Kriminalität
Getöteten Kinder in Solingen: Polizei hat Kontakt zum Vater

Solingen (dpa) - Die Polizei hat nach eigenen Angaben inzwischen Kontakt zum Vater der in Solingen getöteten Kinder. Nähere Details dazu nannte Polizeisprecher Stefan Weiand am Donnerstag in Solingen vorerst nicht. Die fünf Kinder - der Polizei zufolge drei Mädchen im Alter von eineinhalb, zwei und drei Jahren sowie zwei sechs und acht Jahre alte Jungen - waren am Donnerstag tot in einer Wohnung in Solingen-Hasseldelle entdeckt worden. Die 27-Jährige Mutter steht im Verdacht, sie getötet zu haben. Anschließend soll die Deutsche sich im nahe gelegenen Düsseldorf vor einen Zug geworfen und schwer verletzt überlebt haben.

Donnerstag, 03.09.2020, 19:07 Uhr aktualisiert: 03.09.2020, 19:22 Uhr
Ein Beamter der Spurensicherung betritt ein Wohnhaus.
Ein Beamter der Spurensicherung betritt ein Wohnhaus. Foto: Marcel Kusch
Nachrichten-Ticker