Musik
Harald Schmidt: Beim WDR Einblicke in Klassik-Kenntnisse

Köln (dpa) - Entertainer Harald Schmidt (63) gibt beim Radio-Sender WDR 3 Einblicke in seine Kenntnisse von klassischer Musik. Der ehemalige Late-Night-Moderator soll am Samstag (6. Februar) das «WDR 3 Klassik Forum» co-moderieren, wie der Sender am Dienstag in Köln mitteilte. Der 63-Jährige sei ein «echter Kenner» auf dem Gebiet - seine Zuneigung verstecke er allerdings bisweilen zwischen den Zeilen. Zu hören sein wird unter anderem Geigerin Anne-Sophie Mutter (57). Die Sendung wird nun jeden ersten Samstag im Monat zusammen mit einem prominenten Gast präsentiert. Schmidt, der das «Klassik Forum» nach WDR-Angaben regelmäßig hört, macht den Anfang.

Dienstag, 02.02.2021, 13:32 Uhr aktualisiert: 02.02.2021, 13:43 Uhr
Entertainer Harald Schmidt.
Entertainer Harald Schmidt. Foto: Gerald Matzka

© dpa-infocom, dpa:210202-99-269317/2

Nachrichten-Ticker