenden Keim Escherichia coli enthalte. Dieser kann nach Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung schwere Durchfallerkrankungen auslösen. Betroffene Länder sind Berlin, Thüringen und Nordrhein-Westfalen.

Nachrichten-Ticker