Brände
Brennender Baumarkt: Technischer Defekt als Ursache

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein Feuer in einem Düsseldorfer Baumarkt mit einem geschätzten Millionenschaden ist den Ermittlern zufolge durch einen technischen Defekt verursacht worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Montag auf Anfrage. Der Baumarkt war am Sonntagabend im Kassenbereich in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte mit drei Löschzügen an und konnte die Flammen innerhalb einer Stunde löschen.

Montag, 06.05.2019, 15:00 Uhr aktualisiert: 06.05.2019, 15:12 Uhr
Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen.
Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul

Am Montag hatten Brandermittler den Ort des Geschehens inspiziert. Zwar sei der Schaden am Gebäude nicht so hoch, aber das gesamte Warensortiment verraucht und verrußt, hieß es. Daher werde die Schadenssumme auf rund eine Million Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

Nachrichten-Ticker