Brände
Seniorin bei Brand in Solingen schwer verletzt

Solingen (dpa/lnw) - Bei einem Wohnungsbrand in Solingen ist eine 82 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Das Feuer war am späten Mittwochabend in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen, konnte aber schnell gelöscht werden, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Es war zunächst nicht auszuschließen, dass die Seniorin in Lebensgefahr schwebe. Eine Nachbarin sei mit einer leichter Rauchgasvergiftung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht worden. Die genaue Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Donnerstag, 04.03.2021, 07:56 Uhr aktualisiert: 04.03.2021, 08:02 Uhr
Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz.
Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Boris Roessler

© dpa-infocom, dpa:210304-99-681456/2

Nachrichten-Ticker