Verkehr
Stadtverwaltung: Im Sommer 2020 Umweltspur in Innenstadt

Essen (dpa/lnw) - Um ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge zu vermeiden, will auch die Essener Stadtverwaltung eine Umweltspur ausweisen. Die Stadtspitze plant die Einführung auf einem Teilstück des Innenstadtrings - zunächst testweise für ein Jahr. Ab dem Sommer 2020 soll die Spur für Elektroautos, Linienbussen, Radfahrer und Taxis ausgewiesen werden, wie die Stadt berichtete. Im Sommer 2019 soll der Stadtrat grünes Licht geben. Erst Mitte April waren in Düsseldorf zwei Umweltspuren eingerichtet worden. Auch in Köln wurde bereits eine Umweltspur beschlossen.

Dienstag, 07.05.2019, 13:21 Uhr aktualisiert: 07.05.2019, 13:32 Uhr
Nachrichten-Ticker