Fußball
A-Junioren: Halbfinal-Hinspiel des Revierderbys endet 2:2

Oberhausen (dpa/lnw) - Die Nachwuchsteams von Schalke 04 und Borussia Dortmund haben sich am Mittwochabend im Halbfinal-Hinspiel um die deutsche A-Junioren-Meisterschaft mit 2:2 (1:1) getrennt. Die Dortmunder U19 ging beim westdeutschen Meister im Oberhausener Niederrhein-Stadion in der 20. Minute durch Tobias Raschl zunächst in Führung. Zwar konnte Schalkes Torwart Erdem Canpolat dessen Foulelfmeter zunächst artistisch mit dem Fuß parieren, doch im Nachsetzen war Raschl erfolgreich.

Mittwoch, 15.05.2019, 21:39 Uhr aktualisiert: 15.05.2019, 21:52 Uhr

Der Ausgleich gelang Schalkes Kapitän Görkem Can (38.) per Foulelfmeter. Emre Aydinel (64.) brachte den BVB mit einem direkt verwandelten Freistoß erneut in Front, ehe Rene Biskup in der Nachspielzeit (90.+4) den Endstand markierte. Das Rückspiel findet am kommenden Montag (18.45 Uhr) in Dortmund statt. Im zweiten Halbfinale hatten sich die Junioren des VfB Stuttgart und des VfL Wolfsburg am Dienstag torlos getrennt.

Nachrichten-Ticker