NRW
Foot Locker übernimmt Sportartikel-Kette Runners Point

Hannover/Recklinghausen (dpa/lnw) - Der US-Einzelhändler Foot Locker will die Sportartikel-Kette Runners Point übernehmen. Das teilte am Mittwoch der größte Anteilseigner des Recklinghäuser Einzelhändlers, die Hannover Finanz, mit. Eine entsprechende Vereinbarung hätten die bisherigen Gesellschafter und Foot Locker Europe unterzeichnet. Unter Vorbehalt einer Zustimmung des Kartellamtes will das US-Unternehmen den deutschen Einzelhändler zu 100 Prozent übernehmen.

Mittwoch, 08.05.2013, 21:12 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 08.05.2013, 21:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 08.05.2013, 21:12 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1649875?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker