Verkehr
Geduldsprobe für Autofahrer auf der A52 und A57 in NRW

Düsseldorf (dpa/lnw) - Autofahrer in Nordrhein-Westfalen haben am Donnerstagmorgen Geduld insbesondere auf der A52 und A57 mitbringen müssen. Auf der A52 bei Mönchengladbach in Richtung Düsseldorf zwischen Schiefbahn und Büderich staute es sich auf rund acht Kilometern, wie der WDR-Staumelder berichtete. Auf der A57 bei Nijmwegen in Richtung Köln kommt es zwischen Kreuz Moers und Kreuz Meerbusch zu mehr als 20 Minuten Verspätungen. Der WDR-Staumelder berichtete am frühen Donnerstagmorgen über Staus mit einer Gesamtlänge von zwischenzeitlich etwa 101 Kilometern im Bundesland.

Donnerstag, 06.02.2020, 07:56 Uhr aktualisiert: 06.02.2020, 08:02 Uhr
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau.
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. Foto: Oliver Berg
Nachrichten-Ticker