Fußball
Ginter bleibt Gladbacher und redet über Vertragsverlängerung

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wird den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach trotz lukrativer Angebote nicht verlassen. «Ja, ich bleibe definitiv in Gladbach», sagte der Verteidiger dem «Kicker» (Montagsausgabe). Nach Angaben des Fachmagazins hatte der 26 Jahre alte Verteidiger Offerten von Inter Mailand, Atletico Madrid und dem FC Chelsea.

Sonntag, 02.08.2020, 20:06 Uhr aktualisiert: 02.08.2020, 20:12 Uhr
Gladbachs Verteidiger Matthias Ginter am Ball.
Gladbachs Verteidiger Matthias Ginter am Ball. Foto: Federico Gambarini

«Ich habe die Anfragen natürlich registriert und mich über diese gewisse Wertschätzung gefreut, aber auch oft genug betont, wie gut es mir in Gladbach geht», sagte Ginter. «Die aktuelle Mannschaft besitzt großes Potenzial, und der Trainer bedeutet noch mal einen riesigen Mehrwert für uns. Der Verein ist gerade dabei, mit den tollen Fans und dem Umfeld etwas aufzubauen. Ich habe in diesem Zusammenhang auch noch große Ziele und besitze zudem natürlich noch einen Vertrag.»

Ginters Kontrakt läuft bis 2021. Der Verein besitzt zudem eine Option, ihn bis 2022 auszudehnen. Zu einer Verlängerung sagte Ginter: «Das kann ich mir auch vorstellen, aber da besteht keine Eile. Auch wegen Corona haben bis jetzt zu diesem Thema noch keine Gespräche stattgefunden.»

Nachrichten-Ticker