Fußball
Köln-Talent Katterbach erleidet Muskelfaserriss

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss mindestens für das wichtige Spiel am Freitag gegen 1899 Hoffenheim auf sein Talent Noah Katterbach verzichten. Der 18-Jährige, der zuletzt fünf Mal in Folge als Linksverteidiger in der Startelf stand, erlitt bei der 0:2-Niederlage im Derby bei Fortuna Düsseldorf nach eigener Auskunft bei Instagram einen Muskelfaserriss. 

Montag, 04.11.2019, 10:28 Uhr aktualisiert: 04.11.2019, 10:42 Uhr
Kölns Noah Katterbach (l) und Paderborns Mohamed Dräger kämpfen um den Ball.
Kölns Noah Katterbach (l) und Paderborns Mohamed Dräger kämpfen um den Ball. Foto: Marius Becker

Das Eigengewächs hatte sich am Sonntag direkt in der Anfangsphase verletzt und musste bereits in der 7. Minute ausgewechselt werden. Nach dem Hoffenheim-Spiel geht die Bundesliga in die Länderspielpause.

Nachrichten-Ticker