Gesundheit
Laumann: Erstimpfungen in Altenheimen fast fertig

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Erstimpfungen in Nordrhein-Westfalens Altenheimen sind nach Angaben von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) «so gut wie abgeschlossen». Damit sei «eine kleine, aber wichtige Etappe erreicht», sagte Laumann am Montag in Düsseldorf. Dies sei bedeutend, weil sich jeder zweite coronabedingte Todesfall in stationären Einrichtungen ereignet habe.

Montag, 08.02.2021, 12:57 Uhr aktualisiert: 08.02.2021, 13:02 Uhr
Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen.
Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen. Foto: Federico Gambarini

Insgesamt seien in NRW mittlerweile 489 000 Menschen gegen das Coronavirus geimpft, davon 330 000 auch schon zum zweiten Mal. Inzwischen sind landesweit alle 53 Impfzentren in Betrieb. Dort werden zu Hause lebende Menschen ab 80 Jahren zuerst geimpft.

© dpa-infocom, dpa:210208-99-349873/3

Nachrichten-Ticker