Weihbischof Dr. Stefan Zekorn hat 114 junge Rosendahler gefirmt /Bewegende Feiern
„Auch Fan für Gott werden“

Rosendahl. In drei bewegenden Firmfeiern hat Weihbischof Dr. Stefan Zekorn 114 Rosendahler Jugendlichen nach einer guten Zeit der Vorbereitung das Firmsakrament gespendet.

Freitag, 02.02.2018, 08:28 Uhr

Weihbischof Dr. Stefan Zekorn hat 114 junge Rosendahler gefirmt /Bewegende Feiern: „Auch Fan für Gott werden“
Insgesamt 114 Jugendliche hat Weihschischof Dr. Stefan Zekorn in Rosendahl gefirmt. Auf dem Bild sind die Jugendlichen aus Holtwick zu sehen. Foto: az

Weihbischof Zekorn ist seit einigen Monaten neuer Regionalbischof für das Kreisdekanat Coesfeld und war in dieser Funktion erstmalig in Rosendahl, um die vielen Jugendlichen zu firmen.

In seiner Predigt sprach der Weihbischof aus Münster den Jugendlichen Mut zu und forderte sie auf, nicht nur Fan für einen Verein oder eine Gruppe zu sein, sondern auch Fan für Gott zu werden. Die Firmfeiern wurden in allen drei Rosendahler Ortsteilen durch unterschiedliche Musikgruppen, unter anderem durch einen Projektchor, musikalisch begleitet und unterstützt.

Diesen Gruppen, aber auch dem ganzen Katechetenteam galt ein besonderes Dankeschön für die mühevolle, ehrenamtliche Arbeit im Rahmen der Firmvorbereitung. Am Ende der Firmfeierlichkeiten äußerte sich Weihbischof Dr. Zekorn, dass es eine schöne Erfahrung für ihn gewesen sei, den jungen Menschen das Firmsakrament spenden zu dürfen. Gerne komme er auch zukünftig nach Rosendahl, um die für ihn neue Gemeinde näher kennen zu lernen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5477599?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker