Unfälle
Seniorin stirbt bei Autokollision auf Kreuzung

Mechernich (dpa/lnw) - Eine Seniorin ist beim Zusammenstoß von zwei Autos bei Mechernich (Kreis Euskirchen) gestorben. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau mit ihrem Wagen am Dienstag auf eine Bundesstraße abbiegen, wie ein Polizeisprecher sagte. Dabei habe sie nach ersten Erkenntnissen einen Wagen zu spät bemerkt, der dort unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Mann, der das andere Auto fuhr, wurde leicht verletzt.

Dienstag, 08.12.2020, 22:47 Uhr aktualisiert: 08.12.2020, 23:02 Uhr
Nachrichten-Ticker