NRW
Beamte wollen vor Landtag für bessere Besoldung demonstrieren

Düsseldorf (dpa/lnw) - Tausende Beamte wollen morgen um 14 Uhr in Düsseldorf für eine bessere Besoldung demonstrieren. DGB, Beamtenbund und andere haben zu einem Marsch zum Landtag aufgerufen. Dort wird am späten Nachmittag der Gesetzentwurf zur Beamtenbesoldung eingebracht. Er sieht vor, die Tariferhöhungen für die Angestellten im Öffentlichen Dienst nur auf eine kleine Gruppe der Beamten zu übertragen. Den höherbesoldeten Beamten werden dagegen zwei Nullrunden abverlangt. Auch Schüler haben sich zu einer Kundgebung vor dem Landtag angekündigt. Sie wollen gegen die Schulzeitverkürzung am Gymnasium demonstrieren.

Dienstag, 14.05.2013, 19:43 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.05.2013, 19:28 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 14.05.2013, 19:43 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1660059?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker