Fußball
Kohler erstaunt über BVB-Chancen im Titelkampf

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler sieht die Bundesliga derzeit nicht auf ihrem Leistungshöchststand. Der 55 Jahre alte ehemalige Fußball-Nationalspieler macht es an seinem ehemaligen Verein Borussia Dortmund fest. Die Anzahl der Niederlagen der Borussen bis zum 15. Spieltag sei erstaunlich. Der BVB ging bereits fünf Mal ohne Punkte vom Platz. «Noch erstaunlicher ist es, dass Dortmund immer noch die Chance hat, vorne mitzuspielen. Das zeigt, dass die Liga aktuell nicht das abruft, was sie eigentlich kann, sagte Kohler den Portalen «spox.com» und «goal.com».

Samstag, 09.01.2021, 09:34 Uhr aktualisiert: 09.01.2021, 09:42 Uhr
Jürgen Kohler, ehemaliger Dortmunder Spieler, lächelt.
Jürgen Kohler, ehemaliger Dortmunder Spieler, lächelt. Foto: Rolf Vennenbernd

Der Weltmeister von 1990 meinte, dass die Borussen angesichts ihres Potenzials in den nächsten zwei, drei Jahren einen Titel holen müsse. Auf die Frage, wie die Chancen in dieser Saison stünden, antwortete Kohler: «Wenn Dortmund einen Lauf hat, dann haben sie enorme Qualität und großes Potenzial nach vorne. Das Problem ist der Weg nach hinten.» Am (heutigen) Samstag (18.30 Uhr) müssen die Dortmunder bei RB Leipzig antreten.

Nachrichten-Ticker