Fußball
Regionalliga: Dortmund wieder Erster

Dortmund (dpa/lnw) - Die 2. Mannschaft von Borussia Dortmund hat die Gunst der Stunde genutzt und wieder die Tabellenführung der Regionalliga West erobert. Die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen hatte beim 3:2 (1:1) gegen Aufsteiger SC Wegberg-Beeck aber erstaunlich viel Mühe, ehe nach zwei verspielten Führungen ein Elfmeter von Taylan Duman neun Minuten vor dem Ende den Sieg sicherte. Der bisherige Spitzenreiter, die 2. Mannschaft von Borussia Mönchengladbach, hatte schon am Freitag eine 1:2-Heimniederlage gegen die Reserve des 1. FC Köln hinnehmen müssen.

Samstag, 10.10.2020, 16:26 Uhr aktualisiert: 10.10.2020, 16:32 Uhr
Spieler versuchen an den Ball zu kommen.
Spieler versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Rolf Vennenbernd

Dortmund liegt nun mit 17 Punkten vor Rot-Weiss Essen (15), das im Spitzenspiel bei Fortuna Köln (14) 1:1 (1:0) spielte und neben dem BVB das einzige noch ungeschlagene Team ist.

Nachrichten-Ticker