Fußball
Zidane nach Sieg: Alle Madridistas glücklich und stolz

Madrid (dpa) - Real Madrids Trainer Zinedine Zidane hat seine Fußballer zur Defensivleistung beim 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach in der Champions League beglückwünscht. «Heute haben wir ein gutes Spiel gemacht, vor allem defensiv, weil es eine Mannschaft ist, die dir bei den Kontern Schwierigkeiten bereiten kann, und wir haben es gut beherrscht», sagte der Franzose am Mittwochabend nach Angaben der Club-Homepage der Königlichen. «Was den Fußball angeht, war es spektakulär.»

Donnerstag, 10.12.2020, 06:23 Uhr aktualisiert: 10.12.2020, 06:32 Uhr
Trainer Zinedine Zidane gestikuliert.
Trainer Zinedine Zidane gestikuliert. Foto: Marius Becker

Madrid sicherte sich durch den Sieg am letzten Spieltag der Champions League den Gruppensieg vor der Borussia, die als Gruppenzweiter erstmals seit 43 Jahren ins Achtelfinale einzog. Mit einer Niederlage hätte Real allerdings auch ausscheiden können. «Sie wussten, was auf dem Spiel stand. Ich werde euch nicht sagen, was ich den Spielern sage, das sind Sachen der Umkleide», sagte Zidane. «Wenn man sich das Spiel ansieht, können alle Madridistas glücklich und stolz auf die Mannschaft sein. Das ist es, was mich interessiert.»

Nachrichten-Ticker