Brände
Zimmerbrand in Pflegeheim: Bewohner schwer verletzt

Solingen (dpa/lnw) - Bei einem Brand in einem Solinger Pflegeheim ist eine Person schwer verletzt worden. Ein Anwohner hatte nach Angaben der Polizei einen Zimmerbrand im Erdgeschoss des Heimes am Donnerstagabend bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Circa 30 Feuerwehrleute seien im Einsatz gewesen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr Solingen. Die Brandursache sei noch unklar, teilte die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf circa 15 000 Euro. Das Zimmer, in dem das Feuer ausbrach, sei unbewohnbar, weitere Personen oder Räume seien aber nicht betroffen.

Freitag, 07.08.2020, 09:28 Uhr aktualisiert: 07.08.2020, 09:42 Uhr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr ist mit Blaulicht im Einsatz.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Robert Michael
Nachrichten-Ticker