Tischtennis
Tischtennis-Turnier in Düsseldorf mit zwei deutschen Stars

Düsseldorf (dpa) - Sechs Spiele stehen heute auf dem Programm des Tischtennis-Turniers «Düsseldorf Masters» - darunter das Finale. Bereits im Viertelfinale stehen nach ihren Siegen am Sonntag Rekordeuropameister Timo Boll und der ehemalige Weltranglisten-Erste Dimitrij Ovtcharov. Das Turnier in der Halle des deutschen Rekordmeisters Borussia Düsseldorf wird am Abschlusstag mit drei weiteren Viertelfinals sowie den Halbfinals und dem Endspiel fortgesetzt. Um die Zeit der internationalen Wettkampf-Pause zu überbrücken, soll das «Düsseldorf Masters» bis mindestens August in jeder Woche stattfinden.

Dienstag, 02.06.2020, 04:16 Uhr aktualisiert: 02.06.2020, 05:03 Uhr
Dimitrij Ovtcharov in Aktion.
Dimitrij Ovtcharov in Aktion. Foto: Swen Pförtner
Nachrichten-Ticker