Krankenhäuser
Fast jede dritte Entbindung in NRW ist ein Kaiserschnitt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Fast jedes dritte Neugeborene ist in Nordrhein-Westfalen 2019 mit einem Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Der Anteil solcher Entbindungen sei 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 0,7 Prozent auf 50 504 gestiegen, teilte das Statistikamt IT.NRW am Montag in Düsseldorf mit. Auf einem Höchststand ist der statistische Wert dennoch nicht: In den Jahren 2016 und 2017 lag die Zahl mit rund 52 000 noch höher als 2019. Der Kaiserschnitt-Anteil an allen Geburten lag 2019 bei 30,3 Prozent und damit 0,4 Prozentpunkte höher als 2018. In den Krankenhäusern Nordrhein-Westfalens kamen 2019 rund 170 000 Babys zur Welt, 99,6 Prozent davon lebend.

Montag, 01.02.2021, 08:00 Uhr aktualisiert: 01.02.2021, 08:12 Uhr
Ein Baby klammert sich an den Finger seiner Mutter.
Ein Baby klammert sich an den Finger seiner Mutter. Foto: Fabian Strauch

© dpa-infocom, dpa:210201-99-250329/2

Nachrichten-Ticker