Fußball
Zweitligist Bochum verleiht Römling an Wuppertaler SV

Bochum (dpa) - Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat Moritz Römling bis zum Saisonende an den Wuppertaler SV verliehen. Damit folgt der 19 Jahre alte Abwehrspieler seinem Mannschaftskollegen Lars Holtkamp, der vor wenigen Tagen ebenfalls auf Leibasis zum Regionalligisten gewechselt war. Römling hat beim VfL in dieser Saison nur ein Zweitligaspiel bestritten. «Einsatzzeit ist für junge Spieler das A und O. Und da wir ihm in der aktuellen Kaderkonstellation diese Einsatzzeit nicht bieten können, ist eine Leihe zu einem Club in einer anspruchsvollen Liga die sinnvollste Lösung», sagte VfL-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz.

Mittwoch, 06.01.2021, 17:04 Uhr aktualisiert: 06.01.2021, 17:12 Uhr
Moritz Römling wird bis zum Saisonende an den Wuppertaler SV verliehen.
Moritz Römling wird bis zum Saisonende an den Wuppertaler SV verliehen. Foto: Guido Kirchner
Nachrichten-Ticker