Notfälle
Päckchen Grieß löst ABC-Einsatz der Feuerwehr aus

Witten (dpa/lnw) - Ein Päckchen Grieß hat in Witten einen Einsatz der Feuerwehr mit ABC-Spezialkräften ausgelöst. Die Retter waren am Donnerstag wegen eines verdächtigen Päckchens in einem Büro alarmiert worden, aus dem ein unbekanntes Pulver gerieselt sei, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Während die Feuerwehrleute auf angeforderte Spezialisten zur Analyse des vermeintlichen Gefahrstoffs warteten, hätten sie selbstständig schon einmal genau hingeschaut: «Wir haben dann festgestellt: Es handelt sich um handelsüblichen Grieß», sagte der Sprecher. Daraufhin habe man die eingeleiteten Maßnahmen zurückgefahren und das Päckchen einfach entsorgt.

Donnerstag, 05.03.2020, 16:01 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 16:12 Uhr
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr ist während der Fahrt zu sehen.
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr ist während der Fahrt zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt
Nachrichten-Ticker