Regierung
Laschet: Stipendienprogramm für Künstler wird fortgesetzt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die NRW-Regierung will Künstler in der Corona-Krise weiter unterstützen. Das Stipendienprogramm zur Unterstützung von Künstlern solle fortgesetzt werden, sagte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Dienstag vor Journalisten in Düsseldorf. «Kultur ist existenziell auch für das Leben der Menschen.» Der Erhalt des kulturellen Lebens in NRW sei ihm wichtig.

Dienstag, 23.02.2021, 13:02 Uhr aktualisiert: 23.02.2021, 13:12 Uhr
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, kommt zu einer Pressekonferenz.
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, kommt zu einer Pressekonferenz. Foto: Federico Gambarini

Für das Stipendienprogramm hatte die Landesregierung vergangenes Jahr 105 Millionen Euro für insgesamt 15 000 Stipendien bereitgestellt. Es läuft in den wenigen Wochen aus. Die Kultureinrichtungen sind wie auch andere Bereiche seit Monaten im Lockdown geschlossen.

© dpa-infocom, dpa:210223-99-557563/2

Nachrichten-Ticker